Hintergrundbild

uni.aktuell - Kategorie Öffentliche Veranstaltungen

Motivation fördern im Unterricht der MINT-Fächer

Veröffentlicht am 11. September 2018
Tagung ist abgesagt

Am 28. und 29. September 2018 organisieren die MINT-Fächer der Universität Bielefeld gemeinsam mit der Bielefeld School of Education die WorkshopTagung „Motivation fördern im Unterricht der MINT-Fächer“. Sie richtet sich an Lehrkräfte, Studierende und Lehramtsanwärterinnen und Lehramtanwärter sowie an Forschende und Lehrende in der Lehrerbildung. Zu den MINT-Fächern gehören Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Bis zum 14. September 2018 können sich Interessierte anmelden: wwwhomes.uni-bielefeld.de/sstrauss1/mint/mint_anmeldung.html  [Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Öffentliche Veranstaltungen

Was ist in der Kunst erlaubt?

Veröffentlicht am 2. Juli 2018
Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF): Ausstellung und Diskussion

Sexismus und Kunst: In den vergangen Monaten hat sich ein wachsendes Bewusstsein für möglicherweise sexistische Darstellungen in der Kunst entwickelt. Was dürfen künstlerische Texte, Bilder und Videos – und was nicht? Darüber diskutieren der Strafrechtler Professor Dr. Dr. Uwe Scheffler, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), und die Pädagogin und Vorsitzende der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs Professorin Dr. Sabine Andresen, Goethe-Universität Frankfurt am Main, am Dienstag, 10. Juli im ZiF die Frage „Ist in der Kunst alles erlaubt?“ Nach der Diskussion schließt ein Rundgang durch die von Professor Scheffler konzipierte Ausstellung „Kunst und Strafrecht“ im ZiF an.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

50 Jahre ZiF: Dieter Timmermann eröffnet Jubiläum

Veröffentlicht am 8. Juni 2018
Öffentlicher Vortrag am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF)

Das Zentrum für interdiszplinäre Forschung (ZiF) im Jahr 1975 aus der Luftperspektive. Foto: ZiF / G. Rudolf

Am Anfang war das ZiF: Vor 50 Jahren wurde das Zentrum für interdisziplinäre Forschung als erstes Institute for Advanced Study in Deutschland und als Keimzelle der neuen Universität gegründet. Zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten in diesem Jahr lädt der Verein der Freunde und Förderer des ZiF zu einem besonderen öffentlichen Vortrag ein: Professor Dr. Dieter Timmermann, langjähriger Rektor der Universität Bielefeld, spricht am 15. Juni um 18 Uhr über „Ein halbes Jahrhundert: Drei Bielefelder Gründungsjubiläen in Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft“.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

Zwei Konzerte im Audimax

Veröffentlicht am 7. Juni 2018
Jubiläumskonzert der UniBigBand und Konzertreihe des Universitätsorchesters

Rachel Greschke, Violine.
Die UniBigBand der Universität Bielefeld unter der Leitung von Hans-Hermann Rösch lädt am 8. Juni um 19.30 Uhr zu seinem Jubiläumskonzert zum 35-jährigen Bestehen in das Audimax der Universität.  Im Rahmen seiner Konzertreihe lädt das Universitätsorchester Bielefeld am 18. Juni um 20.15 Uhr ins Audimax ein. Unter dem Titel „Violine & Horn“ bieten Rachel Greschke, Violine, und Maik Friesen, Klavier, sowie Sven Pohlmann, Horn,  einen abwechslungsreichen Konzertabend. Auf dem Programm stehen Werke von Barock bis Spätromantik. Der Eintritt ist jeweils frei.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

Von der europäischen Verfassung und fraktalen Bergen

Veröffentlicht am 9. Mai 2018
Zwei öffentliche Vorträge am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF)

Im Mai lädt das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld zu zwei hochkarätigen öffentlichen Vorträgen ein: Professor Dr. Paul Michael Lützeler aus St. Louis (USA) referiert zum Beitrag von Schriftstellerinnen und Schriftstellern zu einem geeinten Europa. Professor Dr. Jean-Pierre Eckmann aus Genf (Schweiz) geht der Frage nach, was bergsteigende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit mathematischen Bergen zu tun haben.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

Kammerkonzert von Mitgliedern des Universitätsorchesters

Veröffentlicht am 8. Mai 2018
Werke von Mozart und Schubert

Kammerkonzert mit Werken von Mozart und Schubert. Foto: Joachim Müller
Im Rahmen seiner Konzertreihe lädt das Universitätsorchester Bielefeld am 14. Mai ins Audimax ein. Im Kammerkonzert präsentieren die Mitglieder des Universitätsorchesters um 20.15 Uhr einen abwechslungsreichen Abend unter anderem mit dem langsamen Satz aus Mozarts Klarinettenkonzert sowie die Ensemblelieder „Auf dem Strome“ und „Der Hirt auf dem Felsen“ von Schubert. Auch das Streichquartett des Orchesters wird zu hören sein. Die künstlerische Gesamtleitung liegt in den Händen des Orchesterleiters Michael Hoyer. Das Format dient dazu, das Zusammenspiel der Orchestermitglieder zu fördern und den solistische Fähigkeiten einzelner Mitglieder ein Podium zu bieten. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

Eine Ausstellung an drei Orten: Reinhart Koselleck und das Bild

Veröffentlicht am 18. April 2018
Begleitprogramm: Vorträge, Führungen und fotografische Interventionen  

Reinhart Koselleck (1923-2006) gehört zu den wichtigsten Historikern des 20. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist, dass sich der Bielefelder Historiker intensiv mit Bildern und Bildlichkeit beschäftigte. Fotografierend, zeichnend und schreibend ging Koselleck der Frage nach der bildlichen Dimension der Geschichte und ihrer Erforschung nach. „Reinhart Koselleck und das Bild“ zeigt ab dem 18. April in der Universität Bielefeld, im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und im Kunstverein Bielefeld über 600 Fotografien und ausgewählte Exponate des Historikers. Gäste aus ganz Deutschland kommen während der Laufzeit April bis Juli für begleitende Vorträge und Diskussionen nach Bielefeld. Außerdem gibt es Führungen und fotografische Interventionen von Studierenden während der Ausstellung.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Öffentliche Veranstaltungen

Baustellenkino zeigt "Moonlight" und "Blade Runner 2049"

Veröffentlicht am 18. April 2018
Trennwand in der Uni-Halle wird wieder zur Leinwand

Kinoatmosphäre in der Universitätshalle: Bereits zum sechsten Mal wird die Trennwand zur Filmleinwand. Foto: Universität Bielefeld
Auf Facebook wurde entschieden: Beim siebten Baustellenkino zeigt die Universität Bielefeld die Filme „Moonlight“ am Dienstag, 24. April und „Blade Runner 2049“ am Mittwoch, 25. April. Das Drama „Moonlight“ wird auf Deutsch, der Science-Fiction-Film „Blade Runner 2049“ auf Englisch aufgeführt. Beginn des Baustellenkinos in der Uni-Halle ist jeweils um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Öffentliche Veranstaltungen zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
4
5
8
9
15
16
17
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News