Fachsprachenzentrum BLOG NEU

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Fachsprachenzentrum BLOG NEU - Kategorie Archived

Silvester in Italien

Veröffentlicht am 3. Januar 2018

Aus Florenz berichtet eine Bielefelder Erasmus-Studentin:

Ciao ragazzi!

Florenz ist an Silvester kein Ort für häusliche Partys, sondern ein grandioses Straßenfest für alle mit vielen Konzerten.
Mit einem hinreißenden amerikanischen Gospelchor  habe wir so stimmungsvoll und vielstimmig Weihnachtslieder gesungen, dass ich fast Mitternacht verpasst hätte. Dann bahnte ich mir über Scherben und Sektkorken hüpfend den Weg zum nächsten Konzert auf der Piazza della Signoria, wo zu klassischen Strausswalzerklängen und Radetzkymarsch ausgelassen geschwungen, gesungen und im Dreivierteltakt über den Platz getanzt wurde, dass es eine Freude war, mitten drin dabei zu sein.
In meiner Lieblingskirche San Miniato al Monte auf dem höchsten Platz von Florenz hatte ich für den Neujahrstag eine Führung entdeckt und dachte, geniale Idee. Es stellte sich heraus, dass halb Florenz ähnliche Pläne gemacht hatte. Bruder Bernardo war so witzig und mitreißend, dass ich mich gleich zu Jahresbeginn sehr bereichert und gesegnet fühle und dies mit ein paar Bildern und einen Neujahrsgruß weitergeben möchte. In diesem Sinne
                       
wünsche ich Euch allen ein frohes, gesegnetes und friedliches Neues Jahr 2018!
    I wish you a happy, blessed and peaceful New Year!
        Les deseo a todos un feliz año nuevo, bendito y pacífico!
            Buon principio e ci vediamo nel 2018 che speriamo sia un buon anno!


                                                                Baci   U.

 


Gesendet von SHecht in Archived

Meet & Speak, Di 9.1.2018

Veröffentlicht am 2. Januar 2018

English version below

Hey Leute, es ist wieder so weit!

Im Rahmen des Teutoburger World Tandem laden wir euch zu dem nächsten Meet & Speak ein! :)

Dienstag, den 09.01.2018
ab 18 Uhr
in der FSZ Lounge (C01-244)

Sprachen lernen in gemütlicher Atmosphäre und mit netten Leuten!
Lernst Du eine Sprache und suchst Gelegenheiten, sie in authentischen Situationen zu sprechen?

Dabei deine Erstsprache weitergeben und neue Leute kennenlernen?

Komm einfach vorbei! Du kannst auch gerne Drinks und Snacks mitbringen!

Wir freuen uns auf Dich!
___________________________________________

ENGLISH version:


Hey guys, it's time to meet and speak again!

Learn languages in a friendly atmosphere and with interesting people!
Are you learning a language but seldom have the chance to speak it in an authentic situation?

Would you enjoy passing on your native language competencies to others, while meeting new people?

Or perhaps you're an international student and would like the chance for a last get-together before you leave Bielefeld?

Then just stop by! You can also bring your own drinks and snacks with you!

Tuesday, January 09, 2018
starting at 6 p.m.
at the Language Centre Lounge (C01-244)


We look forward to seeing you there

Gesendet von JJanßen in News
Gesendet von SHecht in Archived

Rückblick: Mehrsprachiges Finnland

Veröffentlicht am 4. Dezember 2017

Am 24.11. stellten Studierende der Universität Köln, sowie Mitglieder der Gruppe Bie gemeinsam am FSZ verschiedene Themen zur Mehrsprachigkeit und Multikulturalität Finnlands vor. Anlass war das 100-jährige Bestehen des finnischen Staates, das in diesem Jahr vielerorts unter dem Namen "suomi100" gefeiert wird. In verschiedenen Vorträgen wurden unterschiedliche Ausprägungen der Einwanderung nach Finnland oder Aspekte der Grenzverschiebungen vor und während der Staatsgründung betrachtet. Einen Schwerpunkt bildete dabei die Literatur des Landes, die bereits in verschiedenen Buchprojekten der Gruppe Bie thematisiert wird. Als neuestes Projekt sind die deutschen Übersetzungen der mehrsprachigen Gedichte von Sabira Ståhlberg zu nennen, die die Autorin Abends in einer Buchpremiere vorstellte. Gemeinsam mit der schwedenfinnischen Autorin Arja Uusitalo beteiligte sich die polyglotte Autorin auch über die gemeinsame Lesung hinaus mit Expertinnenkommentaren am Tagesprogramm. So konnte das zahlreich erschienene Publikum auf vielseitige Weise am Beispiel Finnlands erfahren, welche kulturelle und sprachliche Vielfalt vermeintlich homogene nationalstaatliche Gesellschaften heute bieten.


