Hintergrundbild

uni.aktuell

Campusentwicklungs-GmbH gegründet

Veröffentlicht am 30. Oktober 2018
Herbert Vogel Geschäftsführer / Antrag im Rahmen der Regionale 2022

Thomas Niehoff, Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Dr. Stephan Becker, Oberbürgermeister Pit Clausen und Herbert Vogel (v.l.) stellten die Pläne vor.Foto: Universität Bielefeld
Im Rahmen einer neuen Kooperation wollen die Universität Bielefeld und die Fachhochschule Bielefeld gemeinsam mit der Stadt Bielefeld und der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) den Hochschulstandort Bielefeld und die Innovationsregion OWL konsequent weiterentwickeln. Ziel ist es, in unmittelbarer Nachbarschaft zu den beiden Hochschulen attraktiven Raum zu schaffen für forschungsorientierte Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Dafür wollen die Stadt, Hochschulen und IHK unter dem Label „Bielefeld Research and Innovation Campus“ (BRIC) eine gemeinsame Campusentwicklungs-GmbH gründen. Als ehrenamtlicher Geschäftsführer wurde Herbert Vogel, Gründer und langjähriger Vorstandsvorsitzender der Itelligence AG, gewonnen. Vogel ist seit 2012 auch Vorsitzender der Universitätsgesellschaft Bielefeld (UGBi). Für die Finanzierung eines Gebäudes hat die Stadt Bielefeld einen Antrag im Rahmen der Regionale 2022 gestellt.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Tags: homepage

Kurzzeitige Sperrung der Morgenbreede

Veröffentlicht am 26. Oktober 2018
Umleitung über den Wellensiek

Am Mittwoch, 31. Oktober, sperrt die Stadt Bielefeld die Morgenbreede in Höhe des H-Gebäudes in der Zeit von 8.30 Uhr bis mittags. Die dahinter liegenden Straßen Konsequenz und Definition sind für den Autoverkehr in dieser Zeit nicht erreichbar. Grund ist eine Großlieferung für die Stadtwerke Bielefeld. Fußgängerinnen und Fußgänger, Radfahrerinnen und Radfahrer können die Sperrung passieren. Der Autoverkehr kann über den Wellensiek die Definition und die Konsequenz erreichen. Die Übergänge vom Wellensiek werden für die Zeit der Sperrung freigegeben. Der Wellensiek verläuft parallel zur Definition und ist sowohl über die Wertherstraße als auch über den Zehlendorfer Damm und die Kreuzberger Straße erreichbar.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Allgemein

Zusammenarbeit von ZB MED mit Bioinformatik-Netzwerk

Veröffentlicht am 26. Oktober 2018
Gemeinsame Entwicklung von Informationsdiensten für die Lebenswissenschaften geplant

Bereits seit einiger Zeit planen ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften und de.NBI – Deutsches Netzwerk für Bioinformatik-Infrastruktur eine strategische und inhaltliche Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen der Lebenswissenschaften. Die Geschäftsstelle des de.NBI-Netzwerks ist am Centrum für Biotechnologie der Universität Bielefeld angesiedelt. Mit einem Kooperationsvertrag haben nun ZB MED und die Universität Bielefeld die Zusammenarbeit auf die Zukunft ausgerichtet. Ziel ist es, gemeinsam komplementäre Informationsdienste für die Lebenswissenschaften anzubieten. Zu diesem Zweck wird unter anderem die gemeinsame Berufung einer W3-Professur anvisiert.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Forschung & Wissenschaft
Tags: fo homepage

Universität trauert um Professor Dr. Friedmar Apel

Veröffentlicht am 25. Oktober 2018
Literaturwissenschaftler und Germanist mit 70 Jahre gestorben

Prof. Dr. Friedmar ApelFoto: Universität Bielefeld
Im Alter von 70 Jahren ist der Literaturwissenschaftler und Germanist Professor Dr. Friedmar Apel am 21. Oktober gestorben. Apel lehrte von 2000 bis zu seiner Emeritierung 2017 Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

