Hintergrundbild

Brasilianische Rhythmen

Veröffentlicht am 22. September 2015, 08:32 Uhr

Léo Corrêa und George Costa, zwei brasilianische Musiker bringen die Halle in Schwingung mit ihren Instrumenten. Léo Corrêa an der Rabeca, ein Instrument, das in Brasilien sehr beliebt und verbreitet ist. Ergänzend zu den Melodien der Rabeca spielt George Costa am Tamburin brasilianische Rhythmen.

Die Veranstaltung findet am
20. Oktober um 20 Uhr
in der zentralen Halle der Universität im Westend statt.

 Der Eintritt ist frei!

Unterstützt durch: Zentrum für Ästhetik, AStA, Simone Pimentel und dem Café Welthaus Bielefeld.

Gesendet von HVoss in Archived
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute