English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell

Straßensperrungen an der Universität

Veröffentlicht am 11. Februar 2016
Bauarbeiten vom 15. Februar bis zum 18. März

In den kommenden vier Wochen der vorlesungsfreien Zeit werden an der Universität Straßenbauarbeiten stattfinden. Die vier Bauabschnitte erfordern unterschiedliche Sperrungen und Umleitungen.[Weiterlesen]

Intelligent Bewegung trainieren in der virtuellen Realität

Veröffentlicht am 11. Februar 2016
Exzellenzcluster CITEC entwickelt ein System, das Sportler und Reha-Patienten unterstützt

Ein neues System in einem virtuellen Raum hilft, Sportbewegungen und andere motorische Handlungen einzuüben und zu verbessern: Sechs Forschungsgruppen des Exzellenzclusters Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld arbeiten in dem Projekt „ICSPACE“ an solch einem virtuellen Trainingsraum. CITEC fördert das Großprojekt bis 2017 mit 1,6 Millionen Euro. Bei einem Expertendialog präsentierten die Forscherinnen und Forscher am heutigen Donnerstag (11.2.2016) die Fähigkeiten des Systems. Am Beispiel von Kniebeugen demonstrierten sie eine neuartige Technik, mit der sowohl Sportler als auch Reha-Patienten Bewegungen lernen und Fehler korrigieren können. In einem neuem „research_tv“-Beitrag der Universität Bielefeld erklären die Leiter des Projekts, wie ihr neues System funktioniert.[Weiterlesen]

Studieren ab 15

Veröffentlicht am 10. Februar 2016
Informationsveranstaltung am 17. Februar in der Universität

Das Team der Jungen Uni Bielefeld lädt für Mittwoch, 17. Februar, um 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Schülerstudium „Studieren ab 15“ in die Universität Bielefeld ein. Sie richtet sich an motivierte Schülerinnen und Schüler, interessierte Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.[Weiterlesen]

Stiftung Studienfonds OWL fördert Studierende mit 1.000 Euro

Veröffentlicht am 9. Februar 2016
Jetzt für ein Sozialstipendium bewerben

Bis zum 28. Februar können sich Studierende und Studieninteressierte der Universitäten Bielefeld und Paderborn, der Fachhochschule Bielefeld, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie der Hochschule für Musik Detmold für ein Sozialstipendium der Stiftung Studienfonds OWL bewerben. Mit diesem Stipendium werden finanziell bedürftige Studierende über ein Jahr mit 500 Euro pro Semester unterstützt.[Weiterlesen]

Die English Drama Group präsentiert: 1984

Veröffentlicht am 9. Februar 2016
George Orwells Klassiker an der Universität

Die English Drama Group der Universität Bielefeld präsentiert im Februar eine Neufassung von George Orwells Klassiker „1984“, produziert von Angie Starczyk. Das Stück wird vom 15. bis 20. Februar, jeweils um 20 Uhr, im Hörsaal 7 in englischer Sprache aufgeführt. Das Theaterstück ist eine von Robert Owens, Wilton E. Hall Jr. und William A. Miles Jr. erstellte Bühnenfassung von Orwells Roman. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]

Ausschreibung für den siebten „Bielefelder Wissenschaftspreis“ beginnt

Veröffentlicht am 5. Februar 2016

Preis zu Ehren von Niklas Luhmann

Die Stiftung der Sparkasse Bielefeld verleiht in diesem Jahr zum siebten Mal den Bielefelder Wissenschaftspreis. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert und wird im Gedächtnis an den großen Bielefelder Soziologen Niklas Luhmann alle zwei Jahre vergeben.

[Weiterlesen]

Studierende produzieren Virtual-Reality-Krimi

Veröffentlicht am 4. Februar 2016
Pionierprojekt der Universität Bielefeld hat neue Technik für 360-Grad-Videos entwickelt

Die Universität Bielefeld gehört bundesweit zu den ersten Hochschulen, die sich in der Lehre mit Technik und Produktion eines 360-Grad-Films befasst. Diese neue Videoform bietet eine Rundumsicht: Die Zuschauer schauen nicht geradeaus auf eine Leinwand, sondern tragen eine Virtual-Reality-Brille und bekommen so den Eindruck, sich im Film zu befinden. Sie entscheiden von Moment zu Moment selbst, in welche Richtung sie gucken. Das Seminar „Vorsicht 360-Grad-Film!“ hat in zwei Semestern einen fünfminütigen Krimi produziert, der mit Virtual-Reality-Brillen in 3D angeschaut werden kann. Präsentiert wird der Kurzfilm am kommenden Samstag (6. Februar) im Kino CinemaxX in Bielefeld. Vorbereitet und technisch umgesetzt wurde der Film am Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld.[Weiterlesen]

DAAD-Preis für Abdul Rauf

Veröffentlicht am 3. Februar 2016
Hervorragende Studienleistungen und soziales Engagement

Die Universität Bielefeld zeichnet Abdul Rauf mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) aus. Die Prorektorin für Internationales und Diversität, Professorin Dr. Angelika Epple, hat den mit 1.000 Euro dotierten Preis, der aus Mitteln des Auswärtigen Amtes finanziert wird, jetzt übergeben. Mit ihm werden internationale Studierende, die sich durch besondere akademische Leistungen und bemerkenswertes gesellschaftlich-soziales oder interkulturelles Engagement hervorgetan haben, ausgezeichnet.[Weiterlesen]

Kalender

« Februar 2016
MoDiMiDoFrSaSo
6
7
8
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
      
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]