Hintergrundbild

uni.intern

Wofür steht die Universität Bielefeld?

Veröffentlicht am 10. Januar 2019
„Unser Anspruch“ beschreibt die Universität in sieben plakativen Überschriften mit kurzen Texten / Neuer Baukasten mit Texten zur Universität

Die Identität der Universität Bielefeld in prägnanter Form auf den Punkt zu bringen – dies war das Ziel eines Projekts, das Ende letzten Jahres mit einer Rektoratsentscheidung seinen Abschluss fand. Das Ergebnis trägt den Titel „Unser Anspruch“. Darunter sind sieben Überschriften mit kurzen Aussagen formuliert, die den Kern des universitären Profils beschreiben.
[Weiterlesen]

Jetzt mitmachen: FameLab sucht wieder junge Wissenschaftstalente

Veröffentlicht am 9. Januar 2019
Vorentscheid in Bielefeld am 4. April 2019

Wissenschaftsthemen mitreißend erklären und das in drei Minuten: Darum geht‘s beim internationalen FameLab-Wettbewerb für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Für den FameLab-Vorentscheid am 4. April 2019 sucht das Wissenschaftsbüro Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihre Themen spannend präsentieren. Die Vorrunde wird in der „WissensWerkStadt Bielefeld“ (Wilhelmstraße 3) ausgetragen, wo derzeit ein innovatives Wissenschaftshaus entsteht. Bis zum 21. März können sich Interessierte online anmelden: www.famelab-germany.de
[Weiterlesen]

Gebündelte Expertise für effizientes Forschungsdaten-Management

Veröffentlicht am 8. Januar 2019
Hochschulen aus Münster, Bielefeld und Duisburg-Essen bauen nutzerfreundliches Werkzeug für Wissenschaftler auf / Campuscloud „sciebo“ als Basis

 Vertreterinnen und Vertreter der kooperierenden Hochschulen. Von links: Rudolf Dück (Bielefeld), Olaf Jacobsen (Bielefeld), WWU-Prorektorin für Forschung Prof. Dr. Monika Stoll, WWU-Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels, Prof. Dr. Reinhold Decker, Prorektor für Informationsmanagement der Universität Bielefeld, Dr. Raimund Vogl (IT-Leiter WWU) und Jörg Lorenz (ULB Münster). Foto: Kathrin Kottke
Die Universitäten Münster, Bielefeld und Duisburg-Essen entwickeln gemeinsam ein integriertes und zeiteffizientes Forschungsdaten-Management für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Projekt baut auf der Campuscloud „sciebo“ auf. 
[Weiterlesen]

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 7. Januar 2019
  •  Ehrendoktorwürde für Professor Dr. Wolfgang Prinz
  •  Professor Dr. Stefan Liebig im Vorstand des Rates für Informationsinfrastrukturen (RfII) bestätigt
  •  Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus und Professor Dr. Karl-Josef Dietz erneut meistzitierte Forscherinnen und Forscher
  •  Dr. Turid Frahnow, Professor Dr. Johannes Voit und Professor Dr. Uwe Sander erhalten Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre
[Weiterlesen]

Termin vormerken: Campus Festival am 27. Juni 2019

Veröffentlicht am 6. Januar 2019
Der Termin für das Campus Festival in diesem Jahr steht fest: Am Donnerstag, 27. Juni 2019, verwandelt sich die Universität Bielefeld wieder in eine Open-Air-Konzertarena. Informationen zu den Stars des CFB 2019 und zum Kartenvorverkauf folgen in Kürze.[Weiterlesen]

50 Jahre Universität Bielefeld - Jubiläumsticker

Veröffentlicht am 5. Januar 2019
Jeden Monat im uni.intern: die News im Jubiläum

Jubiläumslogo der Universität Bielefeld

  •  Ausstellung „Mein ERASMUS, meine Stadt"
  •  Principles in Motion
  •  UniVideoMagazin: 50 Jahre Universität Bielefeld

[Weiterlesen]

Standortplanung für die Medizinische Fakultät

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
Seit dem 1. Oktober 2018 befindet sich die Medizinische Fakultät der Universität Bielefeld offiziell in Gründung. Parallel zum konzeptionellen und personellen Aufbau sowie zur Auswahl der Kliniken ist die Standortplanung für die notwendigen Forschungs-, Lehr- und Büroflächen ein zentrales Thema der aktuellen Gründungsphase. Das Rektorat hat verschiedene Universitätsgremien und interessierte Beschäftigte über den aktuellen Stand der Planungen informiert. Aus Sicht der Universitätsleitung spricht vieles für ein Konzept, das den Bau mehrerer Gebäude vorsieht.[Weiterlesen]

Prädikat: „Gleichstellung: ausgezeichnet!“

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
Universität Bielefeld bundesweit eine von zehn Hochschulen mit Spitzenbewertung im Professorinnenprogramm III von Bund und Ländern

Die Universität Bielefeld hat für ihr Gleichstellungszukunftskonzept im Professorinnenprogramm III des Bundes und der Länder das Prädikat „Gleichstellung: ausgezeichnet“ erhalten. Sie ist damit bundesweit eine von zehn Hochschulen mit der Spitzenbewertung und kann für den Zeitraum von 2018 bis 2022 eine Fördersumme von bis zu 3,3 Millionen Euro erhalten.[Weiterlesen]

Universität Bielefeld tritt weltumspannendem Netzwerk bei

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
Exzellenzcluster CITEC und acht Partner aus vier Kontinenten kooperieren im Technologie-Verbund „InterACT“

Die Universität Bielefeld und ihr Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) schließen sich dem Netzwerk „InterACT” an. Die Partner in dem Bündnis widmen sich der Forschung und Entwicklung von Technologien, die die weltweite Kommunikation und Zusammenarbeit verbessern. Dem Zusammenschluss gehören neun Universitäten und Institute aus Asien, Australien, Europa und Nordamerika an. Zu den neuen Mitgliedern neben der Universität Bielefeld zählen die Stanford University (USA) und die Queensland University of Technology (Australien). Koordiniert wird das Netzwerk vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT).
[Weiterlesen]

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
•    Ehrenprofessur für Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus
•    Kanzler Dr. Stephan Becker in Arbeitsgruppe der WKN berufen
•    Professor Dr. Kai Kauffmann zum Rektoratsbeauftragten für WissensWerkStadt ernannt
•   Architekt Klaus Köpke verstorben

Personalien
[Weiterlesen]

Zehn Jahre Bielefeld Graduate School in History and Sociology

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
Tagung zur Zukunft der Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) blickte bei ihrer Jubiläumstagung Ende November sowohl auf zehn Jahre erfolgreiche Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchs zurück als auch in die Zukunft der Nachwuchsförderung. Bei der Podiumsdiskussion, unter anderem mit Professor Dr. Peter Strohschneider (Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG) und im Festvortrag von Professor Dr. Richard Münch (Universität Bamberg) ging es um das Tagungsthema: „Die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland – Verantwortung für die Zukunft“. [Weiterlesen]

PCB-Sanierung: Finanzbuchhaltung vorübergehend im Q-Gebäude untergebracht

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018

Arbeiten liegen im Zeitplan

Die PCB-Sanierung im Bauteil U geht weiter voran. Im Rahmen der Sanierung ist die Finanzbuchhaltung der Universität seit dem 1. Dezember im Q-Gebäude untergebracht und bleibt dort bis Anfang März 2019. Der Gebäudeeigentümer, der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB NRW), entfernt in rund 200 Räumen im Bauteil U des Hauptgebäudes die PCB-Quellen. Die Arbeiten sollen Anfang 2020 abgeschlossen sein und liegen aktuell im Zeitplan.[Weiterlesen]

50 Jahre Universität Bielefeld - Jubiläumsticker

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018

Jeden Monat im uni.intern: die News im Jubiläum

Jubiläumslogo der Universität Bielefeld
Jubiläumslogo der Universität Bielefeld


•    Ein besonderes Jubiläumsprojekt zählt auf die Mitwirkung der Universitätsangehörigen: Das Projekt „Meine Uni – mein Reim“ sammelt Reime, Kurzgedichte, Haikus, Limericks über die Universität Bielefeld – anschließend werden ausgewählte Reime von Studierenden künstlerisch umgesetzt und in der Universität ausgestellt. Studierende und Beschäftigte sind eingeladen, kreativ zu werden und drauflos zu reimen. Jede kurze Textform ist erlaubt (auch wenn sie sich nicht reimt).
Weitere Informationen: www.uni-bielefeld.de/meinreim


•    Das Programm für das Stadtfest „Jubelmeile“ am 15. September wächst! Zahlreiche tolle Projektideen sind inzwischen eingereicht worden. Wer noch einen Antrag stellen möchte, kann dies noch bis zum 11. Januar 2019 tun.
Weitere Informationen: http://www.uni-bielefeld.de/50jahre/projektaufruf.html

[Weiterlesen]

Termine und Veranstaltungen

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
Mensa schließt am 7. Dezember / Wunschstern-Pakete können noch bis 10. Dezember abgegeben werden / Vortrag zu Open Access am ZiF am 12. Dezember / Universität schließt zu Weihnachten[Weiterlesen]

Universitätsgesellschaft Bielefeld vergibt „Jörg Schwarzbich Inventor Award“

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018
40.000 Euro Preisgeld pro Jahr bis 2029 / Enge Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld / Für Menschen mit Entdeckergeist

Die Initiatoren des Jörg Schwarzbich Inventor Award, der ab 2019 von der UGBi Universitätsgesellschaft Bielefeld vergeben wird (v. l.): Herbert Vogel, UGBi Vorstandsvorsitzender, Stifter und Erfinder Jörg Schwarzbich, Jürgen Heinrich, Mitglied des Vorstands und Geschäftsführer der UGBi. Die Roboterhände halten das Preissymbol, eine Kerze mit Lichtschalter.Foto: Stefan Sättele
Der Bielefelder Unternehmer Jörg Schwarzbich ermöglicht der Universitätsgesellschaft Bielefeld (UGBi) ab 2019 ein jährliches Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro. Das Geld der ROLLAX Kugellagerfabrik, ein Unternehmen der Jörg Schwarzbich Stiftung, fließt in den „Jörg Schwarzbich Inventor Award“, der in den kommenden zehn Jahren bei der jährlichen  Mitgliederversammlung der UGBi verliehen werden soll. Der Preis wird in enger Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld ausgelobt und gemanagt. Die Administration wird von Junior-Professorin Dr. Sabrina Backs mit ihrem Team übernommen. Die Juniorprofessur beschäftigt sich mit dem Thema Gründungsmanagement und gehört zur Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.[Weiterlesen]

Kalender

« Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeeds