English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell - Kategorie Öffentliche Veranstaltungen

Kinderschutz: Aktuelles aus der Forschung

Veröffentlicht am 30. Oktober 2017

Interdisziplinäre Ringvorlesung zu Kinderschutz- und Präventionspolitiken  

Forschende aus unterschiedlichen Disziplinen stellen ihre Ergebnisse zum Thema Kinderschutz zur Diskussion. Foto: Helene Souza  / pixelio.de

Das Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung (ZKJF) der Fakultät für Erziehungswissenschaft veranstaltet eine Ringvorlesung zum Thema „Ambivalenzen des Kinderschutzes – empirische und theoretische Perspektiven auf aktuelle Präventions- und Kinderschutzpolitiken“. Eingeladen sind Studierende, Forschende und Interessierte aus Politik und Praxis. Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen stellen ihre Forschungsergebnisse zum Kinderschutz zur Diskussion. Den Auftakt der Ringvorlesung macht Professor Dr. Holger Ziegler von der Universität Bielefeld am Mittwoch, 8. November, von 16 Uhr bis 18 Uhr mit einem Vortrag zur Fragestellung „Kinderschutz als sozialpädagogische Praxis?“.

[Weiterlesen]

Doppelte Lottchen unter der Lupe

Veröffentlicht am 17. Oktober 2017
Universität Bielefeld gestaltet einen Tag rund um das Phänomen Zwillinge

Am 28. Oktober treffen sich Zwillinge und ihre Angehörigen zu einem Austausch in der Universität.

Ein Zwillingstreffen an der Universität Bielefeld: Am Samstag, 28. Oktober, sind alle Zwillinge, Zwillingseltern, Angehörige und Interessierte eingeladen, in der Universitätshalle zusammenzukommen. Unter dem Thema „Faszination Zwillinge“ erwartet die Besucherinnen und Besucher zwischen 12 und 17 Uhr ein Programm aus Unterhaltung und Vorträgen zum Phänomen des Zwillingsdaseins. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]

Vortragsreihe „Linie 4“ bringt Forschung in die Stadt

Veröffentlicht am 11. Oktober 2017
Nachwuchswissenschaftler mit Vorträgen in der Volkshochschule Bielefeld

Einige der vortragenden Doktorandinnen und Doktoranden bei „Linie 4“: Kerstin Schulte, Marius Meinhof, Cleovi Mosuela, Theresa Hornischer, Justus Heck, Carla Thiele (v.l.)

Acht Doktorandinnen und Doktoranden der Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) machen sich mit ihren Promotionsthemen auf den Weg in die Innenstadt. Ihr Ziel: die Volkshochschule Bielefeld. Ihre Motivation: sich mit allen an Wissenschaft interessierten Menschen über ihre Forschungsthemen austauschen. Linie 4 heißt dieses Format. Am Dienstag, 17. Oktober, startet die neue Auflage der insgesamt achtteiligen Reihe.[Weiterlesen]

Forum Offene Wissenschaft zum Thema Digitalisierung

Veröffentlicht am 5. Oktober 2017
Digitalisierte Welt – Das Ende des Homosapiens?

Was werden die Folgen sein, wenn die künstliche Intelligenz (KI) in bestimmten Bereichen schon jetzt mehr leisten kann als die Gehirne ihrer Erfinderinnen und Erfinder? Das Thema Digitalisierte Welt mit seinen vielfältigen Facetten steht im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe Forum Offene Wissenschaft im Wintersemester 2017/2018 an der Universität Bielefeld.[Weiterlesen]

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Öffentliche Veranstaltungen zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: uni.aktuell Startseite

Kalender

« Oktober 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
3
7
8
10
14
15
21
22
24
25
28
29
31
     
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News

[Dies ist ein Apache Roller Blog]