Gesendet von FPolkowski in Archived Tags: vielfalt kulturelle lesung finnland vorträge mehrsprachigkeit

Meet & Speak 21.11.2017

Veröffentlicht am 15. November 2017
GERMAN version:

Hey Leute, es ist wieder so weit!

Im Rahmen des Teutoburger World Tandem laden wir euch zu dem nächsten Meet & Speak ein! :)

Sprachen lernen in gemütlicher Atmosphäre und mit netten Leuten!
Lernst Du eine Sprache und suchst Gelegenheiten, sie in authentischen Situationen zu sprechen?

Dabei deine Erstsprache weitergeben und neue Leute kennenlernen?

Komm einfach vorbei! Du kannst auch gerne Drinks und Snacks mitbringen!

Dienstag, den 21.11.2017
ab 18 Uhr
in der FSZ Lounge (C01-244)

Wir freuen uns auf Dich!
___________________________________________

ENGLISH version:

Hey guys, it's time to meet and speak again!

Learn languages in a friendly atmosphere and with interesting people!
Are you learning a language but seldom have the chance to speak it in an authentic situation?

Would you enjoy passing on your native language competencies to others, while meeting new people?

Or perhaps you're an international student and would like the chance for a last get-together before you leave Bielefeld?

Then just stop by! You can also bring your own drinks and snacks with you!

Tuesday, November 21, 2017
starting at 6 p.m.
at the Language Centre Lounge (C01-244)

We look forward to seeing you there
Gesendet von JJanßen in Archived

suomi100 – Das mehrsprachige Finnland

Veröffentlicht am 10. November 2017

Am Freitag den 24.11. stellen Gruppe Bie, hochroth Bielefeld und die Fennistik der Universität Köln am Fachsprachenzentrum ein vielseitiges Programm vor, um das 100-jährige Bestehen des finnischen Staates zu feiern. 

Verschiedene Vorträge bieten allen Interessierten die Möglichkeit „Einblicke in die Sprache(n) und Kultur(en) des 100-jährigen Finnlands“ zu erhalten. Ein Fokus liegt dabei auf der Vielfalt, die das Land im Norden neben Sauna und Seen zu bieten hat.


10.00-11.30: Vorträge der Gruppe Bie (Finnische Sektion)

- Warum lernen wir Finnisch? – Finnische Popmusik – Lustige Redewendungen – Eigene Übersetzungsprojekte -

13.00-14.30: Vorträge der Universität Köln

- Mehrsprachigkeit in Finnland – Kalevala plakatiert – Polykulturalität als Tabu – Entstehung eines Kinderbuchs -

15.00-16.30: Vorträge der Gruppe Bie (Samische Sektion)

- Mehrsprachige, multikulturelle finnische Literatur – Übersetzung finnlandsamischer AutorInnen – Finnland in deutschsprachiger Literatur – Eigene Übersetzungs- und Verlagsprojekte –

17.00-18.00: Lesung mit Arja Uusitalo und Sabira Ståhberg

Abgeschlossen wird der Tag mit einer Lesung der finnischen Autorinnen Sabira Ståhlberg und Arja Uusitalo. Die finnisch-schwedisch-tatarische Autorin und Verlegerin Ståhlberg stellt in einer Buchpremiere von der Gruppe Bie übersetzte Versionen ihrer mehrsprachigen Gedichte vor, die unter dem Titel „Polyglorica“ bei hochroth Bielefeld erscheinen.

Vorträge und Lesung finden in der Language Lounge des FSZ, C01-244, statt. Der Eintritt zu allen Teilen der Veranstaltung ist frei.

Gesendet von FPolkowski in Archived Tags: finnland lesung vorträge

Finnische Filme am FSZ

Veröffentlicht am 7. November 2017

In diesem Semester zeigt die Gruppe Bie Filme aus und über Finnland am Fachsprachenzentrum, immer Donnerstags um 19 Uhr in der Lounge, C01-244. Der Eintritt ist frei.

 Die kommenden Filme sind: 

09. November: Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki (Biopic, 92 min. auf Deutsch) 

23. November: True Finn (Dokumentation, 50 min. auf Finnisch mit englischen Untertiteln, anschließende Diskussion mit zwei finnischen Autorinnen)

07. Dezember: Kukushka (Komödie, 99 min. auf Russisch, Finnisch und Nordsamisch mit deutschen Untertiteln) 

 

Gesendet von FPolkowski in Archived

Meet & Speak am 24.10.

