English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell - Kategorie Internationales

„Lehrkräfte Plus“ gestartet: Perspektiven für geflüchtete Lehrer

Veröffentlicht am 31. August 2017

Universität Bielefeld bietet mit Bertelsmann Stiftung bisher einmaliges Programm in NRW an 

25 geflüchtete Lehrkräfte haben in dieser Woche ihr einjähriges Qualifizierungsprogramm begonnen. Foto: Lehrkräfte Plus

 25 ausgebildete Lehrkräfte, die aus ihren Heimatländern flüchten mussten, haben an der Universität Bielefeld mit dem Programm „Lehrkräfte Plus“ begonnen. Während der kommenden zwölf Monate qualifizieren sich die acht Frauen und 17 Männer aus Afghanistan, Armenien, Guinea, Irak, Pakistan und Syrien weiter für eine mögliche Tätigkeit im Schuldienst in Nordrhein-Westfalen. „Lehrkräfte Plus“ ist ein gemeinsames Programm der Universität Bielefeld in Kooperation mit dem nordrhein-westfälischen Ministerium für Schule und Bildung, der Landeskoordinierungsstelle der Kommunalen Integrationszentren NRW. Weiterer Kooperationspartner in dem bisher einzigartigen Programm im Bundesland ist die Bertelsmann Stiftung.

[Weiterlesen]

Neue Ausschreibung des Internationalen Gastdozentenprogramms

Veröffentlicht am 7. August 2017
Zur Förderung der Internationalität in der Lehre

Internationales Gastdozentenprogramm (IGD)

Noch bis Mittwoch, 30. August können Lehrende aller Fakultäten der Universität Bielefeld Anträge für das Internationale Gastdozentenprogramm (IGD) einreichen. Es finanziert mindestens zweiwöchige Aufenthalte von internationalen Gästen zur Lehre an der Universität Bielefeld im Wintersemester 2017/2018 und Sommersemester 2018.[Weiterlesen]

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Internationales zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: uni.aktuell Startseite

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 
2
4
5
6
8
9
12
13
16
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
   
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]