© Universität Bielefeld

Hochschulrat

Hochschulrat befürwortet Überlegungen des Rektorats zur Internationalisierung

Veröffentlicht am 3. April 2012, 16:15 Uhr
In der 18. Sitzung des Hochschulrats am 16. März hat die Prorektorin für Internationales und Kommunikation, Professorin Kessel, den aktuellen Stand der Internationalisierungskonzeption des Rektorats vorgestellt. Eingerahmt in die strategischen Überlegungen und Weichenstellungen der letzten Jahre sind dabei vor allem die aktuellen Schwerpunkte vorgestellt worden, insbesondere „Internationalisierung vor Ort“. Auf der Basis eines Papiers, das das Rektorat am 31. Januar bereits mit den Dekaninnen und Dekanen diskutiert hatte, wurden aber auch Themen wie Strategische Partnerschaften, Internationalisierung als Mainstreaming oder die Frage der internationalen Sichtbarkeit erörtert.
Der Hochschulrat befürwortet die vorgestellten konzeptionellen Überlegungen, ermuntert das Rektorat, auf diesem Weg fortzufahren, und hat um Unterrichtung im Hinblick auf die in Aussicht genommene Weiterentwicklung gebeten.

Gesendet von GMeier in 1. Quartal 2012
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute