Hintergrundbild

17. Kongress der European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP) in Oslo

Veröffentlicht am 18. Mai 2015, 14:04 Uhr
Der im 2-jährlichen Turnus stattfindende Kongress der EAWOP steht bevor. Zahlreiche Wissenschaftler aus Europa kommen vom 20. bis 23. Mai in Norwegen auf dem weltweit drittgrößten Kongress im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie zusammen. Unser Lehrstuhl ist mit einigen Beiträgen auf der Veranstaltung vertreten. Am 22. Mai hält Barbara Steinmann einen Vortrag zu dem Thema "How followers perceive their managers’ leadership behaviors: Does activity inhibition make a difference?". Agnieszka Paruzel referiert zu "Corporate social responsibility and the employee: A meta-analysis" und Sonja Ötting präsentiert ein Poster mit dem Titel "Personal and situational predictors of challenging citizenship behaviors". Neben einer Vielfalt an Vorträgen finden außerdem zahlreiche Workshops, Key-Notes, Vorführungen und Podiumsdiskussionen zu vielfältigen Themen der Arbeits- und Organisationspsychologie statt.
Gesendet von NDragon in Neuigkeiten
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
5
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Heute