English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell

Immer der Blick durch die „europäische Brille“

Veröffentlicht am 29. Juni 2016
Promovierende der Universität Bielefeld organisieren Konferenz zum Thema Eurozentrismus

Ist Eurozentrismus kein Thema – oder wird es nur nicht thematisiert? Diese Fragen stellten sich Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler der Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) und organisieren am 30. Juni die 8. internationale Jahrestagung der BGHS zu diesem Thema. Eurozentrismus bedeutet, dass inner- und außereuropäische Gesellschaften stets durch die europäische Brille betrachtet und beurteilt werden.[Weiterlesen]

Universität Bielefeld zum 4. Mal als familiengerechte Hochschule zertifiziert

Veröffentlicht am 28. Juni 2016
Bundesfamilienministerin Schwesig übergibt Auszeichnung

Neue Themen und Trends wie Partnerschaft, alternde Gesellschaft und Digitalisierung beeinflussen unablässig die Arbeitswelt. Das von der berufundfamilie Service GmbH initiierte audit familiengerechte Hochschule ist ein Managementinstrument genau für solche Prozesse, die Familie und Beruf besser miteinander vereinbaren. Die Universität Bielefeld ist zum vierten Mal erfolgreich mit dem Zertifikat familiengerechte Hochschule ausgezeichnet worden. Kristin Unnold, Personalentwicklung der Universität Bielefeld, nahm in der vergangenen Woche (23.06.2016) das Zertifikat aus den Händen von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig in Berlin entgegen.[Weiterlesen]

CITEC-Roboter Floka tritt erstmals bei Weltmeisterschaft an

Veröffentlicht am 28. Juni 2016
Team der Universität Bielefeld fährt zum RoboCup nach Leipzig

Der Roboter Floka soll Menschen bei Bedarf helfen, stressige Alltagssituationen in der eigenen Wohnung sicher zu bewältigen. In einem Großprojekt am Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld statten Forscherinnen und Forscher ihn mit den nötigen Fähigkeiten aus. Jetzt stellt sich der Bielefelder Roboter erstmals der Weltmeisterschaft, dem RoboCup. Vom 30. Juni bis 4. Juli in Leipzig müssen Floka und sein bereits etablierter Roboter-Kollege Tobi in der Haushaltsliga (RoboCup@Home) zehn Disziplinen durchlaufen, um es ins Finale zu schaffen. Dabei treten sie gegen 23 Konkurrenten an.[Weiterlesen]

10 Jahre Kolumbus-Kids in der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 28. Juni 2016
Geburtstagsfeier am 2. Juli von 14 bis 17 Uhr

Seit zehn Jahren betreut das Projekt Kolumbus-Kids naturwissenschaftlich begabte Schülerinnen und Schüler an der Universität Bielefeld. Mehr als 1.000 begabte Kinder aus über 60 Kooperationsschulen im Primar- und Sekundarbereich (www.uni-bielefeld.de/teutolab/kolumbus_kids/netzwerk/netzwerk.html) in Bielefeld und den benachbarten Städten und Kreisen konnten in dieser Zeit ihren Horizont in spannenden und lehrreichen naturwissenschaftlichen Unterrichtseinheiten erweitern. Das Projekt wurde 2006 von Professor Dr. Claas Wegner ins Leben gerufen, um der Unterforderung der Schülerinnen und Schüler vorzubeugen und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Begabung weiter zu entfalten. Am Samstag, 2. Juli, soll der Geburtstag von 14 bis 17 Uhr in der Universität gefeiert werden. Zu diesem Fest sind die mehr als 135 Schülerinnen und Schüler der diesjährigen „Kolumbus-Kids-Kurse“, deren Familien sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Projekts eingeladen.[Weiterlesen]

Bielefelder Ingenieurteam will Industrie 4.0 und die Cloud revolutionieren

Veröffentlicht am 27. Juni 2016
Landesregierung NRW fördert Startup von CITEC-Forschern der Universität

Sieben Wissenschaftler aus dem Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld überzeugten das NRW-Wissenschaftsministerium von ihrem Mikroelektronik-Startup paraXent. Beim Gründerwettbewerb „START-UP-Hochschul-Ausgründungen NRW“ konnte das Team die Expertenjury für seine Ideen gewinnen und erhält eine finanzielle Unterstützung von rund 250.000 Euro. Die Förderung beginnt am 1. Juli 2016.[Weiterlesen]

Info-Wochen für Studieninteressierte starten am 27. Juni

Veröffentlicht am 24. Juni 2016
Einblicke in den Bielefelder Universitätsalltag 

Vom 27. Juni bis zum 8. Juli besuchen über 3.500 Oberstufenschülerinnen und -schüler und Studieninteressierte die Universität Bielefeld, um mehr über das Studieren zu erfahren. Auf sie warten Informationen zu allen Bachelor-Studiengängen, Schnuppervorlesungen, Vorträge, Campusführungen, Tipps zum Einstieg ins Studium und Hilfe bei der Bewerbung. Es sind noch Restplätze frei, für die man sich per Mail (info-wochen@uni-bielefeld.de) anmelden kann.[Weiterlesen]

Neu bei Campus TV: Trendsportart Wakeboarding

Veröffentlicht am 22. Juni 2016
Juni-Ausgabe des studentischen Magazins ist online 

Joelle Neubacher hat sich auf ein Brett gewagt und präsentiert die neue Trendsportart Wakeboarding. Außerdem: Wie sicher sind unsere Daten? Campus-TV-Autor Philipp Renk fragt Studierende nach ihren Einschätzungen und spricht mit einem Datenschutz-Experten vom Verein Digitalcourage. Naima Shaheen hat das Finnbahn-Meeting besucht, ein jährliches Lauf-Event an der Universität Bielefeld. Im Studiogespräch erläutert Alena Scholz, die derzeitige Vorsitzende des Studierendenparlaments (StuPa), was das StuPa ist und warum alle Studierenden wählen sollten. [Weiterlesen]

Kirsten Labudda ist Stiftungsprofessorin für Epilepsieforschung

Veröffentlicht am 22. Juni 2016

Universität Bielefeld und Bethel forschen gemeinsam 

Kirsten Labudda ist seit dem 1. Februar Juniorprofessorin für Klinische Neuropsychologie mit Schwerpunkt Epilepsieforschung an der Universität Bielefeld. Heute (22.06.2016) hält sie ihre Antrittsvorlesung. Die Stiftungsprofessur wird von den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel auf sechs Jahre mit insgesamt rund 750.000 Euro finanziert. Das Besondere an Labudda: Sie kennt sowohl die praktische wie auch die wissenschaftliche Seite. So war sie unter anderem wissenschaftliche Mitarbeiterin in der MRT-Abteilung und zuletzt auch psychotherapeutische Leitung auf der Station für Verhaltensmedizinische und Psychotherapeutische Epileptologie in der Klinik Mara im Epilepsie-Zentrum Bethel. Zuvor hat sie an der Universität Bielefeld in Psychologie promoviert und als wissenschaftliche Mitarbeiterin gearbeitet. Die Stiftungsprofessur bildet einen weiteren Baustein in der strategischen Zusammenarbeit zwischen Bethel und Universität.

[Weiterlesen]

Kalender

« Juni 2016
MoDiMiDoFrSaSo
  
4
5
9
10
11
12
16
18
19
23
25
26
29
30
   
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]