© Universität Bielefeld

Abt. Geschichtswissenschaft

09.12.2020 Zeitort Archiv - Etablierung und Vermittlung geschichtlicher Zeitlichkeit im 19. Jahrhundert

Veröffentlicht am 30. November 2020, 13:53 Uhr

09.12.2020 | 18-20:00 Uhr | Link zum Zoom-Meeting

„Zeit, Geschichtlichkeit und Moderne stehen in einem unauflöslichen Zusammenhang. Doch die Frage, wie man Zeit in der Moderne verstehen kann, bleibt oft abstrakt.“

Der Herausforderung, das Beziehungsgeflecht zwischen Zeit und Geschichtlichkeit am konkreten Bespiel des Archivwesens im langen 19. Jahrhundert herauszuarbeiten, hat sich Dr. Sina Steglich im Rahmen ihrer Promotion gestellt. Die Ergebnisse dieser faszinierenden Untersuchung sind 2020 unter dem Titel „Zeitort Archiv. Etablierung und Vermittlung geschichtlicher Zeitlichkeit im 19. Jahrhundert“ beim Campus Verlag veröffentlicht worden.
Das Zentrum für Theorien in der historischen Forschung wird über das Buch zusammen mit der Autorin Sina Steglich und einem weiteren Gast, Prof. Dr. Markus Friedrich (Autor des Buches „Die Geburt des Archivs. Eine Wissensgeschichte“) diskutieren.

Gesendet von Ingo Pätzold in zthf-veranstaltungen
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Januar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
6
7
8
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute