BIS Wiki
Hintergrundbild
Hintergrundbild

FAQs zur BA/MA Prüfungsverwaltung von Studierenden

Auf dieser Seite werden Fragen von Studierenden zur BA/MA Prüfungsverwaltung gesammelt und beantwortet. Eine strukturierte Einführung bietet das Handbuch zur BA/MA Prüfungsverwaltung für Studierende.

Hier geht's direkt zur Prüfungsverwaltung

Was ist der Unterschied zwischen dem Transcript nach Semestern und dem Transcript nach Modulen?

Das Transcript nach Semestern listet die pro Semester verbuchten Leistungen auf, ohne diese weiter zu strukturieren. Das Transcript nach Semestern kennt keine Modulzuordnungen oder Leistungspunktangaben. Es dient Studierenden vor allem als Übersicht, ob alle erbrachten Leistungen verbucht wurden und kann genutzt werden um zu belegen, wie aktiv in einem Semester studiert wurde. Das Transcript nach Modulen dagegen zeigt Leistungen im Kontext der zugehörigen Module an.

Warum sind nicht alle von mir besuchten Veranstaltungen im Transcript nach Modulen ausgewiesen?

Das Transcript ist eine Übersicht über die von Ihnen im Laufe des Studiums erbrachten Leistungen, keine Dokumentation Ihres persönlichen Studienverlaufs!

Im Transcript nach Modulen werden verbuchte Leistungen mit ihrer Zuordnung zu Modulen ausgewiesen. Eine automatische Vollständigkeitsprüfung zeigt dabei an jedem Modul an, ob es vollständig ist oder ob noch Leistungen erbracht werden müssen. Veranstaltungen, in denen keine Leistung erbracht wird, werden im Transcript nicht angezeigt. Dies wäre auch gar nicht möglich, da die Hochschule mangels Anwesenheitskontrolle nicht "weiß", ob Sie eine Veranstaltung besucht haben. Durch die Modulabschlussprüfungen wird lediglich der mit dem Modul verbundene Kompetenzerwerb geprüft und kann daher auch ausgewiesen werden.

Was ist ein vorläufiges Transcript und was ist ein Abschlusstranscript?

Vorläufige Transcripts und Abschlusstranscripts können nur durch Prüfungsämter erstellt werden. In einem solchen Transcript müssen alle Leistungen in die Module geschoben werden, in denen sie verwendet werden sollen. Das Prüfungsamt friert dann alle vollständigen Module ein. Damit sind die Leistungen fest an Module gebunden, so dass sie nicht anderweitig verwendet werden können. Leistungspunkte und Noten werden erst mit diesem Einfrieren angezeigt. Ein Abschlusstranscript wird zum Studienabschluss erstellt, vorläufige Transcripts werden nur aus wichtigen Gründen ausgegeben (z.B. Bewerbungen um Stipendien oder Auslandssemester). Der Antrag auf ein solches Transcript findet sich direkt in der Prüfungsverwaltung.

Wie gelangen Leistungen in mein Transcript?

Erbrachte Leistungen werden von den Lehrenden bzw. den PrüferInnen über das eKVV an die Prüfungsämter gemeldet. Diese übernehmen die Leistungen in die BA/MA-Prüfungsverwaltung und speichern sie dort, so dass sie in den Transcripts der Studierenden angezeigt werden können.

Was mache ich, wenn Leistungen in meinem Transcript fehlen?

Gründe für das Fehlen von Leistungen können darin liegen, dass die Erfassung der Studien- und Prüfungsleistungen für das betreffende Semester noch nicht abgeschlossen ist. Bei fehlenden Leistungen sollten Sie bei Ihren Lehrenden nachfragen. Die Lehrenden sind dafür verantwortlich, dass Ihre Leistungen an das zuständige Prüfungsamt geliefert werden, welches sie dann in die Datenbank übernimmt.

Wichtig ist in jedem Fall, dass das Transcript am Schluss Ihres Studiums alle Ihre Studien- und Prüfungsleistungen enthält, denn erst dann können Sie Ihr Studium abschließen.

Wo finde ich meine Abschlussarbeiten?

Prüfungsämter können die an Sie ausgegebenen Themen für Abschlussarbeiten in der Prüfungsverwaltung dokumentieren. Diese Angaben sind auch für Sie einsehbar, Sie erreichen die entsprechende Seite über den Link 'Abschlussarbeiten' in der Navigation. Hier finden Sie z. B. die wichtigen Fristen, insbesondere den spätesten Abgabetermin.

Ich benötige Prüfungsdokumente im PDF-Format. Muss ich mein Transcript dafür einscannen?

Ihr zuständiges Prüfungsamt kann Ihnen auf Anfrage Dokumente (Transcripts und Diploma Supplements) im Corporate Design der Universität Bielefeld als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung stellen. Einen entsprechenden Link finden Sie nach Anmeldung an der Prüfungsverwaltung im linken Menü (Meine Dokumente). Die so verfügbar gemachten Dokumente sind mit einem Hinweistext ausgestattet, der besagt, dass es sich um einen Ausdruck aus der Prüfungsverwaltung handelt, der auf vom Prüfungsamt überprüfte Leistungsmeldungen zurückgeht und das keine darüber hinaus gehende Bestätigung erfolgt.

Stimmt die Benotung auf meinem Transcript?

Noten werden durch die Lehrenden mit der Leistungsmeldung übermittelt, sofern bei dieser Leistung eine Note vorgesehen ist. Falls Sie Zweifel an der Note einer Einzelleistung haben sollten, sprechen Sie den Lehrenden / die Lehrende an.

Fachnoten und Abschlussnoten werden im System automatisch aus den Einzelnoten und nach den Maßgaben der Prüfungsordnungen errechnet.

Was mache ich, wenn Leistungen falschen Modulen zugeordnet worden sind?

Viele Leistungen können mehreren Modulen bzw. Modulelementen zugeordnet werden. Sie selbst können die Zuordnungen überprüfen und sie gegebenenfalls über die BA/MA-Prüfungsverwaltung selbst verändern. In den Fachdetailansichten der Veranstaltungen im eKVV erfahren Sie unter "Fachzuordnungen", für welche Studiengänge und für welche Module die jeweilige Veranstaltung geöffnet ist. Die Beschreibung, wie Sie dann eine Leistung einem anderen Modul zuordnen finden Sie im Handbuch.

Wer hat Einsicht in meine Daten aus der Prüfungsverwaltung und in mein Transcript?

Neben Ihnen selbst können nur die für Sie zuständigen Prüfungsämter Ihr Transcript einsehen. Lehrende können nur die von ihnen selbst oder im Rahmen einer ihrer Lehrveranstaltungen verbuchten Leistungen sehen.

Wie kann ich mich informieren, welche Module und welche Veranstaltungen ich in welchem Modul besuchen muss?

Alle BA/MA-Studiengängen mit allen Modulen und den dort zu erwerbenden Kompetenzen und zu erbringenden Leistungen finden Sie in der Studieninformation.

Wenn Sie BA oder M.Ed. im Studienmodell 2002 studieren finden Sie in diesen Seiten die entsprechenden Informationen.

Was muss ich machen, wenn ich mein MA-Zeugnis haben will?

Das Master-Zeugnis beantragen Sie bei dem Prüfungsamt der zuständigen Fakultät, wenn es sich um einen fachwissenschaftlichen oder interdisziplinären Masterstudiengang im alten Studienmodell handelt.

Das Zeugnis für den Master of Education im alten Studienmodell beantragen Sie bei der BiSEd Bielefeld School of Education (BiSEd). Sie erhalten dort dann die notwendigen Formulare. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite Abschluss des "Master of Education" (M. Ed.) im Studienmodell 2002 und Beantragung der Zeugnisse.

Für Zeugnisanträge im neuen Studienmodell 2011 beachten Sie die Hinweise auf dieser Wiki-Seite Der Zeugnisantrag.

Welche Ansprechperson ist die Richtige?

Bei Fragen zur konkreten Bewertung einer Leistung sind normalerweise Ihre Lehrenden die ersten Ansprechpersonen. Sie finden die Lehrenden samt Kontaktdaten bei Ihren Veranstaltungen im eKVV Stundenplan oder auch über das Personen- und Einrichtungsverzeichnis.

Für die meisten inhaltlichen Fragen zur Prüfungsverwaltung ist das jeweilige Prüfungsamt die richtige Anlaufstelle. Sie finden in der Navigationsleisten am linken Rand einen Link 'Meine Prüfungsämter', in der Ihnen die für Ihre Studiengänge zuständigen PrüfungsamtmitarbeiterInnen genannt werden. Eine komplette Liste aller Prüfungsamter finden Sie hier:

Liste aller Prüfungsämter

Bei inhaltlichen Fragen zum Studium kann Ihnen die jeweilige Studienberatung weiterhelfen. Sie finden hier eine Liste:

Übersicht der Studienberatungen

Ansprechpartner für Korrekturwünsche an den Einschreibungsdaten ist das Studierendensekretariat.

Bei weiteren Fragen, die auch in den FAQs nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an den BIS Kontakt.


Für eine Einführung in die BA/MA-Prüfungsverwaltung lesen Sie auch das Handbuch für Studierende.