Soziologie

Hintergrundbild

Soziologie - Kategorie Allgemein

Offen für alle? - Vortrag von N. Sow

Veröffentlicht am 5. Oktober 2017
sow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noah Sow ist Künstlerin, Aktivistin, Autorin, und Medienschaffende. Ihre Schwerpunkte sind Kunst, kritische Medienanalyse und die Analyse von Praxis der Ökonomien von Diskriminierungsabbau. Sie war Mitglied im Interkulturellen Rat Deutschland und gründete 2001 Deutschlands erste Schwarze Media-Watch Organisation mit Sitz in Hamburg. Ihr Buch und Hörbuch »Deutschland Schwarz Weiß«, wurde seit seinem Erscheinen zum Standard in der Lehre und Diskussion über strukturellen Rassismus in Deutschland. Als bildende Künstlerin verbindet Noah Sow Popularkultur und Widerstand, in multimedialen Installationen. Sie hält Vorträge und Vorlesungen im In- und Ausland - und neuerdings auch dezentrale Seminare im Internet, so z.B. die neue Seminarreihe "Erfolgreich rassismuskritisch veranstalten".

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: vortrag fssowipowi Kommentare [0]

Call for Organized Sessions, Workshops and Round Tables für die Konferenz "Networks in a Global World 2018 - Principles behind Structure"

Veröffentlicht am 28. September 2017

Die Konferenz "Networks in a Global World 2018 - Principles behind Structure: Patterns of Complexity in European Societies and Beyond", die vom 04.-06. Juli 2018 in St. Petersburg stattfindet, ruft auf zum "Call for Organized Sessions, Workshops and Round Tables". Die Konferenz wird vom ZDES (Zentrum für Deutschland- und Europastudien) mit veranstaltet. Weitere Informationen finden Sie hier.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: vasilache ab4 Kommentare [0]

Neues Handbuch zu den Methoden der empirischen Organisationsforschung erschienen

Veröffentlicht am 25. September 2017

Das von Stefan Liebig , Wenzel Mariaske und Sophie Rosenbohm herausgegebene Handbuch "Empirische Organisationsforschung" ist bei Springer Gabler erschienen. Das umfassende Handbuch gibt einen Überblick über zentrale Methoden der empirischen Organisationsforschung. Ein Schwerpunkt liegt auf den Analysepotenzialen existierender Datenbestände und den Anwendungsfeldern quantitativer sowie qualitativer Erhebungsmethoden in der Organisationsforschung. Durch die Berücksichtigung der methodischen und forschungspraktischen Herausforderungen bei verschiedenen Organisationstypen(u.a. Hochschulen, Krankenhäuser, Unternehmen, Verwaltungen und Parteien)vermittelt das Handbuch ein breites, mit Erfahrungen aus der Praxis der empirischen Organisationsforschung unterfüttertes Methodenwissen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: agliebig liebig ab5 buch Kommentare [0]

Stellenausschreibung: Drei Wissenschaftliche Mitarbeiter für das Projekt "Organisationale Ungleichheiten und Wechselwirkungen zwischen Verwirklichungschancen im Berufs-und Privatleben" gesucht

Veröffentlicht am 11. September 2017

An der Fakultät für Soziologie ist folgende Stelle zu besetzen:

Das Projekt "Organisationale Ungleichheiten und Wechselwirkungen zwischen Verwirklichungschancen im Berufs-und Privatleben" (Projektleiter: Martin Diewald, Anja Abendroth, Silvia Maja Melzer) sucht zum 01. Januar 2018 in Teilzeit drei wissenschaftliche Mitarbeiter (E13 TV-L; Befristet). Bewerbungsschluss ist der 4. Oktober 2017.

