BIS Wiki
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Einstieg in die BA/MA-Prüfungsverwaltung

Hier geht's direkt zur Prüfungsverwaltung

Grundsätzliches

In der BA/MA-Prüfungsverwaltung werden alle Studien- und Prüfungsleistungen erfasst und gespeichert, die Sie im Laufe Ihres Bachelor- oder Master-Studiums erbringen. Sie können über die BA/MA-Prüfungsverwaltung Ihre bereits verbuchten Studien- und Prüfungsleistungen jederzeit einsehen. Diese Einsicht erfolgt über Ihr persönliches "Transcript of Records" oder kurz "Transcript".

Die heute verfügbaren Funktionen in der BA/MA-Prüfungsverwaltung sind:

  • Abruf Ihres Transcripts mit den registrierten Leistungen in zwei unterschiedlichen Formaten und als PDF Dokument,
  • Bearbeitung der Zuordnungen Ihrer Leistungen zu Modulen,
  • Einsicht in Ihre Einschreibungsdaten,
  • Beantragen des Bachelor-Zeugnisses.

Zugang zur BA/MA-Prüfungsverwaltung

Die Anmeldung bei der BA/MA-Prüfungsverwaltung funktioniert genauso wie für das eKVV. Sie benötigen dafür Ihre Matrikelnummer und das Passwort des Hochschulrechenzentrums (HRZ). Dieses Passwort finden Sie auf dem EDV-Auszug Ihrer Studienbescheinigungen (Leporello), den Sie jedes Semester nach der Rückmeldung vom Studierendensekretariat zugeschickt bekommen. Dieses Passwort müssen Sie zur Anmeldung bei der BA/MA-Prüfungsverwaltung verwenden. Falls Sie Ihr Passwort nicht mehr kennen, können Sie es im HRZ zurücksetzen lassen. Wenden Sie sich dafür bitte an die HRZ-Benutzerberatung.


Weiter im Handbuch zum Thema Startseite und Navigation