English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell - Kategorie Studium & Lehre

Studieren ab 50 – auch ohne Abitur

Veröffentlicht am 23. September 2016
Informationsveranstaltung zum Semesterstart

Seit knapp 30 Jahren wendet sich die Universität Bielefeld mit dem wissenschaftlichen Weiterbildungsprogramm „Studieren ab 50“ an interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region. Auch im Wintersemester 2016/17 können sie wieder Veranstaltungen an der Universität Bielefeld besuchen – von Geschichte über Psychologie bis zu Mathematik und Physik. Die Teilnahme an dem Programm „Studieren ab 50“ ist ohne Vorqualifikationen wie dem Abitur möglich. Am Dienstag, dem 27. September, informiert Dr. Ursula Bade-Becker, Leiterin des Weiterbildungsprogramms, über die neuen Vorlesungen und Seminare. Beginn ist um 10 Uhr in Hörsaal 3 im Hauptgebäude der Universität.[Weiterlesen]

Tag des Schulsports

Veröffentlicht am 20. September 2016
Kulturelle Vielfalt im Sportunterricht: Fortbildung für Lehrkräfte   

Die Abteilung Sportwissenschaft der Universität Bielefeld lädt am Mittwoch, 28. September, zum Tag des Schulsports ein. Er beginnt um 8.45 Uhr mit einer Begrüßungsveranstaltung in der Dreifachsporthalle der Universität und endet um 16.30 Uhr. Sportlehrerinnen und Sportlehrer aus der Region können sich auf dieser Fortbildungsveranstaltung über aktuelle sportwissenschaftliche Erkenntnisse und Ansätze informieren sowie neue Ideen für den Sportunterricht kennenlernen. Die diesjährige Veranstaltung thematisiert die kulturelle Vielfalt im Sportunterricht und das Lernen voneinander und miteinander. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.[Weiterlesen]

Bis 31. August für ein Sozialstipendium bewerben

Veröffentlicht am 1. August 2016
Stiftung Studienfonds OWL fördert Studierende mit 1.000 Euro

Bis zum 31. August 2016 können sich Studierende und Studieninteressierte der Universitäten Bielefeld und Paderborn, der Fachhochschule Bielefeld, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie der Hochschule für Musik Detmold für ein Sozialstipendium der Stiftung Studienfonds OWL bewerben. Mit diesem Stipendium werden finanziell bedürftige Studierende für ein Jahr mit 500 Euro pro Semester unterstützt.[Weiterlesen]

Weiterbildung zur Pflegeberatung an der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 20. Juli 2016
Noch Plätze frei: Anmeldung bis 26. Juli

An der Universität Bielefeld startet am 29. und 30. Juli eine Weiterbildung zur Pflegeberatung laut Sozialgesetzbuch (§7a SGB XI). Berufstätige aus dem Gesundheits- und Sozialwesen können sich auch noch kurzfristig bis zum 26. Juli bewerben. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine einschlägige Berufspraxis.[Weiterlesen]

Universität und Fachhochschule: Gemeinsamer Master-Studiengang Molekulare Biotechnologie

Veröffentlicht am 12. Juli 2016
Universität Bielefeld und Fachhochschule Bielefeld kooperieren mit sich ergänzenden Lehrinhalten 

Der gemeinsame Masterstudiengang „Molekulare Biotechnologie“ ist jetzt auch formell besiegelt: Die Universität Bielefeld und die Fachhochschule Bielefeld bieten den Studiengang in einer Kooperation an, von der Studierende beider Hochschulen profitieren: von der wissenschaftlichen Ausrichtung der Uni ebenso wie von der Anwendungsbezogenheit der FH. Der gemeinsame Master wurde bereits im Wintersemester 2015/16 gestartet. Die Studienplatzzahl konnte durch die Kooperation von 20 Studienplätzen pro Jahr auf 28 Plätze erhöht werden.[Weiterlesen]

Programm „richtig einsteigen.“ der Universität Bielefeld wird mit 13,5 Millionen Euro für weitere vier Jahre gefördert

Veröffentlicht am 11. Juli 2016
Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Thomas Rachel, überreicht Zuwendungsbescheid  

Das Programm „richtig einsteigen.“ zur Verbesserung der Studieneingangsphase an der Universität Bielefeld wird mit 13,5 Millionen Euro für weitere vier Jahre vom Bund gefördert. Heute (11.07.2016) überreichte Thomas Rachel, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, den Zuwendungsbescheid in den Räumlichkeiten der Fachhochschule Bielefeld gemeinsam mit einem Bescheid für die Fachhochschule, die ebenfalls im Qualitätspakt Lehre ausgewählt wurde.[Weiterlesen]

Stiftung Studienfonds OWL fördert Studierende mit 1.000 Euro

Veröffentlicht am 9. Februar 2016
Jetzt für ein Sozialstipendium bewerben

Bis zum 28. Februar können sich Studierende und Studieninteressierte der Universitäten Bielefeld und Paderborn, der Fachhochschule Bielefeld, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie der Hochschule für Musik Detmold für ein Sozialstipendium der Stiftung Studienfonds OWL bewerben. Mit diesem Stipendium werden finanziell bedürftige Studierende über ein Jahr mit 500 Euro pro Semester unterstützt.[Weiterlesen]

Studierende produzieren Virtual-Reality-Krimi

Veröffentlicht am 4. Februar 2016
Pionierprojekt der Universität Bielefeld hat neue Technik für 360-Grad-Videos entwickelt

Die Universität Bielefeld gehört bundesweit zu den ersten Hochschulen, die sich in der Lehre mit Technik und Produktion eines 360-Grad-Films befasst. Diese neue Videoform bietet eine Rundumsicht: Die Zuschauer schauen nicht geradeaus auf eine Leinwand, sondern tragen eine Virtual-Reality-Brille und bekommen so den Eindruck, sich im Film zu befinden. Sie entscheiden von Moment zu Moment selbst, in welche Richtung sie gucken. Das Seminar „Vorsicht 360-Grad-Film!“ hat in zwei Semestern einen fünfminütigen Krimi produziert, der mit Virtual-Reality-Brillen in 3D angeschaut werden kann. Präsentiert wird der Kurzfilm am kommenden Samstag (6. Februar) im Kino CinemaxX in Bielefeld. Vorbereitet und technisch umgesetzt wurde der Film am Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld.[Weiterlesen]

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Studium & Lehre zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: uni.aktuell Startseite

Kalender

« Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
   
2
3
4
5
10
11
15
17
18
24
25
29
30
  
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]