© Universität Bielefeld

Hochschulrat

Gespräch mit dem Personalrat für wissenschaftlich und künstlerisch Beschäftigte (WPR)

Veröffentlicht am 6. Mai 2016, 13:34 Uhr

Zu einem informellen Austausch trafen sich am 18. Januar 2016 die Vorsitzenden des WPR apl. Prof. Walter Arnold und Dr. Udo Werner mit der Vorsitzenden des Hochschulrats Dr'in Annette Fugmann-Heesing. Gespräche mit Interessengruppen der Universität sind unter § 21, Absatz 5(a) des neuen Hochschulgesetzes vorgesehen, wurden aber von der Vorsitzenden bereits in der Vergangenheit durchgeführt. Es ging u.a. um das Mittelverteilungsmodell und die Verfahren bei der Besetzung von Dauerstellen. Zudem wurden die Vertragslaufzeiten von wissenschaftlichen Hilfskräften und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern thematisiert. 

Gesendet von AEbner1 in 1. Quartal 2016
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute