Gesundheit Aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Studenten der Universität prüfen Website des Ev. Krankenhauses Bielefeld

Veröffentlicht am 26. Juni 2013, 08:17 Uhr

„Gemeinsam für die Patienten“ - unter diesem Motto evaluierten Studierende der Universität Bielefeld den Internetauftritt des Ev. Krankenhauses Bielefeld (EvKB). Ziel des Kooperationsprojekts zwischen Universität und Krankenhaus war, eventuelle Schwachstellen auszumachen und so die Nutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Insgesamt wurde die Internetseite als informativ, übersichtlich und aktuell bewertet. Bei einem Wettbewerb um Deutschlands beste Klinikwebsite hatte der Webauftritt des EvKB Ende 2012 unter 611 Teilnehmern bereits Platz 23 erreicht.

"Das Gesundheitswesen ist hoch-komplex und unübersichtlich. Patientinnen und Patienten sind häufig verunsichert - auch infolge eines massiven Informationsdefizits“, erläutert Christoph Dockweiler, Dozent an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften. „Durch das Projekt mit dem EvKB stellt die Fakultät ein bestehendes Informationsangebot auf den Prüfstand und entwickelt es entsprechend der Qualität und Nutzbarkeit weiter." 15 Studierende des Studiengangs Bachelor of Health Communication nahmen an dem praxisbezogenen Kooperationsprojekt teil.

Insgesamt bezeichnete die Mehrheit der Befragten die Internetseite als optisch ansprechend, informativ und aktuell. Dass ältere Nutzer mehr Schwierigkeiten bei der Nutzung hatten, gehörte zu den weniger überraschenden, aber zugleich sehr wichtigen Ergebnissen. Gerade hier besteht nach der ausführlichen Analyse auch aus Sicht des Krankenhauses Handlungsbedarf: „Durch den demografischen Wandel unserer Gesellschaft steigt das Durchschnittsalter unserer Patienten. Wir möchten dieser großen Altersgruppe mit unserer Internetseite einen verlässlichen ersten Anlaufpunkt bei ihrer Informationsbeschaffung bieten, den sie einfach bedienen können“, stellt Dr. Rainer Norden, Vorsitzender Geschäftsführer des EvKB fest.

Die Analyse wurde anhand verschiedener wissenschaftlicher Kriterien durchgeführt. Aus den Ergebnissen leiteten die Studierenden Optimierungsvorschläge ab. Parallel wurde die studentische Untersuchung von einer Befragung gestützt. Patienten, potentielle Patienten und Besucher des Krankenhauses beurteilten die Website des EvKB anhand eines interaktiven Fragebogens. „Wir empfinden es in vielen Bereichen als besonders wichtig, unsere Angebote und Leistungen von extern überprüfen zu lassen“, sagt Dr. Rainer Norden. „Die studentische Analyse unserer Internetseite hat solche Aspekte aufgezeigt, die gut sind, und solche, die wir im Interesse unserer Patienten verbessern können.“

Für das EvKB stellt das Internet ein wichtiges Medium dar, um das Angebot des Krankenhauses zu vermitteln, schließlich sind über 75 Prozent der deutschen Bevölkerung regelmäßig online. Die Umsetzung ausgewählter Verbesserungsvorschläge der Studenten soll langfristig eine noch bessere Qualität der Website sichern. Eine überarbeitete Menüführung wurde nach der Befragung bereits technisch realisiert, auch für mobile Endgeräte, die zunehmend für den Zugang ins Internet genutzt werden, wurde die Seite seitdem optimiert. Ein neuer Auftritt bei Facebook, der in Kürze freigeschaltet wird, soll den Informationstransfer weiter verbessern.

Die Projektverantwortlichen vom EvKB und der Universität Bielefeld wollen die erfolgreiche Kooperation im kommenden Wintersemester fortsetzen.

Gesendet von R. Samson in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute

Blog Links

[Dies ist ein Apache Roller Blog]