Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Herr Jonas Vorderwülbecke: Kontakt

Bild der Person
1. Fakultät für Gesundheitswissenschaften / AG 6 Versorgungsforschung / Pflegewissenschaft
Aufgabenbeschreibung
wissenschaftlicher Mitarbeiter 
E-Mail
jonas.vorderwuelbecke@uni-bielefeld.de  
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-6927  
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3896Sekretariat zeigen
Büro
UHG U6-133 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

n. V.

 
Briefkasten
1508

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae in English

seit April 2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der AG Versorgungsforschung und Pflegewissenschaft der Fakultät für Gesundheitswissenschaften

von 2013 bis 2016
Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Pflegewissenschaft (IPW) und in der AG Versorgungsforschung an der Universität zu Bielefeld

2013 bis 2015
Studium: Master “Angewandte Sozialwissenschaften“(M.A.) an der Fachhochschule Bielefeld

von 2011 bis 2016
Gesundheits- und Krankenpfleger im Springerpool Evangelischen Krankenhaus Bielefeld (EvKB), Gilead I

2009 bis 2013
Studium: Bachelor “Pflege und Gesundheit“ (B.Sc.) an der Fachhochschule Bielefeld

2005 bis 2008
Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger im städt. Krankenhaus Maria-Hilf in Brilon

2004
Abitur: Gymnasium der Benediktiner in Meschede

1984
Geboren in Brilon



Veröffentlichungen (Auswahl)

Die vollständige Publikationsliste finden Sie hier.

Hämel, K., Kutzner, J., & Vorderwülbecke, J. (2015). Mobile Versorgungseinrichtungen zur Stärkung der Versorgungssicherheit im ländlichen Raum? Eine Analyse von Konzepten und Implementationsanforderungen Health Units: An Analysis of Concepts and Implementation Requirements in Rural Regions. Das Gesundheitswesen. doi:10.1055/s-0041-110677

Hämel, K., Kutzner, J., & Vorderwülbecke, J. (2015). Mobil, flexibel, nutzerorientiert!? Konzepte und Implementationsherausforderungen mobiler Versorgungseinrichtungen für die ländliche Bevölkerung. Presented at the eLebensorte. Raum als Kontext des Alterns“. Gemeinsame Jahrestagung der Sektion III: Sozial- und verhaltenswissenschaftliche Gerontologie und der Sektion IV: Soziale Gerontologie und Altenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG), Mannheim

Vorderwülbecke, J. (2014). Der PKMS im Pflegeprozess – Eine Bereicherung? In P. Wieteck & L. Peters (Eds.), Handbuch 2014 für PKMS (pp. 306-318). Kassel: Recom.



Forschungsprojekte (Auswahl)
Evaluation des Modellvorhabens „Pflege stationär – Weiterdenken!“ (Laufzeit: 2016-2019)

Aktuelle Forschungsthemen

Pflege und Versorgung im Quartier
Gesundheits- und Pflegezentren
Pflegeklassifikationssysteme

Quicklinks

E-Mailverteiler