Hintergrundbild

BGHS bei der "Nacht der Klänge"

Veröffentlicht am 19. Juli 2018, 11:50 Uhr


Startpunkt der BGHS Soundinstallation Foto: Thomas Abel

Wie klingt Soziologie? Was ist der Sound der Geschichtswissenschaft? Im Rahmen der Nacht der Klänge am 20. Juli verwandelte sich die Magistrale zwischen der Abteilung Geschichtswissenschaft und der Fakultät für Soziologie im zweiten Stock des X-Gebäudes in einen Soundwalk.
Promovierende der BGHS hatten 26 zentrale Begriffe zu laufenden BGHS Forschungsarbeiten von A wie Antike bis Z wie Zeuge eingesprochen, die auf dem Walk als Soundfragmente in Endlosschleife abgespielt wurden. Während die Besucherinnen und Besucher sich auf der Magitrale von Gebäudeteil B (Geschichte) in Richtung Gebäudeteil C (Soziologie) bewegten, wurden sie mit Begriffen beschallt, die Soziologie und Geschichtswissenschaft als assoziativ angelegte akustische Begriffskette klanglich erfahrbar machten.


Soundwalk


Weitere Ansichten der Soundinstallation


Startpunkt der BGHS Soundinstallation
Video Soundwalk Der Klang der Soziologie und Geschichte

Weitere Informationen zur Nacht der Klänge 2018 und eine Übersicht aller Stationen finden Sie unter:
Fotogalerie: Nacht der Klänge 2018

uni.aktuell
www.uni-bielefeld.de/kultur/musik/nachtderklaenge/programm

Gesendet von AHermwille in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeeds