English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell

Software soll Menschen mit Handicap helfen, Arbeitsabläufe zu lernen

Veröffentlicht am 18. Dezember 2014
Projekt von Universität Bielefeld und Bethel startet im Januar  

Berufstätige Menschen mit geistigem Handicap werfen hin und wieder Arbeitsabläufe durcheinander: Dann spannen sie zum Beispiel ein Werkstück nicht ein, bevor sie es schleifen, oder sie vergessen, für eine Ware zu kassieren. Ein neues Projekt der Universität Bielefeld und den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel soll Menschen mit Behinderung helfen, Arbeitsabläufe reibungslos zu meistern. Im Januar startet die Kooperation. In dem Projekt arbeiten Ludwig Vogel und Heiko Lex vom Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Schack vom Arbeitsbereich „Neurokognition und Bewegung – Biomechanik“. Die Sportwissenschaftler haben ein Computerprogramm entwickelt, das individuelle Probleme und Fortschritte in Arbeitsabläufen anzeigt, um dann Tipps zur Verbesserung vorzuschlagen.[Weiterlesen]

Studieren wie die Großen

Veröffentlicht am 18. Dezember 2014
Anmeldebeginn für die Kinder-Uni 2015 an der Universität Bielefeld

Alle neugierigen Kinder der 3. und 4. Klasse sind im März 2015 wieder zur Kinder-Uni in die Universität Bielefeld eingeladen. Die kleinen Forscherinnen und Forscher erwarten an vier aufeinanderfolgenden Freitagen – und zwar am 6., 13., 20. und 27. März 2015 – spannende Vorlesungen. Es werden zwei identische Vorlesungsrunden um 16 Uhr und um 18 Uhr angeboten. Diesmal dabei: die Fachbereiche Psychologie, Rechtswissenschaft, Gesundheitswissenschaften und die Technische Fakultät. Hier werden beispielsweise die Fragen geklärt: „Habe ich Anspruch auf Taschengeld?“, „Macht schlafen schlau?“ und „Wie bleibt man gesund?“.[Weiterlesen]

Universität Bielefeld bleibt vom 23. Dezember bis zum 5. Januar geschlossen

Veröffentlicht am 17. Dezember 2014
Besondere Ausleihkonditionen für die Bibliothek

Die Universität Bielefeld ist auch in diesem Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Die Schließzeit wird von Dienstag, 23. Dezember 2014 (ab 18 Uhr), bis Montag, 5. Januar 2015 (bis 6 Uhr morgens) andauern.[Weiterlesen]

Roboter-Stabheuschrecke Hector macht ihre ersten Schritte

Veröffentlicht am 15. Dezember 2014

Wissenschaftler der Universität Bielefeld ließen sich bei der Technik von Vorbild aus der Natur inspirieren

Einem Forscherteam der Universität Bielefeld ist es gelungen, einem weltweit einmaligen Roboter das Laufen beizubringen. Seine ersten Schritte sind im Film festgehalten. Zu sehen sind sie in einem neuen „research_tv“-Beitrag der Universität Bielefeld. Der Roboter trägt den Namen Hector. Er ist nach dem Vorbild einer Stabheuschrecke konstruiert. Inspiriert von dem Insekt hat Hector passiv-elastische Gelenke und ein extrem leichtes Außenskelett. Einzigartig macht ihn, dass er zudem mit sehr vielen Sensoren ausgestattet ist und mit einem biologischen, dezentralen Regelungskonzept arbeitet, dem Walknet. Bis 2017 wird der Laufroboter in einem Großprojekt am Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) mit zusätzlichen Fähigkeiten ausgestattet.[Weiterlesen]

Weihnachtsvorlesung der Fakultät für Physik

Veröffentlicht am 11. Dezember 2014
Offen für alle: Anmeldungen online   

Die Fakultät für Physik der Universität Bielefeld lädt auch in diesem Jahr zu einer öffentlichen Weihnachtsvorlesung ein. Das Team der Eventphysik wird am Samstag, 20. Dezember 2014, im Hörsaal 4 des Universität-Hauptgebäudes zwei Vorstellungen geben. Es werden verblüffende Experimente basierend auf physikalischen Phänomenen verpackt in ein weihnachtliches Ambiente gezeigt und verständlich erklärt. Beginn der Veranstaltung ist um 12.00 Uhr und um 15.00 Uhr.[Weiterlesen]

Ausgezeichnete Universitätsabschlüsse 2014

Veröffentlicht am 9. Dezember 2014
Themenspektrum von mittelalterlicher Handschrift bis Passivrauchen

Für ihre herausragenden Leistungen erhielten im Rahmen des Absolvententages der Universität Bielefeld (05.12.2014) Absolventinnen und Absolventen des Jahrganges 2014 Auszeichnungen und Preise.[Weiterlesen]

Preis für internationale Studentin der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 8. Dezember 2014
Deutscher Akademischer Austauschdienst ehrt Nora Abazi

Nora Abazi erhält in diesem Jahr den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für internationale Studierende. Mit dem Preis werden Studierende ausgezeichnet, die sich durch „besondere akademische Leistungen und bemerkenswertes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement“ hervorheben. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Die Prorektorin für Internationales und Kommunikation der Universität Bielefeld, Professorin Dr. Martina Kessel, übergab die Auszeichnung heute (08.12.2014) gemeinsam mit Dr. Gisela Schneider vom DAAD.[Weiterlesen]

Campus TV mit Bürgermedienpreis ausgezeichnet

Veröffentlicht am 8. Dezember 2014

Format der Universität Bielefeld in Kategorie „Newcomer“ geehrt

Das Format Campus TV der Universität Bielefeld ist für seine Sendung „Uni ver...rrrückt" geehrt worden. Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) zeichnete Campus TV am Freitagabend in der Kategorie „Newcomer“ mit seinem Bürgermedienpreis aus. In der 90. Sendung von Campus TV werden die Zuschauer aufs Glatteis geführt: Die Studierenden entwickelten Beiträge zu erfundenen Themen und setzten sie filmisch um.[Weiterlesen]

Kalender

« Dezember 2014
MoDiMiDoFrSaSo
4
6
7
10
12
13
14
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]