English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell - Kategorie Öffentliche Veranstaltungen

Science-Fiction-Film Arrival in der Reihe „science_cinema”

Veröffentlicht am 14. Februar 2017
Diskussion mit dem Kognitionswissenschaftler Dr. Sascha Griffiths in der Kamera

Der Film „Arrival“ wird am Montag, 20. Februar, in der Kinoreihe „science_cinema“ gezeigt. Dr. Sascha Griffiths, der am Exzellenzcluster CITEC zu Kognitionswissenschaften geforscht hat, begleitet den Science-Fiction-Film und erklärt Details zur Entzifferung einer unbekannten Sprache. Das Publikum hat im Anschluss Gelegenheit, Fragen zu stellen und mit dem Wissenschaftler zu diskutieren. Der Film beginnt um 19 Uhr im Kamera Filmkunsttheater (Feilenstraße 2-4 in Bielefeld). Die Ticketreservierung ist ab sofort möglich.[Weiterlesen]

Wissenschaft und Kunst im Dialog

Veröffentlicht am 2. Februar 2017
Ausstellung visualisiert Doktorarbeiten von Soziologen und Historikern

Neue historische und sozialwissenschaftliche Forschungen ästhetisch erfahrbar zu machen – ist das Ziel des Projekts "Visualising Research". Studierende des Fachbereichs Gestaltung der Fachhochschule Bielefeld haben mit zeichnerischen Mitteln erkundet, womit sich Promovierende der Bielefelder Graduiertenschule Geschichte und Soziologie (BGHS) in ihren Forschungsprojekten beschäftigen. Die Ausstellung dieser Werke ist vom 8. Februar bis Ende April in der Universität Bielefeld, Gebäude X, Bauteil B2 zu sehen. Die Ausstellung wird um 15 Uhr mit einer kurzen Einführung und Vorstellung der Projekte im Bereich B2/C2 eröffnet.[Weiterlesen]

Von Paralleluniversen, schwarzen Löchern und dem Urknall

Veröffentlicht am 16. Januar 2017

Vortrag am Zentrum für interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld

Wie und woraus ist unser Universum entstanden? Wie kam es zu Zeit und Raum? Was war vor dem Urknall? Viele Fragen, die lange Zeit in der Naturwissenschaft als unzulässig galten, bilden heute aktuelle Forschungsthemen. Die Antworten der Forschung verändern die Vorstellung des Universums grundlegend. Über die jüngsten Erkenntnisse spricht der Physik-Professor Dr. Helmut Satz in einem öffentlichen Vortrag am Dienstag, 24. Januar, ab 18 Uhr am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld. Der Name des Vortrags: „Die Welt vor dem Urknall. Über die Entstehung des Universums“. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]

Frankreich vor den Wahlen

Veröffentlicht am 13. Januar 2017
Politikwissenschaftler Prof. Dr. Henri Ménudier spricht in der Universität

Gemeinsam mit der deutsch-französischen Gesellschaft Bielefeld lädt die Universität Bielefeld am Donnerstag, 19. Januar, zu einem Vortrag in die Universität ein. Professor Dr. Henri Ménudier spricht um 18 Uhr im Hörsaal 2 zum Thema „Frankreich vor den Wahlen“, in deutscher Sprache.[Weiterlesen]

Hochschulhandballer treten gegen TBV Lemgo an

Veröffentlicht am 5. Januar 2017
All-Star-Game am 12. Januar an der Universität Bielefeld  

Florian Kehrmann, Trainer und ehemaliger Bundesliga-Spieler, kommt mit Spielern der ersten Mannschaft des TBV Lemgo zum Handball All-Star-Game an die Universität Bielefeld: Am Donnerstag, 12. Januar, spielt die Mannschaft gegen eine studentische Auswahl von Universität und Fachhochschule. Anwurf für das Spiel in der Sporthalle der Universität Bielefeld ist um 19 Uhr. Karten für das Event sind für fünf Euro (drei Euro für Studierende) an der Abendkasse zu bekommen. Der Eintritt wird gespendet.[Weiterlesen]

Zweisprachiger Abend schlägt die Brücke nach Mittelamerika

Veröffentlicht am 1. Dezember 2016
Zentralamerikanische Wort- und Videokünstler in der Universität

Zeitgenössische zentralamerikanische Kultur ist am Mittwoch, 7. Dezember, um 18 Uhr in der Fachsprachenzentrum Lounge der Universität Bielefeld (Raum C01-244) zu erleben. Unter dem Motto „Centroamérica + Deutschland – Grenzen“ stellen zwei Lyriker und eine Videokünstlerin, die eng mit Deutschland verbunden sind, ihre Arbeiten vor. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]

Sexueller Kindesmissbrauch - Möglichkeiten und Grenzen unabhängiger Aufarbeitung

Veröffentlicht am 1. Dezember 2016
Öffentlicher Vortrag am ZiF der Universität Bielefeld

Kinder und Jugendliche erleben in ihren Familien, in pädagogischen Einrichtungen wie Schulen oder Heimen oder in Sportvereinen sexuelle Gewalt. Dies ist bis heute ein Tabu. Um diesem Tabu beizukommen, wurde 2016 die "Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs" eingerichtet. Professorin Dr. Sabine Andresen ist die Vorsitzende dieser Kommission. Am 7. Dezember wird sie um 18 Uhr am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld in einem öffentlichen Vortrag von ihrer Arbeit berichten. Der Titel ihres Vortrags: „Sexueller Kindesmissbrauch. Möglichkeiten und Grenzen unabhängiger Aufarbeitung“.[Weiterlesen]

Konzert: Grieg, Rimsky Korsakow und Zimmermann im Audimax

Veröffentlicht am 23. November 2016
Orchester der Hochschule für Musik spielt an der Universität Bielefeld

Zum ersten Mal ist am Montag, 28. November, um 20 Uhr das Orchester der Hochschule für Musik Detmold (HfM) im Audimax der Universität Bielefeld zu Gast. Dieses Ensemble von Nachwuchsmusikern unter Leitung von Professor Florian Ludwig bietet ein Programm aus musikalischen Klassikern und Musik des 20. Jahrhunderts, darunter Griegs Klavierkonzert mit dem Solisten Jacob Leuschner. Das Konzert ist offen für alle. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Öffentliche Veranstaltungen zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: uni.aktuell Startseite

Kalender

« April 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
6
7
8
9
10
12
14
15
16
17
21
22
23
25
29
30
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]