© Universität Bielefeld

BASE Weblog

iBase: Die iPhone-App für BASE

Veröffentlicht am 2. Mai 2011, 10:36 Uhr

Marek Imialek hat ein iPhone-App für unsere Suchmaschine BASE geschrieben, das seit einigen Tagen im App-Store freigeschaltet ist. Das App zielt auf den neuen Index im BASE-Lab, der seit dem letzten Blog-Eintrag wieder um einige Quellen erweitert wurde und jetzt 27.834.516 Dokumente aus 1.753 Quellen umfasst.

Gesendet von Dirk Pieper in Indexierung
Kommentare:

wird es von dieser schönen app auch eine android-version geben?

Gesendet von viola voß am 19. Oktober 2011, 08:35 Uhr #

Hallo Frau Voß, leider gab es ein Problem mit der Kommentarfunktion, daher unsere Antwort erst jetzt. Wird sind derzeit dabei eine App für Android zu entwickeln. Außerdem werden wir in Kürze eine für mobile Endgeräte optimierte BASE-Website freigeben. Über beides werden wir hier im Blog oder in unserem Twitter-Kanal berichten. Viele Grüße Sebastian Wolf

Gesendet von Sebastian Wolf am 5. Dezember 2011, 15:15 Uhr #

hallo herr wolf, danke für die information! dann freue ich mich auf android-app und mobile base-seite. :)

Gesendet von viola voß am 5. Dezember 2011, 15:17 Uhr #

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute