Hintergrundbild

48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) diesmal in Bielefeld

Veröffentlicht am 11. September 2012, 15:12 Uhr
Der alle 2 Jahre stattfindende Kongress der DGPs steht vor der Tür - genauer gesagt, vor "unserer" Tür, denn diesmal wird er vom 23. bis 27.09. unter dem Motto "Faszination Forschung" in der Uni Bielefeld stattfinden. Unser Lehrstuhl ist mit zahlreichen Beiträgen auf der Veranstaltung vertreten. Wiebke Goertz vom Projekt TeSten in OWL stellt gleich zu Beginn (Mo. 24.09.) ein Poster zum Thema 'Ausbildungsreife' vor. Barbara Steinmann und Anna Schewe referieren (beide Do. 27.09.)über neueste Erkenntnisse zu 'impliziten Motiven im Bereich der Führungsforschung' und der 'Rolle von Tätigkeitsmerkmalen in der Emotionsarbeit'. Günter Maier und Hannah Voigt (Do. 27.09.) sowie Annika Nübold (Mi. 26.09.) leiten jeweils eine Arbeitsgruppe zu 'persönlichen Zielen' und 'Persönlichkeit im Arbeitskontext'. Neben einer Vielfalt an Vorträgen finden außerdem zahlreiche Workshops, Key-Notes, Vorführungen und Podiumsdiskussionen zu Themen aus allen Fachbereichen der Psychologie statt.
Gesendet von BWagner in Neuigkeiten
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute