Hintergrundbild

Meta-Analyse im Journal of Happiness Studies erschienen

Veröffentlicht am 24. April 2014, 09:35 Uhr
Hannah Klug und Professor Maier gingen der Frage nach, ob erfolgreiches Zielstreben positiv mit dem Wohlbefinden von Personen zusammenhängt. In einer Meta-Analyse basierend auf 108 unabhängigen Stichproben konnte diese Annahme nun bestätigt werden. Weiterhin zeigten die Analysen, dass der Zusammenhang zwischen erfolgreichem Zielstreben und Wohlbefinden unter anderem dann höher ist, wenn der Zielfortschritt im Gegensatz zur Zielerreichung betrachtet wird, oder wenn das Wohlbefinden und nicht das Unwohlsein von Personen erhoben wird. Die gesamten Befunde der Meta-Analyse wurden nun im Journal of Happiness Studies veröffentlicht. Eine online-Version des Artikels ist bereits auf den Seiten des Journals abrufbar; die Druckversion steht noch aus.
Gesendet von AParuzel in Neuigkeiten
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
       
Heute