BIS News

Hintergrundbild
Hintergrundbild

2015 im BIS

Veröffentlicht am 21. Dezember 2015, 15:20 Uhr

Für das BIS-Team begann das Jahr 2015 mit dem Wissen, dass die Tage der BIS-Anwendungen im Campusmanagement (z.B. eKVV und BA/MA-Prüfungsverwaltung) gezählt sind. Mit der Gesamtinitiative Digitaler Campus stand etwas ganz Neues vor der Tür, die alten BIS-Anwendungen sollten zum Teil abgelöst und durch neue Anwendungen ersetzt werden. Spätestens im Herbst war dann klar, dass alles doch noch einmal ganz anders kommt: Die Gesamtinitiative wurde angehalten und neu aufgesetzt. Das BIS bleibt im Campusmanagement, unsere Anwendungen werden weiter ausgebaut um gemeinsam mit neuen Software-Modulen der Firma HIS die Vision der Gesamtintive Digitaler Campus umzusetzen: Ein integriertes System für alle Bereiche des Campusmanagements und des eLearning. Wir freuen uns über die neue Perspektive für das BIS und bereiten uns auf ein arbeitsreiches und herausforderndes Jahr 2016 vor.

Was hat uns darüber hinaus im Jahr 2015 beschäftigt?

Wir haben die Lernräume weiter entwickelt, damit sie den Anforderungen genügen, die Lehrende und Studierende an die digitale Unterstützung der Präsenzlehre stellen. Im Jahr 2016 werden sie die zentrale ins Campusmanagement integrierte Plattform für eLearning sein und das Auslaufen des bislang häufig genutzten StudIP abfangen. Das eKVV hat sein 30. Fachsemester absolviert und hat eine Rekordzahl von Besuchern zum Semesterstart versorgt. Wir haben die Zwei-Faktor-Authentifizierung im Pilotbetrieb für die Prüfungsämter ausgebaut und dabei einen großen Schritt im Bereich der Sicherheit unserer Anwendungen getan. Wir haben in Abstimmung mit unseren NutzerInnen in den Fakultäten weitere kleine und große Änderungen unserer Systeme umgesetzt (z.B. die "Selbstbuchung" in der Raumvergabe) und unsere Datenbanken haben ein großes Update bekommen.

2016 wird ganz im Zeichen des Ausbaues der BIS-Anwendungen im Kontext der Gesamtinititaive Digitaler Campus stehen. Für den Ausbau und die Weiterentwicklung unserer Anwendungen suchen wir aktuell eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen, der uns im Bereich der Anwendungsentwicklung unterstützt.

Wir wünschen unseren Nutzerinnen und Nutzern friedliche und entspannte Feiertage und freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr 2016


Gesendet von Tiemann in Allgemeines Kommentare [0]
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
   
       
Heute

Blog Links

[Dies ist ein Apache Roller Blog]

Das BIS bei Facebook

Sprecht uns auf Facebook an

Das BIS bei Twitter