Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Frau Prof. Dr. Ursula Mense-Petermann: Kontakt

Bild der Person
1. Fakultät für Soziologie / Personen / Professorinnen und Professoren
Aufgabenbeschreibung:
Arbeits- und Wirtschaftssoziologie 
E-Mail :
ursula.mense@uni-bielefeld.de  
Zur Homepage von :
Prof. Dr. Ursula Mense-Petermann
Telefon :
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-4230  
Telefon Sekretariat :
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-4231 , Sekretariat zeigen
Büro :
Gebäude X C3-223 , Lage-/Raumplan
Sprechzeiten :

In der vorlesungsfreien Zeit:
30.07., 13.08., 25.09. von 9-10 Uhr
Bitte Voranmeldung über das Sekretariat

Urlaub vom 5. - 22.09.2014

 
Briefkasten :
Lichthof TLU3, Postfach Nr. 24
2. Fakultät für Soziologie / Arbeitsbereiche / Arbeitsbereich 10 - Wirtschaft und Arbeit
3. Fakultät für Soziologie / Kommissionen und Ausschüsse / Fakultätskonferenz
Aufgabenbeschreibung:
Fakultätskonferenz (Mitglied des Lehrkörpers) 
4. Fakultät für Soziologie / Kommissionen und Ausschüsse / Habilitationsausschuss
Aufgabenbeschreibung:
Habilitationsausschuss 
5. BiSEd-Mitglieder
6. Bielefeld Graduate School in History and Sociology / Executive Board

Curriculum Vitae

  • 1987 - 1993 Studium der Sozialwissenschaften und der Germanistik an der Universität Bielefeld (Lehramt Sek. I und II).
  • 1994 - 1995 Wissenschaftliche Angestellte im DFG-Projekt „Transformationsprozesse in Polen und Tschechien im Vergleich“ am Sozialwissenschaftlichen Forschungs-zentrum der Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1995 - 1998 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Makro-Soziologie am Institut für Soziologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 1999 - 2000 Erziehungsurlaub
  • 2000 Promotion zur Doktorin der Staatswissenschaften (rer. pol.) an der Fakultät für Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften der Otto–von–Guericke-Universität Magdeburg (summa cum laude)
  • Titel der Dissertation: “Institutioneller Wandel und wirtschaftliche Restrukturierung – Polnische und tschechische Betriebe im Transformationsprozeß“.
  • 2000 – 2007 Wissenschaftliche Assistentin an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld, wissenschaftliche Einheiten Arbeit und Organisation“ und „Wirtschaft und Sozial strukturanalyse“
  • 2006 Habilitation an der Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld, Juni 2006, Venia Legendi für Soziologie
  • Titel der Schrift: „Glokalität als Organisationsproblem. Theoretische und empirische Beiträge zur Transnationalisierung von Wirtschaftsorganisationen“.
  • 2007 - 2009 Professorin für Soziologie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (A)
  • seit 7/2009 Professorin für Arbeits- und Wirtschaftssoziologie an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld
  • Preise: Dissertationspreis 1999 der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (verliehen im Oktober 2000, Fakultätspreis der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg im Studienjahr 1999/2000

Aktuelle Forschungsthemen

  • "Expatriate-Manager: Eine neue kosmopolitische Elite? Habitus, Alltagspraktiken und Netzwerke". DFG-Projekt 01.05.2011 - 30.04.2014
  • „Die Arbeit des ‚boundary spanning’ und ihre Regulierung – ‚Global Mobility Policies’ als Mobilitätsregime“. Professorinnen-Programm 2012 - 2014
  • "Going Global oder kurzfristige Abenteuer? Interessenpolitische Bedingungen und Folgen der Globalisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen". HBS-Projekt 01.02.2013 - 31.01.2015

Curriculum Vitae

E-Mailverteiler