English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell - Kategorie Bau & Modernisierung

Zum Stand der Sanierung des Universitätshauptgebäudes

Veröffentlicht am 26. Juni 2017
Verschiedene Medien in Bielefeld berichteten in den vergangenen Tagen über die Planungen zur Sanierung der Universität Bielefeld. Dazu teilt die Hochschulleitung mit:

Das über vierzig Jahre alte Hauptgebäude der Universität weist einen umfassenden Modernisierungsbedarf auf und muss saniert werden. Neben veränderten Anforderungen an Lehr-, Studien-, Forschungs- und Arbeitsbedingungen sind die Anpassung an die neuen Brandschutz- und Energieeinsparverordnungen, das Thema Gebäudeschadstoffe sowie die veraltete Haustechnik die ausschlaggebenden Gründe.[Weiterlesen]

Vier Labore nehmen regulären Betrieb im Neubau der Experimentalphysik auf

Veröffentlicht am 5. Mai 2017
Übergabe der restlichen Labore ist für Ende des Jahres geplant

In vier Laboren des neuen Gebäudes der Experimentalphysik startet der reguläre Forschungsbetrieb. In den übrigen 29 Laboren führt der Bauherr, der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW), noch Arbeiten an der Ertüchtigung der Lüftungsanlage durch. Bis Ende des Jahres sollen auch diese fertig gestellt sein. Dann können die fünf Arbeitsgruppen der Experimentalphysik in Gänze an der Konsequenz arbeiten und forschen. „Ich freue mich, dass die vier dringend benötigten Labore nun genutzt werden können. Mein Dank an alle, die tatkräftig an diesem wichtigen Schritt mitgewirkt haben“, sagt Dr. Stephan Becker, Kanzler der Universität Bielefeld.  [Weiterlesen]

Risikoprüfung bringt wichtige Erkenntnisse für die Modernisierung

Veröffentlicht am 26. April 2017

Pressemitteilung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs 

BLB NRW und Universität Bielefeld einig:
Risikoprüfung bringt wichtige Erkenntnisse für die Modernisierung des Hauptgebäudes der Universität Bielefeld

Es ist eine Mammutaufgabe für alle Beteiligten: Das Bielefelder Universitätshauptgebäude – eines der größten zusammenhängenden Gebäude Europas – soll in den kommenden Jahren komplett modernisiert werden. Die besondere Herausforderung: Forschung und Lehre der Universität Bielefeld gehen parallel weiter. Im Rahmen eines Due Diligence-Verfahrens („sorgfältige Risikoprüfung“) hat der Bauherr Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) daher die Weichenstellungen des Projekts gründlich untersuchen lassen. Nun liegen die Ergebnisse des externen Gutachters vor – und damit wichtige Erkenntnisse für das weitere Projektmanagement. Die bereits begonnene Schadstoffsanierung des ersten Bauabschnittes läuft währenddessen weiter.

[Weiterlesen]

Baustelle Voltmannstraße: Einmündungsbereich „Am Brodhagen“ wird gesperrt

Veröffentlicht am 20. April 2017

Leitungsarbeiten ab Montag, 24. April

Der Einmündungsbereich der Straße „Am Brodhagen“ Ecke Voltmannstraße wird ab Montag, 24. April voll gesperrt. Dies erfolgt, weil die Stadtwerke Bielefeld Leitungen verlegen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Mai dauern. Bis dahin bleibt die Vollsperrung des Einmündungsbereichs bestehen.

[Weiterlesen]

Rampen werden saniert

Veröffentlicht am 3. April 2017
Ersatztreppen stehen zur Verfügung

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB (NRW) saniert ab dem 4. April nacheinander die drei Eingangsrampen zwischen den Zähnen an der Unteren Randbedingung. Die Rampen sind während der Baumaßnahmen nicht zugänglich. Es gibt Ersatztreppen, so dass die Eingänge weiter genutzt werden können. Die Fahrradständer unter den Rampen stehen während der Maßnahmen nicht zur Verfügung. Die Sanierung soll Ende Mai abgeschlossen sein.[Weiterlesen]

Aktueller Stand der Sanierungsmaßnahmen

Veröffentlicht am 10. März 2017

Erster Bauabschnitt im Universitätsgebäude

Bei der Sanierung des ersten Bauabschnittes im Universitätsgebäude gibt es Informationen zum aktuellen Stand. Dazu informiert Carsten Pilz, Pressesprecher des Bauherrn, dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW, Niederlassung Bielefeld.[Weiterlesen]

Baustelle Voltmannstraße wird erweitert

Veröffentlicht am 28. Februar 2017
Kanalbauarbeiten an der Kreuzung Voltmannstraße/Schloßhofstraße

Ab Montag, 6. März, kommt es auf der Kreuzung Voltmannstraße/Schloßhofstraße zu weiteren Behinderungen des Verkehrs durch Kanalbauarbeiten der Stadt. Der Verkehr in der Voltmannstraße wird über die Kreuzung Schloßhofstraße mit einer Baustellenampel wechselseitig geführt. Aus Richtung Universität ist dadurch sowohl das Rechtsabbiegen (Richtung Innenstadt) als auch das Linksabbiegen (Richtung Dürerstraße) in die Schloßhofstraße möglich.[Weiterlesen]

Neue Folge des Baureporters: Blick hinter die Kulissen

Veröffentlicht am 14. Februar 2017

Handwerker nehmen Kamera mit 

In abgeschotteten Bereichen läuft derzeit die Schadstoffsanierung des ersten Bauabschnitts des Universitätshauptgebäudes. Dort hat niemand Zutritt außer dem speziell ausgebildeten Handwerkerteam. Für die neue Folge des Baureporters haben die Arbeiter eine Kamera mitgenommen und gewähren Einblick in die Arbeit eines Schadstoffsanierers. Von Silke Wehmeier, Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW, hat sich Baureporter Dirk Ludewig erklären lassen, was genau in den sogenannten Schwarzbereichen passiert.

[Weiterlesen]

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Bau & Modernisierung zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: uni.aktuell Startseite

Kalender

« November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
4
5
6
7
11
12
14
17
18
19
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News

[Dies ist ein Apache Roller Blog]