IT-Sicherheitsbeauftragter


Die Funktion der oder des IT-Sicherheitsbeauftragten an der Universität Bielefeld umfasst die verantwortliche Entwicklung des Regelwerks der IT-Sicherheit, dessen Veröffentlichung und Fortschreibung und die Sicherstellung, dass dieses in den Fakultäten und Einrichtungen umgesetzt wird. Des Weiteren berät er oder sie die Fakultäten und Einrichtungen und führt Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen durch.