Hintergrundbild

CfP: Postkolonialismus und China?

Veröffentlicht am 17. Juli 2015, 16:05 Uhr

 

Obwohl die geschichts- und sozialwissenschaftliche Beschäftigung mit China in Deutschland in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat, ist auffällig, dass China dabei bisher kaum aus postkolonialer Perspektive betrachtet wurde.
In dem geplanten Workshop soll daher der Versuch unternommen werden, Chancen und Grenzen einer postkolonialen Perspektive auf China und den Westen zu diskutieren, Forschungspotentiale im deutschsprachigen Raum zu identifizieren und an diesem Feld interessierte Forscherinnen undForscher zu vernetzen.

Interessierte sind bis zum 15.09.2015 aufgerufen ein Abstract von maximal 250 Wörtern Umfang sowie einen kurzen Lebenslauf von maximal 100 Wörtern Umfang an lili.zhu@uni-bielefeld.de senden.

Weitere Infos im Call for Papers unter: www.uni-bielefeld.de/bghs/Programm/Workshops/CfP_Postkolonialismus_und_China.pdf

Gesendet von TAbel in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute

Newsfeeds