Veröffentlicht am 24. Oktober 2017

Meet and Speak am 24.10.2017

Am 24. Oktober 2017 ab 18 Uhr wird die FSZ-Language Lounge (UHG C01-244) mit ihren angrenzenden Räumen wieder zum Ort, an dem sich Leute versammeln, die in fremden Sprachen sprechen möchten - und vielleicht auch Kontakte knüpfen, um ein Sprachtandem oder eine Lerngruppe zu bilden. Jeder mit diesem Interesse ist herzlich willkommen. Deutsche Muttersprachler brauchen wir besonders!

Meet and Speak at our colourful university!

At June 24th 2017, 6 p.m. (18:00), the FSZ Language Lounge (UHG C01-244) and its adjacent rooms will again be transformed into a space where people who wish to speak in foreign languages can gather and perhaps establish contacts for building potential language tandems or study groups. Anyone interested is welcome to join.

Gesendet von SHecht in Archived

Kein Kursplatz - Was nun?

Veröffentlicht am 2. Oktober 2017

Viele Studierende haben keine Zulassung zu ihrem Wunsch-Sprachkurs bekommen. Warum das so ist, lesen Sie weiter unten.

Zuerst aber, was Sie tun können:

Gehen Sie, wenn Sie die Voraussetzungen zum Kursbesuch erfüllen, in die erste Kursstunde und stellen Sie sich der Lehrkraft vor. Gar nicht so selten nehmen zugelassene TeilnehmerInnen ihren Platz nicht in Anspruch. Diesen Platz können Sie dann ausfüllen.

Warum Sie keinen Platz erhalten haben:

Grund 1: Mehr Anmeldungen als Plätze

Grund 2: Sie haben sich nach dem Stichtag der Zulassung angemeldet und konnten nicht mehr berücksichtigt werden

Grund 3: Sie haben keine C-Test-Ergebnisse (obligatorisch bei Englisch, Französisch und Spanisch) abgeliefert.

Ab Kursbeginn haben die Lehrkräfte Zugriff auf das Teilnehmermanagement und können Studierende dann selbst zulassen. Zuvor macht das eine dafür beauftragte Person, die ein starres Regelwerk für die Zulassung befolgen muss.

Gesendet von SHecht in Archived

CINEMA! ITALIA! ab 22.09.

Veröffentlicht am 18. September 2017

6 x neues italienisches Kino in der kamera

Mit deutschen Untertiteln

Zum Programm

Freitag, 22.09.2017, 19 Uhr: L'ora legale

Sonntag, 24.09.2017, 15 Uhr: La tenerezza

Dienstag, 26.09.2017, 19 Uhr: Indivisibili

Donnerstag, 28.09.2017, 19 Uhr: La ragazza del mondo

Sonntag, 01.10.2017, 15 Uhr: Fiore

Montag. 02.10.2017, 19 Uhr Lasciati andare

 

Gesendet von SHecht in Archived

Stammtisch IT - 25.8., 20 Uhr

Veröffentlicht am 24. August 2017

ACID Logo

Ciao a tutti,

il prossimo Stammtisch italiano si terrá Vernerdì 25 Agosto, alle 20:00 presso Barcelona & Finca, Bielefeld, Schlosshofstraße!
Vi aspettiamo numerosi! :)

Buon fine settimana dal vostro ACID Team!

Gesendet von SHecht in Archived

Lesung mit Riccardo Onorato - 2.8., 18 Uhr c.t.

Veröffentlicht am 27. Juli 2017

Junge Italiener verlassen ihr Land in Scharen. Seit Jahren. Eines der Ziele: Deutschland.

Der Kunsthistoriker Riccardo Onorato hat als einer von ihnen seine Odysse in die Berufstätigkeit aufgeschrieben. Gelandet ist er am Ende in Bielefeld. Den Bericht über seine Stationen der Verzweiflung hat er mit viel Humor gewürzt.

Am 2. August kommt er in die Language Lounge zu Lesung und Gespräch mit den Studierenden der Italienischkurse. Die Lesung wird auf Deutsch gehalten, für die Kommentare dazu wird Riccardo ein einfaches Italienisch benutzen. Der Lesung vorgeschaltet sind zwei studentische Kurz-Präsentationen, so dass wir nur eine ungefähre Startzeit angeben können: 18 Uhr c.t.

 Willkommen sind alle, die Interesse haben. Die Sprachanforderungen zielen auf ein abgeschlossenes Niveau A2.

