Hintergrundbild

uni.aktuell

Sport, Kultur, Verpflegung – Ideen für den Campus Bielefeld gesucht

Veröffentlicht am 12. April 2018
„FH-Uni Campus Competition“ gestartet

Bis zum 14. Mai können Ideen für den Campus Bielefeld eingereicht werden. Foto: Campus Bielefeld
Bis zum 14. Mai können Ideen für den Campus Bielefeld eingereicht werden. Foto: Campus Bielefeld
Studierende und Beschäftigte der Universität und der Fachhochschule haben ab sofort die Möglichkeit, auf einer Online-Plattform Ideen für die Gestaltung des Campus Bielefeld einzureichen. Sport, Kultur, Freizeit oder Verpflegung – die Ideen können aus unterschiedlichen Bereichen stammen und sowohl von Einzelpersonen als auch von Gruppen eingereicht werden. Unter allen Teilnehmenden werden Gutscheine verlost. Eine Teilnahme ist bis zum 14. Mai möglich.
[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Tags: homepage

Kindliche Gesten und was sie bedeuten

Veröffentlicht am 12. April 2018
Neues Projekt „EcoGest“ an den Universitäten Bielefeld und Paderborn

Welche Rolle spielen Gesten, wenn Kinder sprechen lernen? Welche Gesten setzen sie ein, um sprachliche Äußerungen zu ergänzen? Können computergestützte Spracherwerbsmodelle die Art der Gesten erklären? Das neue Projekt „EcoGest“ erforscht, wie kindliche Gestenverwendung und Kommunikation zusammenhängen. In dem Projekt kooperieren Forschende aus dem Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC), aus der Linguistik der Universität Bielefeld und aus der Psycholinguistik der Universität Paderborn.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Forschung & Wissenschaft
Tags: fo

„Jede Ausstellung beruht auf vergleichendem Sehen“

Veröffentlicht am 12. April 2018
Drei Fragen an Britta Hochkirchen über ihre Forschung über das Kuratieren

Dr. Britta Hochkirchen

Warum besuchen Menschen Kunstausstellungen? Oft wegen der Künstlerin oder des Künstlers und seiner Werke. Dass eine Kuratorin oder ein Kurator die Ausstellung auf eine bestimmte Weise konzipiert hat und damit eine spezifische Deutung vermittelt, rückt oftmals in den Hintergrund. Dr. Britta Hochkirchen, Akademische Rätin in der Abteilung Geschichtswissenschaft der Universität Bielefeld, widmet sich diesem Thema: Sie untersucht, wie Kunstausstellungen im 20. Jahrhundert kuratiert und damit Kunstgeschichte durch die Präsentation von Kunstwerken hervorgebracht wurde. Dabei profitiert sie auch von der Praxis: Gemeinsam mit Dr. Bettina Brandt kuratiert sie die Ausstellung „Reinhart Koselleck und das Bild“, die ab dem 18. April an drei Orten in Bielefeld gezeigt wird.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Forschung & Wissenschaft
Tags: homepage

Kalender

« April 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
5
7
8
10
14
15
16
19
21
22
23
26
28
29
30
      
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News