Hintergrundbild

Kurs voll - wirklich!?

Veröffentlicht am 10. Oktober 2011, 13:00 Uhr

Immer wieder lassen sich Studierende von den hohen Anmeldezahlen im ekvv bei Sprachkursen  abschrecken. Sie denken, wenn sich 72 Leute schon für meinen Wunschkurs angemeldet haben, hat es gar keinen Zweck, noch in den Kurs zu gehn.

Dies ist ein Irrtum!

Maßgeblich ist, wieviele Plätze schon für den Kurs vergeben worden sind. Das kann auch ein Bruchteil der Anmeldezahl sein!

Auskunft über die Zahl der bereits vergebenen Plätze verschafft der grüne Link: ekvv Teilnehmermanagement im Fenster mit der Kursbeschreibung (die man per Klick auf das Symbol für die Detailansicht mit den Kursinformationen erhält); rechts oben, unter den QuickLinks.

 Wenn man diesem grünen Link zum ekvv Teilnehmermanagement folgt, erhält man eine Übersicht über

  • die Teilnehmerbegrenzung (z.B. 20)
  • die bereits vergebenen Plätze (z.B. 8)
  • die Zahl der Studierenden mit dieser Veranstaltung in ihrem Stundenplan (z.B. 46)

Die einzige Zahl, die zählt, ist die Anzahl der vereits vergebenen Plätze! An der soll man sich orientieren.

Gehen Sie auch außerdem grundsätzlich in die 1. Sitzung eines Wunschkurses. Erst dann sieht auch die Lehrperson, wieviele Teilnehmer tatsächlich im Kurs sind.

Diese Information ist lange noch nicht allen bekannt. Deshalb: Bitte weitersagen!

Danke!

Gesendet von MSchneider in Archived
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
       
Heute