English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Nachschlag: Die Alumni-Zeitung der Universität Bielefeld ist da

Veröffentlicht am 22. Oktober 2015, 12:45 Uhr
Neuausrichtung des Absolventen-Netzwerks

Die erste Ausgabe der Alumni-Zeitung NACHSCHLAG ist im Oktober 2015 erschienen. Neben aktuellen Themen werden auch Geschichten veröffentlicht, die die Ehemaligen zum Erinnern anregen sollen. Die Alumni-Zeitung ist Teil einer Neuausrichtung des Vereins Absolventen-Netzwerk der Universität Bielefeld e.V. und erscheint zweimal jährlich exklusiv für alle Mitglieder.


Die neue Zeitung für die Absolventinnen und Absolventen der Universität soll Erinnerungen an die die Unizeit wecken. Foto: Universität Bielefeld
Die neue Zeitung für die Absolventinnen und Absolventen der Universität soll Erinnerungen an die die Uni-Zeit wecken. Foto: Universität Bielefeld
In der ersten Ausgabe geht es unter anderem um das Chile-Wandbild – neben der Geschichte rund um die Entstehung, gibt es auch ein Interview mit einem ehemaligen AStA-Mitglied. Im Juli feierte die Fakultät für Chemie ihr Gründungsjubiläum und NACHSCHLAG hat mit dem Studierenden gesprochen, der als erster an der Fakultät studiert und promoviert hat: Jürgen Grotemeyer ist der Sohn des früheren Rektors der Universität Bielefeld, Karl Peter Grotemeyer. Darüber hinaus berichtet der Verein von seiner diesjährigen Teilnahme am Finnbahn-Meeting und Pit Clausen, Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, steht in „3 Fragen an…“ Rede und Antwort.

Die Alumni-Zeitung erscheint exklusiv für alle Mitglieder des Absolventen-Netzwerks und wird jeweils im April und Oktober verschickt. Ehemalige und Mitglieder sind herzlich eingeladen, ihre Geschichten, Anekdoten und Bilder aus ihrer Studienzeit an die NACHSCHLAG-Redaktion zu schicken.

Die Alumni-Zeitung heißt Nachschlag – in Anlehnung an die Extraportion Essen in der alten Mensa. Nachschlag meint aber auch Zugabe. So will die Zeitung den Ehemaligen eine Zugabe zur Uni-Zeit geben.

Weitere Informationen zum Verein: www.uni-bielefeld.de/alumni
Kontakt zur NACHSCHLAG-Redaktion: nachschlag@uni-bielefeld.de

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.
Seite drucken

Kalender

« Juli 2016
MoDiMiDoFrSaSo
    
2
3
5
9
10
13
16
17
21
23
24
25
26
29
30
31
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]