English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell

Kinderschutz: Aktuelles aus der Forschung

Veröffentlicht am 30. Oktober 2017

Interdisziplinäre Ringvorlesung zu Kinderschutz- und Präventionspolitiken  

Forschende aus unterschiedlichen Disziplinen stellen ihre Ergebnisse zum Thema Kinderschutz zur Diskussion. Foto: Helene Souza  / pixelio.de

Das Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung (ZKJF) der Fakultät für Erziehungswissenschaft veranstaltet eine Ringvorlesung zum Thema „Ambivalenzen des Kinderschutzes – empirische und theoretische Perspektiven auf aktuelle Präventions- und Kinderschutzpolitiken“. Eingeladen sind Studierende, Forschende und Interessierte aus Politik und Praxis. Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen stellen ihre Forschungsergebnisse zum Kinderschutz zur Diskussion. Den Auftakt der Ringvorlesung macht Professor Dr. Holger Ziegler von der Universität Bielefeld am Mittwoch, 8. November, von 16 Uhr bis 18 Uhr mit einem Vortrag zur Fragestellung „Kinderschutz als sozialpädagogische Praxis?“.

[Weiterlesen]

Prädikat für gerechte Chancen und Vielfalt

Veröffentlicht am 27. Oktober 2017

Universität zum vierten Mal in Folge ausgezeichnet für seine Initiativen für Gleichstellung, neu: der Zusatz Diversität 

Chancengleichheit und Vielfalt, Foto: Total E-Quality

Die Universität Bielefeld erhält zum vierten Mal in Folge das Total E-Quality Prädikat, erstmals mit dem Zusatz Diversity. Das Prädikat steht für gleiche Chancen der Geschlechter, der Zusatz für strategische Entwicklungen der Universität in Richtung Vielfalt. Das Prädikat wird heute (27.10.2017) in Gelsenkirchen übergeben.[Weiterlesen]

Spezialist für die Fusion der Sinne

Veröffentlicht am 27. Oktober 2017

Dr. Christoph Kayser übernimmt Professur an der Universität Bielefeld / Zwei Millionen Euro Förderung durch Europäischen Forschungsrat  

Durch das neue System reagieren Erntemaschinen automatisch auf Hindernisse im Erntefeld. Foto: CLAAS

Ob Jahrmarktkulisse, Strandatmosphäre oder das Chaos einer Unfallstelle: Das Gehirn ordnet Situationen blitzschnell ein. Dafür sortiert und kombiniert es fortwährend, was die Augen, Ohren und andere Sinnesorgane ihm liefern. Wie und wo im Gehirn die Sinne verschmelzen – das untersucht der Biologe und Mathematiker Professor Dr. Christoph Kayser, bislang Leiter einer Forschungsgruppe an der University of Glasgow (Großbritannien). Jetzt übernimmt er die Professur für Kognitive Neurowissenschaften an der Universität Bielefeld. Seine Forschung ist international bekannt: Der Europäische Forschungsrat (European Research Council, ERC) fördert seine Arbeit bis 2020 mit zwei Millionen Euro.

[Weiterlesen]

Woche der Berufsorientierung

Veröffentlicht am 26. Oktober 2017

Veranstaltungen vom 13. bis zum 17. November im Gebäude X  

Einblick in die Berufswelt: Die Referentinnen und Referenten informieren in der Woche der Berufsorientierung über Einstiegsmöglichkeiten. Foto: Universität Bielefeld

Der Career Service der Universität Bielefeld lädt Studierende und Promovierende aller Fächer sowie internationale Studierende und Promovierende mit guten Deutschkenntnissen zur Woche der Berufsorientierung ein. Vorgestellt werden Arbeitsfelder unterschiedlicher Branchen aus den Bereichen Bildung und Soziales, Medien, Wirtschaft, Wissenschaft und Non-Profit. Die eingeladenen Praktikerinnen und Praktiker geben einen Einblick in ihr jeweiliges Arbeitsgebiet und informieren über Qualifikations- und Bewerbungsanforderungen sowie Berufseinstiegsmöglichkeiten. Um eine Anmeldung wird gebeten, Kurzentschlossene sind willkommen.

