© Universität Bielefeld

Hochschulrat

Ergebnis des Neubetrachtungsverfahrens zum IWT zur Kenntnis genommen

Veröffentlicht am 9. Oktober 2012, 15:36 Uhr
Der Hochschulrat wurde vom Rektorat über das Ergebnis des Neubetrachtungsverfahrens zum Institut für Wissenschafts- und Technikforschung (IWT) informiert. Das Rektorat hat das bei zentralen Wissenschaftlichen Einrichtungen der Universität Bielefeld alle acht Jahre anstehende Neubetrachtungsverfahren für das IWT durchgeführt. Es ist dabei zu der Einschätzung gekommen, dass die an eine Zentrale Wissenschaftliche Einrichtung zu stellenden Anforderungen im Falle des IWT nicht mehr erfüllt sind und beabsichtigt deshalb, das IWT nicht neu zu gründen. Das IWT läuft demgemäß zum 31.12.2012 aus. Der Hochschulrat hat diese Absicht zur Kenntnis genommen. Gleichzeitig hat der Hochschulrat betont, dass Wissenschafts- und Technikforschung als Thema von Forschung und Lehre in der Universität Bielefeld erhalten bleiben soll.
Gesendet von GMeier in 3. Quartal 2012
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute