Hintergrundbild

Sprachnachweis für Englisch?

Veröffentlicht am 17. Mai 2011, 13:52 Uhr
Sie benötigen ein Sprachzertifikat, um sich auf eine Stelle, an eine ausländische Universität oder um ein Stipendium zu bewerben? Sie wünschen einen   Nachweis, der den Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (z.B. A1, B1, C1, etc.) entspricht? Außerdem sollte der Test problemlos und schnell durchführbar sein? Renommierte Tests wie TOEFL und TOEIC (das FSZ stellt übrigens Vorbereitungskurse für diese beiden Tests zur Verfügung) sind sehr teuer, zeitaufwendig und in der Regel nicht kurzfristig abzulegen. Für die meisten Studierenden sind sie deshalb nur sinnvoll, wenn speziell danach verlangt wird.

Bei der Suche nach Alternativen haben wir ein seriöses und ausgesprochen günstiges Testverfahren namens MONDIALE TESTING gefunden. Der Mondiale-Test enthält Aufgaben zu Grammatik, Schreibfertigkeit und zur angemessenen Verwendung des Englischen sowie ein Telefoninterview, durch das die Sprech- und Hörverstehenskompetenzen eingestuft werden. Außerdem kann man sich für den Test online registrieren und ihn dann auch online absolvieren, wann immer man es möchte. Für das Telefoninterview vereinbart man nach dem Online-Testteil einen Termin.

Wenn Sie also nach einem Sprachnachweis in Englisch suchen und Ihnen kein Test vorgeschrieben ist, dann klicken Sie bitte hier, um weitere Informationen über „MONDIALE Proficiency and Assessment Testing“ auf unserer Website zu finden.

!!! Ein Vorteil für Studierende der Universität Bielefeld: Studierende, die sich bei MONDIALE mit ihrer Bielefelder Universitäts-Email-Adresse anmelden, erhalten die Einstufungsurkunde umsonst und sparen damit 8 €uro.
Gesendet von DBabin in Archived
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute