© Universität Bielefeld

Hochschulrat

Hochschulrat nominiert VertreterInnen für Kanzlerfindungskommission

Veröffentlicht am 27. März 2013, 19:02 Uhr

Der Hochschulrat hat in seiner 22. Sitzung am 22. März seine Vertreter für die Kanzlerfindungskommission benannt. Einstimmig nominierten die Mitglieder des Hochschulrats die Vorsitzende Dr. Annette Fugmann-Heesing, den stellvertretenden Vorsitzenden Professor Heinz-Elmar Tenorth und Professorin Ulrike Davy. Frau Fugmann-Heesing und Frau Davy wurden dabei zwei Stimmen zugewiesen. Im Vorfeld hatten Frau Fugmann-Heesing und der Vorsitzende des Senats, Professor Becker, eine Besetzung im Verhältnis 5:5 vereinbart, wie es auch in den vorhergehenden Findungskommissionen ähnlicher Art Usus war.

Der amtierende Kanzler Hans-Jürgen Simm scheidet im August 2014 aus. Nach § 17 Abs. 3 des Hochschulgesetzes wird die Wahl einer neuen Kanzlerin/eines neuen Kanzlers durch eine von Senat und Hochschulrat paritätisch besetzte Findungskommission vorbereitet. Der Senat hat die Nomination seiner fünf VertreterInnen für die nächste Sitzung am 10. April vorgesehen.

Gesendet von GMeier in 1. Quartal 2013
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute