Hintergrundbild

Soziologie

Neuer Artikel von S. Kühl zum Thema Organisationskultur und Verwaltungskulturen erschienen

Veröffentlicht am 2. August 2018

Im Rahmen von Forschungsarbeiten zum Thema Organisationskultur und Verwaltungskulturen ist ein Artikel von Stefan Kühl und Marcel Schütz erschienen.

Zum Artikel

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

SHKs/WHFs für das ZDES gesucht

Veröffentlicht am 2. August 2018
stellenausschreibung

Die Fakultät sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei wissenschaftliche Hilfskräfte mit gegebenenfalls bis zu je 15 Wochenstunden für das Zentrum für Deutschland- und Europastudien.

Zur kompletten Ausschreibung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Forschungsprojekt zum Thema "Ergänzung der Dateninfrastruktur des SOEP um eine Stichprobe von Lesben, Schwulen und Bisexuellen (SOEP-LGB)" bewilligt

Veröffentlicht am 2. August 2018

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat ein dreijähriges Verbundprojekt mit dem Titel "Ergänzung der Dateninfrastruktur des SOEP um eine Stichprobe von Lesben, Schwulen und Bisexuellen (SOEP-LGB)" bewilligt. Das gemeinsame Projekt von Dr. David Richter (SOEP am DIW Berlin) und Prof. Dr. Martin Kroh (Universität Bielefeld) hat zum Ziel, die bevölkerungsrepräsentativen Befragungsdaten des SOEP um Daten zu Lesben, Schwulen und Bisexuellen zu ergänzen, um damit die Datenlage in Deutschland für Forschung und Politikberatung zu verbessern. Das Teilprojekt in Bielefeld befasst sich insbesondere mit Fragen von sozialen Ungleichheiten entlang der sexuellen Orientierung sowie der Lebenslage von gleichgeschlechtlichen Paaren und deren Kindern.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Minh Nguyen erhält EU-Wissenschaftspreis

Veröffentlicht am 30. Juli 2018
Minh Nguyen Prof. Dr. Minh Nguyen. Foto: Universität Bielefeld

Für ihre sozialanthropologische Forschung über Ost- und Südostasien erhält Minh Nguyen einen ERC Starting Grant des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC). Dieser fördert exzellente und vielversprechende Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler. Minh Nguyens Forschung wird über fünf Jahre mit einer Summe von etwa 1,5 Millionen Euro gefördert. Sie ist die dritte Forschende der Universität Bielefeld, die einen der wichtigsten EU-Förderpreise erhält.

Pressemitteilung der Universität


Minh Nguyen has been awarded an ERC Starting Grant from the European Research Council (ERC) for her social anthropological research on Eastern and Southern Asia at the Faculty of Sociology. These grants aim to promote excellent and promising young academics. Minh Nguyen’s research will receive a total of approximately 1.5 million euros funding over a period of five years. She is the third researcher at Bielefeld University to receive one of these major EU prizes to promote science.

Press release of the university

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Internationaler SOEP Workshop

Veröffentlicht am 30. Juli 2018

Vom 8. bis 10 Oktober findet der interationale SOEP Workshop statt, der das Sozio-oekonomische Panel (SOEP) vorstellt. Der Workshop bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ein fundiertes Verständnis für die Arbeit mit SOEP-Daten zu gewinnen. Zusätzlich werden die grundlegenden Analysepotentiale des SOEP (und Längsschnittdaten im Allgemeinen) untersucht.

p align="justify">Der Workshop ist für alle Studierenden und Forschenden aus den Bereichen der Soziologie, Wirtschaft, Psychologie geöffnet. Organisiert wird der Workshop von Marco Gießelmann, der Universität Bielefeld und dem DIW Berlin.

Weitere Informationen und Anmeldung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

First Seminar on "Theories of and approaches to regional and interregional cooperation and sustainable development in Central Asia"

Veröffentlicht am 30. Juli 2018

The first seminar on "Theories of and approaches to regional and interregional cooperation and sustainable development in Central Asia" (13.-14. July, DKU in Almaty) had concluded successfully. Many thanks to all guest, lecturers and participants!

Seminar

Seminar

Seminar

Seminar

Seminar

Seminar
[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

WHF für das Projekt "Verschränkung von Ungerechtigkeitssensibilität und Diskriminierungserleben" gesucht

Veröffentlicht am 25. Juli 2018
stellenausschreibung

Die Fakultät sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Hilfskraft (WHF) mit 8 Stunden die Woche für den Arbeitsbereich Methoden der empirischen Sozialforschung (quantitative Methoden) zur Unterstützung des Forschungsprojektes "Verschränkung von Ungerechtigkeitssensibilität und Diskriminierungserleben".

Zur kompletten Ausschreibung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

SHK für den Arbeitsbereich Mediensoziologie gesucht

Veröffentlicht am 23. Juli 2018
stellenausschreibung

Die Fakultät sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische (SHK) Hilfskraft mit 8 Stunden die Woche für den Arbeitsbereich Mediensoziologie zur Unterstützung eines Forschungsprojektes, das sich der Interaktionssoziologie von Fußballspielen widmet.

Zur kompletten Ausschreibung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Forschungsprojekt "Digital Cases" von der von der VolkswagenStiftung bewilligt

Veröffentlicht am 16. Juli 2018

Das Forschungprojekt "Digital Cases" von Stefanie Büchner (Arbeitsbereich Organisationssoziologie) wurde von der VolkswagenStiftung im Rahmen der Freigeist-Förderlinie für fünf Jahre bewilligt. Die Nachwuchsforschungsgruppe untersucht ethnografisch vergleichend, wie komplexe und integrierte digitale Informations- und Steuerungssysteme in fallförmig operierenden Organisationen Akteurspotentiale entfalten.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Bilder Antrittsvorlesung von D. Lengersdorf

Veröffentlicht am 11. Juli 2018

Am 27. Juni hielt Prof. Dr. Diana Lengersdorf ihre Antrittsvorlesung mit dem Thema "Männlichkeiten, Hegemonien, Grenzziehungen, Stabilisierungen".

 

NL-Gastprofessur Prof. Dr. Diana Lengersdorf und Dekan Prof. Dr. Mathias Albert

 

NL-Gastprofessur Prof Dr. Diana Lengersdorf

 

NL-Gastprofessur

 

NL-Gastprofessur Prof Dr. Diana Lengersdorf

 

NL-Gastprofessur Prof. Dr. Diana Lengersdorf und Dekan Prof. Dr. Mathias Albert

 

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Wiss. Mitarbeiter/in für BMBF-Projekt gesucht

Veröffentlicht am 10. Juli 2018
stellenausschreibung

Die Fakultät sucht zum 1. September 2018 eine/n wissenschaftliche Mitarbeiter/in in Teilzeit für das BMBF-Projekt "Ergänzung Dateninfrastruktur des SOEP um eine Stichprobe von Lesben, Schwulen und Bisexuellen (SOEP-LGB)", das am Sozio-oekonomischenPanel am DIW Berlin (Dr. David Richter) und der Universität Bielefeld (Prof. Dr. Martin Kroh) bearbeitet wird (70 %).

Zur kompletten Ausschreibung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

WHK für die AG Sozialanthropologie gesucht

Veröffentlicht am 9. Juli 2018
stellenausschreibung

Die Fakultät sucht zum 1. Oktober 2018 eine wissenschaftliche Hilfskraft mit 19 Stunden die Woche für die Arbeitsgruppe Sozialanthropologie (Pfaff).

Zur kompletten Ausschreibung.

[Weiterlesen]

C. Pierobon ist Gastwissenschaftlerin an der Deutsch-Kasachischen Universität in Almaty (Kasachstan)

Veröffentlicht am 9. Juli 2018

Chiara Pierobon ist vom 9. bis 28. Juli 2018 Gastwissenschaftlerin an der Deutsch-Kasachischen Universität (DKU) in Almaty, Kasachstan.

Während Ihres Aufenthaltes an der DKU wird sie Feldforschung zum Thema "EU and empowerment of civil society in Central Asia" durchführen. Die Studie untersucht die EU Förderung von nachhaltiger Entwicklung in der Region durch das thematische Programm "Non-State Actors and Local Authorities in Developmnet" (NSA / LA). Zudem wird das erste Seminar der durch die Volkswagen Stiftung geförderten Reihe "Sustainable Development in Central Asia: regional and interregional cooperation" unter ihrer Leitung stattfinden.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Programm zum Seminar "Theories of and Approaches to regional and interregional cooperation and sustainable development in Central Asia"

Veröffentlicht am 5. Juli 2018

Das Program des ersten Seminars "Theories of and Approaches to regional and interregional cooperation and sustainable development in Central Asia" steht nun zur Vefügung.

Das Seminar wird am 13. und 14. Juli an der Deutsch-Kasachischen Universität (DKU) in Almaty im Rahmen des von der Volkswagen-Stiftung geförderten Projektes "Between Stability and Transformation: Regional and Transnational Cooperation in Central Asia and between Central Asia and Europe" stattfinden.

Das Projekt wird von Chiara Pierobon und Andreas Vasilache geleitet.

Programm

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Wiss. Mitarbeiter/in für die AG Quantitative Methoden gesucht

Veröffentlicht am 4. Juli 2018
stellenausschreibung

Die Fakultät sucht zum 1. Oktober 2018 in Teilzeit eine/n Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlichen Mitarbeiter (Doktorandin/Doktorand) für die Arbeitsgruppe Quantitative Methoden (Kroh).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen bis zum 19. Juli 2018 an sekretariat.kroh@uni-bielefeld.de.

Zur kompletten Ausschreibung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Kalender

« August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute

Newsfeeds