Hintergrundbild

BGHS Visiting Fellows 2017

Veröffentlicht am 3. Mai 2017, 13:19 Uhr

Die BGHS Visiting Fellows im Sommersemester 2017 (von links): Mariana Bodnaruk und Andrew Mitchell. Foto: Thomas Abel

Im Rahmen des Welcome Day am 26. April wurden auch die diesjährigen Visiting Fellows an der BGHS begrüßt: Mariana Bodnaruk (Ukraine) und Andrew Mitchell (England). Die Historikerin und der Soziologe waren mit ihren Bewerbungen für das internationale Gastprogramm erfolgreich. Nun erhalten sie vier Monate lang die Gelegenheit, ihre Forschungsprojekte mit Kolleginnen und Kollegen an der BGHS zu diskutieren. Daneben haben sie als Fellows auch einen Büroarbeitsplatz an der BGHS, um intensiv an ihren Dissertationen zu arbeiten.

Mariana Bodnaruk verfasst ihre Dissertation Production of Distinction: The Representation of Senatorial Elites in the Later Roman Empire (306–395) an der Central European University in Budapest, Ungarn. Andrew Mitchell promoviert an der Kumamoto University in Japan, wo er sich dem Thema Observing Fukushima: A Case Study of Japanese Nuclear Policy through Luhmann's Social Systems Theory widmet.

Im Rahmen ihres Gastaufenthalts an der BGHS werden die beiden Gastforschenden Am 10. Mai ihre Dissertationsprojekte im Rahmen des BGHS Kolloquiums Meet the Fellows vorstellen. Alle Interessierten sind herzloch zu der Veranstaltung eingeladen.

Wir heißen Mariana und Andrew herzlich willkommen.

Mehr Informationen über die diesjährigen Visiting Fellows sind abrufbar unter: www.uni-bielefeld.de/bghs/Personen/Fellows/visiting_fellows.html

Gesendet von TAbel in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Newsfeeds