Hintergrundbild

Save the date »Linie 4«

Veröffentlicht am 15. Oktober 2017, 18:59 Uhr

Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 18 Uhr, startet die Vortragsreihe »Linie 4« in die dritte Runde. Im Rahmen des Kooperationsprojekts mit der Volkshochschule Bielefeld, das von Promovierenden der BGHS gestaltet wird, sind bis Februar 2018 insgesamt acht Vorträge geplant, einer davon in englischer Sprache.

Das Programm umfasst sowohl historische Themen als auch gegenwärtige gesellschaftliche Fragestellungen. So geht es beispielsweise um politische Aktivistinnen im Frankreich der Zwischenkriegszeit, um ezidische Frauen in Deutschland, um Giftmorde im 19. Jahrhundert und um die Angst des Schieris vor dem Elfmeter. Zum Auftakt der Vortragsreihe spricht der Soziologie Dr. Marius Meinhof zum Thema: Konsum und nationale Modernisierung in China. Im Anschluss an die Präsentation sind Fragen aus dem Publikum herzlich willkommen.

Interessierte sind herzlich zu der öffentlichen Vortragsreihe »Linie 4« eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Nachwuchswissenschaftlterinnen und –wissenschaftler der BGHS freuen sich auf den Austausch und Dialog mit einem interessierten Publikum mitten in der Stadt.

Weitere Informationen zur Vortragsreihe und das vollständige Programm unter:

UNI.AKTUELL
hertz 87,9: Podcast »ImPuls« zur Vortragsreihe Linie 4
Facebook: #campusminute
www.uni-bielefeld.de/bghs/Public_Science/Linie_4/
www.vhs-bielefeld.de

Gesendet von TAbel in Allgemein
Tags: newsletter
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeeds