English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Zweiter zentraler Absolvententag der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 25. November 2013, 13:44 Uhr
Noch mehr Gäste als 2012 feiern den Studienabschluss

Am 6. Dezember rollt die Universität Bielefeld wieder den roten Teppich aus und lädt alle, die 2013 ihr Studium abgeschlossen haben, zum zweiten Absolvententag ein. „Der erste universitätsweite Absolvententag im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Auch 2013 möchten wir den Studienabschluss unserer Absolventinnen und Absolventen gemeinsam mit deren Familien und Freunden feiern“, sagt Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld. 2012 haben die dreizehn Fakultäten sowie die Bielefeld School of Education (BiSEd) am ersten Freitag im Dezember ihre Absolventinnen und Absolventen erstmals mit einem gemeinsamen Festtag verabschiedet. „Ich freue mich sehr, dass wir mit allen unseren Fakultäten und der BiSEd an einem Strang ziehen, um diesen besonderen Tag für unsere Absolventinnen und Absolventen zu ermöglichen - wir stellen gemeinsam ein spannendes Programm auf die Beine“, so Sagerer.


Gemeinsam den Studienabschluss feiern: Im vergangenen Dezember folgten knapp 1.000 Absolventinnen und Absolventen der Einladung der Universität Bielefeld – gemeinsam mit ihren Familien, Freunden und Dozenten machten sie den ersten Absolvententag zu einem Erfolg.
Gemeinsam den Studienabschluss feiern: Im vergangenen Dezember folgten knapp 1.000 Absolventinnen und Absolventen der Einladung der Universität Bielefeld – gemeinsam mit ihren Familien, Freunden und Dozenten machten sie den ersten Absolvententag zu einem Erfolg.
Zu der Großveranstaltung werden rund  1.100 Absolventinnen und Absolventen mit ihren Familien, Freunden und Dozenten erwartet: insgesamt mehr als 4.000 Gäste. Das Programm beginnt um 14 Uhr. Das Audimax, die Hörsäle sowie die Mensa sind für die Fakultätsfeiern reserviert. Die Lehrveranstaltungen finden an diesem Tag nur bis zum Mittag statt. Nachmittags würdigen die Fakultäten in Festakten die Leistungen der Absolventinnen und Absolventen. Die Fakultät für Rechtswissenschaft konnte dabei für ihre Feier beispielsweise eine besondere Festrednerin gewinnen: Dr. Ricarda Brandts, Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs und des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen, wird sprechen. Parallel zu den Fakultätsfeiern präsentiert sich jede Fakultät entlang des roten Teppichs in der Uni-Halle mit einem eigenen Stand. Banner und Teppiche in Fakultätsfarben setzen Akzente, dienen als Treffpunkt und Forum zum Austausch.

Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studentenwerks wieder alle Hände voll zu tun: Beim Absolvententag 2013 der Universität Bielefeld müssen sie für den Sektempfang rund 4.000 Gläser befüllen.
Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studentenwerks wieder alle Hände voll zu tun: Beim Absolvententag 2013 der Universität Bielefeld müssen sie für den Sektempfang rund 4.000 Gläser befüllen.
Daneben gibt es ein buntes Rahmenprogramm. An einer Fotostation können Absolventinnen und Absolventen ein Abschlussfoto machen lassen. Das pädagogische Museum öffnet für die Besucher seine Türen. Kulturelle Angebote versprechen einen abwechslungsreichen Nachmittag: Auf der Bühne unterhält das Impro-Theater „Die Stereotypen“. Studierende präsentieren ein Live-Hörspiel nach Jules Vernes „20.000 Meilen unter dem Meer“. An der „Poolbar“ vor dem Westend werden die Bilder des Fotowettbewerbs UniZoom gezeigt. Gäste, die die Universität entdecken möchten, können an Führungen durch das Hauptgebäude teilnehmen. Für das leibliche Wohl sorgt das Studentenwerk mit gastronomischen Angeboten, unter anderem können sich die Absolventinnen und Absolventen samt Begleitung im Uni-Q Cocktails schmecken lassen.

Das Absolventen-Netzwerk der Universität Bielefeld e.V. hat sich für alle, die in diesem Jahr ihren Studienabschluss feiern, etwas Besonderes einfallen lassen: Es veranstaltet eine Tombola mit mehr als 20 Preisen, vom Fahrsicherheitstraining bis zum Business-Outfit. Der Erlös geht an den Studienfonds OWL, der damit Stipendien finanzieren wird. Die Verlosung findet um 19 Uhr auf der zentralen Bühne statt.

Rektor Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und die Sponsorenvertreter sind auf den zweiten Absolvententag der Universität Bielefeld gespannt: Gernot Wolf (arvato), Nina Bierwirth (Schüco), Rektor Sagerer, Jürgen Heinrich (Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft), Sabine Freischläger und Carsten Kleine-Tebbe (beide Deutsche Beamtenversicherung) (v.l.).
Rektor Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und die Sponsorenvertreter sind auf den zweiten Absolvententag der Universität Bielefeld gespannt: Gernot Wolf (arvato), Nina Bierwirth (Schüco), Rektor Sagerer, Jürgen Heinrich (Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft), Sabine Freischläger und Carsten Kleine-Tebbe (beide Deutsche Beamtenversicherung) (v.l.).
Um 18 Uhr treffen sich alle Absolventinnen und Absolventen sowie die Gäste für die offizielle Verabschiedung durch den Rektor der Universität, Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, und zum Sektempfang in der Uni-Halle. „Ich möchte dann gemeinsam mit den Gästen das Glas erheben – auf alle Absolventinnen und Absolventen, die in diesem Jahr ihr Studium abgeschlossen haben“, so Sagerer. „Ich wünsche ihnen für die Zukunft alles Gute und würde mir wünschen, dass sie der Universität Bielefeld verbunden bleiben. Denn: Eine Universität lebt nicht nur durch ihre Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter, sondern auch durch jene, die ihr Studium bereits absolviert haben und sich ihrer alma mater auch in späteren Jahren noch zugehörig fühlen. Wir möchten in guter Erinnerung bleiben.“ Für musikalische Untermalung während des Sektempfangs sorgt die Band Crystal Pasture. Mit Musik von DJs des Campusradios Hertz 87.9 klingt der Absolvententag schließlich aus.

Wie im Vorjahr ist die Veranstaltung für die Absolventinnen und Absolventen sowie ihre Begleitung kostenlos. „An dieser Stelle möchte ich herzlich unseren Sponsoren danken, ohne die diese Feier nicht möglich wäre“, betont Rektor Sagerer. Unterstützt wird der Absolvententag von den Unternehmen arvato Bertelsmann, Dr. Oetker, Schüco, Böllhoff, der Deutschen Beamtenversicherung Bielefeld (DBV) sowie der Westfälisch-Lippischen Universitätsgesellschaft (WLUG). Außerdem fördern die Deutsche Bank, Gerry Weber, itelligence, Evonic, das Absolventen-Netzwerk der Universität Bielefeld e.V. und das Studentenwerk die Feier finanziell.

Weitere Informationen im Internet:
www.uni-bielefeld.de/absolvententag
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.
Seite drucken

Kalender

« Juni 2016
MoDiMiDoFrSaSo
  
4
5
9
10
11
12
16
18
19
23
25
26
30
   
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]