In 48 Stunden zum Technologie-Startup

Veröffentlicht am 25. Oktober 2018

Zum zweiten Mal Hackdays am Exzellenzcluster CITEC 

Ihre Themen reichen von Robotik über Spracherkennung bis hin zu Virtueller Realität: Rund 60 potenzielle Firmengründerinnen und -gründer kommen von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Oktober im CITEC-Gebäude auf dem Campus Nord in Bielefeld zusammen. Innerhalb von 48 Stunden entwickeln sie Konzepte für Technologie-Startups und greifen dafür auf neues Wissen aus der Forschung zurück. Für die „Hackdays“ kooperieren der Exzellenzcluster CITEC der Universität Bielefeld und die Founders Foundation, eine Initiative zur Förderung von Startup-Gründerinnen und Gründern. In einer öffentlichen Präsentation am Sonntag bewertet eine Jury die Ergebnisse. Das Gewinnerteam erhält Zugang zu Gründungsstipendien in Höhe von bis zu 40.000 Euro.

[Weiterlesen]
Gesendet von JHeeren in Forschung & Wissenschaft
Tags: fo homepage

Die produktive Kraft der Schuld

Veröffentlicht am 23. Oktober 2018
Neue Forschungsgruppe am ZiF startet mit Auftaktkonferenz

Die neue Forschungsgruppe am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld sucht nach den produktiven Kräften der Schuld.

Schuld ist ein quälendes Gefühl. Nach dem Schuldigen zu fragen oder Schuld zuzuweisen, kann Menschen, Gruppen und ganze Gesellschaften unter Druck setzen. Aber Schulddynamiken können auch Prozesse der Versöhnung oder des Neubeginns anstoßen. Die neue Forschungsgruppe am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld sucht nach den produktiven Kräften der Schuld. Renommierte internationale Forscherinnen und Forscher aus verschiedenen Disziplinen arbeiten seit dem 1. Oktober für zehn Monate zusammen am ZiF an diesem Thema. Die Eröffnungskonferenz „Productive Guilt – Theoretical Approaches“ (Produktive Schuld - Theoretische Ansätze) findet vom 29. bis zum 31. Oktober statt.
[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Forschung & Wissenschaft

Neue Koselleck-Gastprofessur befragt die Grundlagen des Historischen

Veröffentlicht am 19. Oktober 2018
Erste Besetzung geht an französischen Geschichtswissenschaftler
 
Der französische Historiker François Hartog wird erster Reinhart-Koselleck-Gastprofessor. Foto: F. Mantovani-Gallimard

Reinhart Koselleck (1923-2006) gilt nicht nur als einer der bekanntesten Historiker des 20. Jahrhunderts. Er war auch Mitbegründer und langjähriger Professor der Universität Bielefeld. In Erinnerung an ihn errichten die Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie und das Rektorat der Universität Bielefeld die Reinhart Koselleck-Gastprofessur. Im Wintersemester 2018/2019 wird diese erstmals besetzt. Der französische Geschichtswissenschaftler François Hartog, emeritierter Professor der École des Hautes Etudes en Sciences Sociales - einer der renommiertesten sozialwissenschaftlichen Forschungseinrichtungen Frankreichs - in Paris, ist zu Gast. Als Reinhart Koselleck-Gastprofessor hält er unter anderem am Donnerstag, 25. Oktober einen öffentlichen Vortrag im Museum Huelsmann in Bielefeld.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Forschung & Wissenschaft

Personalnachrichten aus der Universität

Veröffentlicht am 18. Oktober 2018
•   Preis des Verbandes der Historikerinnen und Historiker für Professor Dr. Uwe Walter
•   Verdienstorden der Italienischen Republik für Dr. habil. Vito Gironda
•   Chemiker Dr. Petr Dementyev erhält Liebig-Stipendium des Verbands der Chemischen Industrie
•   Professor Dr. Johannes Grave in den Beirat der Klassik Stiftung Weimar berufen
Personalien BP
[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

Kalender

« Oktober 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
2
3
5
6
7
9
10
12
13
14
16
20
21
22
24
27
28
29
31
    
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News