Gesendet von SHecht in Archived

Lyrik polyglott

Veröffentlicht am 14. Juli 2017

Lesungen können auch vielsprachig sein. Die Berliner Autorin Tzveta Sofronieva und der amerikanische Autor und Verleger Dennis Maloney haben in der Lounge des Fachsprachenzentrums nicht nur aus Maloneys englisch-deutschem Buch "Empty Cup" gelesen. Sofronieva präsentierte zudem ihr neuestes, bei hochroth erschienenes Buch "Anthroposzene", das die Ausdrucksmöglichkeiten mehrerer Sprachen nutzt. Im Anschluss bestand die Gelegenheit, den Autoren Fragen zu stellen, wobei Maloney und Sofronieva erzählten, wie sie zum Schreiben gekommen sind, und auch, was Mehrsprachigkeit für sie bedeutet. Tzveta Sofronieva, die bulgarische Wurzeln hat, gab in diesem Zusammenhang einen Einblick in ihre Sprachbiographie und verriet, dass ihr bereits mit fünf Jahren ihre erste Fremdsprache begegnete. Für Publikum und Organisationsteam war es ein anregender Abend.

kATRIN mERZ

Gesendet von SHecht in Archived

Lyrik polyglott - 5. Juli - 18 Uhr

Veröffentlicht am 29. Juni 2017

Der Verlag hochroth Bielefeld und die White Pine Press präsentieren am Fachsprachenzentrum:

Tzveta Sofronieva & Dennis Maloney

Die Chamisso-Preisträgerin Tzveta Sofronieva lebt nach Aufenthalten an mehreren Orten der Welt als freie Autorin überwiegend in Berlin und schreibt auf Deutsch, Bulgarisch und Englisch Gedichte, Prosa und Theatertexte, Literaturinstallationen, Essays und wissenschaftliche Artikel, veröffentlicht in mehreren Sprachen, übersetzt Poesie, initiiert und entwickelt interkulturelle Netzwerke und Herausgaben.
Sie präsentiert ihr jüngstes Buch "Anthroposzene".

Dennis Maloney ist Dichter, Über­setzer und Verleger. Er grün­dete 1973 den Verlag White Pine Press, den er bis heute leitet. Dort veröf­f­ent­licht er poeti­sche Stimmen aus über 30 Ländern.
Dennis Maloney lebt abwech­selnd in Big Sur, Kali­for­nien und in Buffalo (NY) in der Nähe der Niaga­ra­fälle.
Er liest im FSZ aus seinem Gedichtband "Empty cup/ Leere Tasse".

 Am 05.07.2017 um 18 Uhr in der Language Lounge des FSZ, C01-244

Eintritt frei

Gesendet von SHecht in Archived

Meet & Speak am 27.6.

Veröffentlicht am 26. Juni 2017

Meet and Speak am 27.06.2017

Am 27. Juni 2017 ab 18 Uhr wird die FSZ-Language Lounge (UHG C01-244) mit ihren angrenzenden Räumen wieder zum Ort, an dem sich Leute versammeln, die in fremden Sprachen sprechen möchten - und vielleicht auch Kontakte knüpfen, um ein Sprachtandem oder eine Lerngruppe zu bilden. Jeder mit diesem Interesse ist herzlich willkommen. Deutsche Muttersprachler brauchen wir besonders!

Meet and Speak at our colourful university!

At June 27th 2017, 6 p.m. (18:00), the FSZ Language Lounge (UHG C01-244) and its adjacent rooms will again be transformed into a space where people who wish to speak in foreign languages can gather and perhaps establish contacts for building potential language tandems or study groups. Anyone interested is welcome to join.

Gesendet von SHecht in Archived

Meet&Speak 30.5.

Veröffentlicht am 26. Mai 2017

Am 30. Mai 2017 ab 18 Uhr, wird die FSZ-Language Lounge (UHG C01-244) mit ihren angrenzenden Räumen wieder zum Ort, an dem sich Leute versammeln, die in fremden Sprachen sprechen möchten - und vielleicht auch Kontakte knüpfen, um ein Sprachtandem oder eine Lerngruppe zu bilden. Jeder mit diesem Interesse ist herzlich willkommen. Deutsche Muttersprachler brauchen wir besonders!

Meet and Speak at our colourful university!

At May 30th, 6 p.m. (18:00), the FSZ Language Lounge (UHG C01-244) and its adjacent rooms will again be transformed into a space where people who wish to speak in foreign languages can gather and perhaps establish contacts for building potential language tandems or study groups. Anyone interested is welcome to join.
Gesendet von SHecht in Archived

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Archived zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Kategorien