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

English Version.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab5 stellenausschreibungen diewald Kommentare [0]

Neues Working Paper von S. Kühl über die Erosion von Kameradschaft erschienen

Veröffentlicht am 6. September 2017

Zum Artikel über die ungewollten Nebenfolgen der Kameradschaft von Stefan Kühl in der FAZ vom 04.09.2017 von Stefan Kühl gibt eine Langfassung mit ausführlichen Literaturverweisen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: agkuehl kuehl ab3 Kommentare [0]

Neuer Artikel von J. Reinecke zum Thema "Beeinflussen Sanktionsrisikoeinschätzungen das delinquente Handeln junger Menschen oder ist es umgekehrt?" erschienen

Veröffentlicht am 25. August 2017

Von Jost Reinecke, Daniel Seddig und Helmut Hirtenlehner ist ein neuer Artikel mit dem Titel "Beeinflussen Sanktionsrisikoeinschätzungen das delinquente Handeln junger Menschen oder ist es umgekehrt?" in der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie erschienen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: agreinecke ab2 reinecke Kommentare [0]

Neues Buch von A. Bora und M. Huber zum Thema "Society, Regulation and Governance New Modes of Shaping Social Change?" erschienen

Veröffentlicht am 24. August 2017

Von Regine Paul, Marc Mölders, Alfons Bora, Michael Huber und Peter Münte ist ein neues Buch zum Thema "Society, Regulation and Governance New Modes of Shaping Social Change?" erschienen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab11 huber moelders paul bora Kommentare [0]

Neues Buch von S. Kühl zum Thema "Arbeit - Marxistische und systemtheoretische Zugänge" erschienen

Veröffentlicht am 22. August 2017

Von Stefan Kühl ist ein neues Buch zum Thema "Arbeit - Marxistische und systemtheoretische Zugänge" im Springer VS Verlagerschienen. Die kostenlose Vorfassung kann als PDF bei Christel Vinke (christel.vinke@uni-bielefeld.de) angefordert werden.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: kuehl ab3 buch Kommentare [0]

S. Kuehl im Interview zur Reaktion der Politik auf überhöhte Abgaswerte

Veröffentlicht am 25. Juli 2017

Zur Reaktion der Politik auf überhöhte Abgaswerte gibt es am 25.07.2017 einen Artikel von Stefan Kühl in der TAZ und ein Interview auf Deutschlandkultur Radio . Eine Langfassung ist zudem online verfügbar .

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab3 kuehl Kommentare [0]

Neuer Artikel zur "aktiven Vaterschaft in Organsationen" von M. Oechsle, S. Beaufays und A. von Alemann erschienen

Veröffentlicht am 24. Juli 2017

Mechthild Oechsle hat mit Sandra Beaufays und Annette von Alemann einen neuen Artikel mit dem Titel "Aktive Vaterschaft in Organsationen - Anspruchsbewusstsein und verborgene Regeln in Unternehmenskulturen " veröffentlicht.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: beufays ab8 ab10 alemann oechsle Kommentare [0]

Neuer Artikel von M. Oechsle und S. Beaufays zum Thema "Working fathers within organizations" erschienen

Veröffentlicht am 24. Juli 2017

Mechthild Oechsle hat mit Sandra Beaufays einen neuen Artikel mit dem Titel "Hidden rules and competing logics in Germany: Working fathers within organizations" veröffentlicht.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab8 ab10 oechsle beaufays Kommentare [0]

Neues Buch von M. Oechsle zum Thema "Fathers in Work Organizations" erschienen

Veröffentlicht am 24. Juli 2017

Mechthild Oechsle hat mit Brigitte Liebig neues Buch mit dem Titel "Fathers in Work Organizations. Inequalities and Capabilities, Rationalities and Politics." herausgebracht.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab10 ab8 oechsle Kommentare [0]

Neues Working Paper zur "Ironie der Digitalisierung" von S. Kühl, S. Büchner und J. Muster erschienen

Veröffentlicht am 4. Juli 2017

Zu Stefan Kühls, Stefanie Büchners und Judith Musters Artikel in der FAZ über die "Ironien der Digitalisierung" vom 3.Juli 2017 ist eine Langfassung erschienen: "Ironie der Digitalisierung. Weswegen Steuerungsphantasien zu kurz greifen".

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: agkuehl kuehl ab3 buechner Kommentare [0]

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Allgemein zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
7
8
10
11
12
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds

Kategorien