[Weiterlesen]

Bielefelder werden Vizeweltmeister bei internationalem Business-Wettbewerb

Veröffentlicht am 23. Oktober 2017

Zweiter Platz mit Kosmetik-Zutaten aus erneuerbaren Rohstoffen 

In Brasilien auf der Konferenz BBEST2017 (v.l.): Mentorin Dr. Petra Peters-Wendisch mit den Bicomer-Teammitgliederin Nadja Henke und Tatjana Walter. Foto: Universität Bielefeld.

Ein angehendes Start-Up von zwei Promovierenden und einer Studierenden der Universität Bielefeld hat den zweiten Platz im Finale von „G-BIB“ in Brasilien belegt, dem internationalen Wettbewerb für Geschäftsideen mit nachwachsenden Rohstoffen. Das Team setzt auf erneuerbare Ressourcen für die Kosmetikindustrie: Es nutzt Bakterien für die Herstellung von Pflegeprodukten.

[Weiterlesen]

Neues Sensorsystem sorgt für sichere Ernte

Veröffentlicht am 23. Oktober 2017

Exzellenzcluster CITEC und das Unternehmen CLAAS stellen Forschung vor

Durch das neue System reagieren Erntemaschinen automatisch auf Hindernisse im Erntefeld. Foto: CLAAS

Traktoren und Mähdrescher arbeiten oft in schwierigem Gelände: Erntegut wie Raps und Mais wächst unterschiedlich dicht, der Boden ist mal matschig und mal steinig und oft verdecken die Pflanzen die Sicht auf mögliche Hindernisse. Damit Erntemaschinen trotz wechselnder Bedingungen effizient und sicher ernten können, haben der Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld und der Agartechnikhersteller CLAAS in Harsewinkel ein neues System zur Umfelderkennung entwickelt. Die Kooperation wurde als Innovationsprojekt des Technologie-Netzwerks it's OWL gefördert. Die Ergebnisse des Projekts werden am Dienstag, 24. Oktober, bei einem Workshop im CITEC-Gebäude vorgestellt. Die neue Technologie wird mit einem Mähdrescher vor dem Gebäude vorgeführt. Außerdem erhalten Studierende und Promovierende Gelegenheit, sich über Karrierewege bei CLAAS, der Universität Bielefeld und der Fachhochschule Bielefeld zu informieren.

[Weiterlesen]

Alt-Kanzler Hans-Jürgen Simm feiert 70. Geburtstag

Veröffentlicht am 20. Oktober 2017
Die Universität Bielefeld gratuliert

Hans-Jürgen Simm.

Hans-Jürgen Simm, ehemaliger Kanzler der Universität Bielefeld, feiert am Samstag, 21. Oktober 2017, seinen 70. Geburtstag. „Hans-Jürgen Simm hat die Universität über Jahrzehnte maßgeblich mitgeprägt“, würdigt Rektor Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer die Leistungen des Jubilars. „Er hat die Universität sowie ihren Campus baulich weiterentwickelt wie kaum ein anderer.“ Das Gebäude X, der CITEC-Forschungsbau und der Neubau für die Experimentalphysik waren dabei die zentralen Projekte.[Weiterlesen]

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 19. Oktober 2017
•    Prof. Dr. Véronique Zanetti ist neue geschäftsführende Direktorin des ZiF
•    Prof. Dr. Jens Stoye neu ins ZiF-Direktorium aufgenommen
•    Prof. Dr. Karl-Josef Dietz und Prof. Dr. Caroline Müller in den Vorstand der Deutschen Botanischen Gesellschaft (DBG) gewählt
•    JunProf. Dr. Alexander Grünberger ins Zukunftsforum der DECHEMA aufgenommen
•    Prof. Dr. Raimund Schulz erhält Forschungspreis Geographie und Geschichte der Frithjof Voss Stiftung

Personalien Oktober
[Weiterlesen]

Kalender

« Oktober 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
3
7
8
10
14
15
21
22
24
25
28
29
31
     
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News

[Dies ist ein Apache Roller Blog]