Hintergrundbild

Verbindliche Anmeldung fürs Sommersemester

Veröffentlicht am 9. Februar 2011, 17:03 Uhr

Liebe Studierende der Universität Bielefeld mit Interesse an Kursen des Fachsprachenzentrums,

wie in vielen Studiengängen, müssen Sie sich auch fürs Sommersemester für die teilnahmebeschränkten Veranstaltungen des Fachsprachenzentrums des Sommersemesters 2011 verbindlich anmelden, wenn Sie einen Platz bekommen wollen (Sie können diese Veranstaltungen an den ROTEN Teilnehmerzahlen im eKVV erkennen!). Das hat den Vorteil, daß Sie über diesen Weg frühzeitig darüber informiert werden, ob Sie einen Platz in der von Ihnen gewünschten Veranstaltung bekommen haben.

Sie können das ab sofort

bis Montag, den 28. Februar

tun.

Die Daten werden nur EINMAL nach dem 28. Februar abgefragt, Sie können bis dahin also Ihre Eingaben so oft ändern, wie Sie wollen, die Reihenfolge der Eintragung wird nicht gespeichert, sie spielt also keine Rolle.

Seit der ersten Veröffentlichung des Lehrangebots fürs Sommersemester haben sich noch auch in den letzten Tagen Änderungen ergeben, so daß sich eine Überprüfung Ihres Stundenplans lohnen dürfte.

Wenn Sie bereits einen Stundenplan angelegt haben, genügt es, wenn Sie in Ihrem Stundenplan Prioritäten eingeben:

Melden Sie sich dazu im eKVV an (rechts oben "Anmelden") und gehen Sie nach dem Klicken auf "my eKVV" (oben links) in der linken Spalte auf "Stundenplan / Meine Prioritäten". Folgen Sie dann den Anweisungen dort. Wenn Sie noch keinen Stundenplan angelegt haben, müssen Sie das zuerst tun, dann verfahren Sie so, wie es im vorangehenden Satz beschrieben ist.

Bitte beachten sie, daß Sie nur dann Kurse ab dem Niveau A2 besuchen können, wenn Sie das entsprechende sprachliche Niveau durch erfolgreichen Kursbesuch oder Teilnahme am C-Test des Fachsprachenzentrums belegen können.

Die Termine laufen noch bis zum Ende dieser Woche, also bis zum 11. Februar,

Mo-Fr, 12-14 Uhr.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Einfach zum Raum C01-289 kommen und ungefähr 30 Minuten Zeit mitbringen.


Wichtiger Zusatz für FH-Studierende

Da Sie nicht an der Universität Bielefeld immatrikuliert sind, müssen Sie sich im eKVV über einen externen Gastzugang einloggen. Bitte beginnen Sie Ihren Login-Namen mit FH, also z.B. "FHMueller" (ohne Bindestrich), damit Sie erkennbar sind. Legen Sie dann unter Ihrem Login einen Stundenplan an und nehmen Sie die gewünschten Veranstaltungen in Ihren Stundenplan auf. Wenn das erfolgt ist, schicken Sie mir bitte eine Email mit Ihrem Namen, den gewünschten Kursen, Ihrer FH-Matrikelnummer und Studienfach. Auch für Sie gilt, daß bei Kursen ab dem Niveau A2 der Nachweis der Qualifikation durch Kursbesuch oder C-Test erforderlich ist!

Wichtiger Zusatz für noch nicht immatrikulierte Erstsemester oder Uni-Wechsler:

Wenn Sie noch nicht immatrikuliert sind, verfolgen Sie bitte denselben Weg. Dann müssen Sie sich auch (vorläufig) über einen Gastzugang einloggen. Bitte beginnen Sie als Namen für Ihren Gastzugang mit "Erst" oder "Wech" also z.B. "ErstMuellerLise" oder "FachMeyerFritz" (ohne Bindestrich), damit Sie erkennbar sind. Nach der Immatrikulation können Sie dann dieses Gastaccount in ein Studierendenaccount umwandeln.

Sie werden Mitte März per Email über den Abschluß der Verteilung informiert, das Ergebnis wird auch sofort im ekVV-Stundenplan angezeigt. Sie werden dann gebeten, eine Rückmeldung zu geben, ob Sie die zugeteilten Kurse wirklich besuchen können. Über die Einzelheiten werden Sie in der Email informiert.

Diese Verständigung über die Zuteilung kann nur erfolgen, wenn Sie Ihre Emailadresse ins eKVV eingegeben haben. Sie haben dann noch die Möglichkeit, Gründe anzugeben, warum eine Nichtzuteilung für Sie ein besonderer Härtefall wäre. Es läßt sich aber schon jetzt absehen, daß besonders in den Anfängerkursen nicht alle angemeldeten Studierenden Plätze bekommen können, wir hoffen aber, allen Studierenden mindestens einen Platz zuzuteilen ...

Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation, Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Planung Ihres Studiums fürs nächste Semester!

Informationen über die Kriterien bei der Platzzuteilung und die Test-Termine finden Sie auch unter

http://www.uni-bielefeld.de/fachsprachenzentrum/FAQ.html


Für Rückfragen über das Anmelde- und Zuteilungsverfahren oder Hilfe bei Problemen dabei steht zur Verfügung

Dr. Fritz Neubauer
Fritz.Neubauer@Uni-Bielefeld.de

in Raum S0-101, Tel. 106 36 12

oder für inhaltliche Fragen die Koordinatorinnen und Koordinatoren für die jeweilige Sprache (NICHT für die Platzzuteilung!):

Donovan Babin  Koordination E-Learning, Tandem-Program
Catalina Calero  Koordination Spanisch, Katalanisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Türkisch
Susanne Hecht  Koordination Arabisch, Italienisch
Beata Pokrzeptowicz  Koordination slavische Sprachen und Niederländisch
Peter Prestel  Koordination Altgriechisch, Griechisch, Latein
Sylvie Richard  Koordination Französisch, Norwegisch
Marina Schneider  Koordination Englisch, Kurdisch, Schwedisch
Wang, Lei   Koordination asiatische Sprachen


Gesendet von FNeubauer in Archived
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute