Hintergrundbild

Neuer Call der HLZ

Veröffentlicht am 10. August 2018, 16:21 Uhr

Es ist ein neuer Call der HLZ veröffentlicht worden. Das Themenheft "Professionalisierung durch (Praxis-)Reflexion in der Lehrer_innenbildung?" wird von Dr. Kathrin te Poel und Christina Thomas verantwortet.

Die Einreichung von Abstracts zum Themenheft kann bis zum 01.11.2018 erfolgen.

Es verfolgt zum einen das Ziel, innovative hochschuldidaktische wie beratungsorientierte Konzepte, Methoden und Materialien zur Initiierung, Unterstützung und Begleitung professionalisierungsbedeutsamer Reflexionsprozesse im Lehramtsstudium darzustellen. Zum anderen sollen Beiträge im Zentrum stehen, die die Praxis der Reflexion in universitären Lehrveranstaltungen für Lehramtsstudierende sowie Reflexionsprozesse von Studierenden im Lehramt aus empirischer Perspektive beleuchten.

Weitere Informationen zum Hintergrund des Themenheftes und zum Vorgehen der Einreichung können dem vollständigen Call entnommen werden.

Gesendet von Julia Schweitzer in HLZ
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute