Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Frau Denise Gajda: Kontakt

Bild der Person
1. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Studienfächer / Linguistik (und Klinische Linguistik) / Studiengang Klinische Linguistik / Lehrende
E-Mail
denise.gajda@uni-bielefeld.de  
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-2582  
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-6928Sekretariat zeigen
Büro
UHG D6-121 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

WS 2016/17
Dienstags von 13:15-14:15 (und nach Vereinbarung)

 

Curriculum Vitae

2011-2015

  • Lehrlogopädin an der''Lehranstalt für Logopädie Bielefeld'' der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) Bielefeld
    • Schwerpunkt Spracherwerb, Kindliche Sprach- und Sprechstörungen, Berufskunde

2010-2011

  • Lehrlogopädin an der Ross Schule Hannover der B.-Blindow-Schulen GmbH
    • Schwerpunkt Spracherwerb, Kindliche Sprach- und Sprechstörungen, Berufskunde

2000-2014

  • Schulleiterin und Praxisleiterin an der Berufsfachschule für Logopädie Herzogenaurach der Beruflichen Fortbildungzentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH

2002- 2003

  • Postgraduierten Stipendium der Carl Duisberg Gesellschaft für den Master- Studiengang Human Communication Science an der School of Education, Communication and Language Sciences, University of Newcastle upon Tyne, Großbritannien

1999-2000

  • Logopädien am Neurologischen Rehabilitationsklinikum "Am Europakanal", Erlangen
    • Einsatz in der Frührehabilitation neurologisch bedingter Sprach- Sprech- und Schluckstörungen bei Erwachsenen

1998-1999

  • Logopädin in der Praxis für Logopädie "Petra Linner", Rüsselsheim
    • Schwerpunkt Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen bei Kindern

1997-1998

  • Logopädin am Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche, Klinik Bavaria Kreischa
    • Schwerpunkt neurologisch bedingte Sprach- Sprech- und Schluckstörungen bei Kindern

1994-1997

  • Ausbildung zur Logopädin, Erste Europäische Schule für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie, Klinik Bavaria, Kreischa

Quicklinks

E-Mailverteiler