Soziologie

Hintergrundbild

Soziologie

Zur Zerlegung des zweckrationalen Organisationsverständnisses

Veröffentlicht am 23. Mai 2017

Zur Zerlegung des zweckrationalen Organisationsverständnisses durch den Organisationstheoretiker James G. March findet sich _hier_. ein kleiner Einwurf. Vorgestellt wird eine Anwendung auf das Thema "agile Organisation".

Gesendet von RGlowienka in Allgemein Tags: ab3 kuehl Kommentare [0]

Den Niedergang der Piratenpartei kommentiert Stefan Kühl

Veröffentlicht am 22. Mai 2017

Den Niedergang der Piratenpartei kommentiert Stefan Kühl in der Süddeutschen Zeitung vom 22.05.2017. Eine ausführliche Fassung mit Literaturreferenzen findet sich

_hier_.

Gesendet von RGlowienka in Allgemein Tags: ab3 kuehl Kommentare [0]

Religion and Race in the Lives of Vietnamese Catholic Refugees. Thien-Huong T. Ninh

Veröffentlicht am 22. Mai 2017

The Virgin Mary With an Asian Face: Religion and Race in the Lives of Vietnamese Catholic Refugees. Thien-Huong T. Ninh Muslim women autonomisation and engagement with British and French society. Danièle Joly. Invitation to Colloquium Series “Global Migration as the New Social Question“. Sociology of Transnationalization, Development and Migration. Wednesday, Mai 24, 16-18 c.t. Room: X-C3-107. (_More_) All those interested are cordially invited!

[Weiterlesen]

Gesendet von RGlowienka in Intern Tags: agfaist ab6 faist kolloquium Kommentare [0]

Innovation and Skilled Migration. Mexican Experience. Raúl Delgado Wise.

Veröffentlicht am 19. Mai 2017

Innovation and Skilled Migration. Reflections from the Mexican Experience. Raúl Delgado Wise. Invitation to Colloquium Series “Global Migration as the New Social Question“. Sociology of Transnationalization, Development and Migration. Monday, Mai 22, 16-18 c.t. Room: X-B2-103. (_More_) All those interested are cordially invited!

[Weiterlesen]

Gesendet von RGlowienka in Intern Tags: faist ab6 kolloquium agfaist Kommentare [0]

Zur Forderung vom Wissenschaftsrat nach einem „Dauerwettbewerb“in der Lehre.

Veröffentlicht am 18. Mai 2017

Zur Forderung vom Wissenschaftsrat nach einem „Dauerwettbewerb“in der Lehre ist in der FAZ vom 18.5.2017 eine Stellungnahme von Stefan Kühl, Ines Langemeyer, Gabi Reinmann und Marcel Schütz erschienen. Eine ausführliche Analyse von uns gibt es hier und unter sozialtheoristen.de.

[Weiterlesen]
Gesendet von RGlowienka in Allgemein Tags: ab3 kuehl Kommentare [0]

Muslim women autonomisation and engagement with British and French society. Danièle Joly

Veröffentlicht am 17. Mai 2017

Muslim women autonomisation and engagement with British and French society. Danièle Joly. Invitation to Colloquium Series “Global Migration as the New Social Question“. Sociology of Transnationalization, Development and Migration. Wednesday, Mai 17, 16-18 c.t. Room: X-C3-107. All those interested are cordially invited! (More) All those interested are cordially invited!

[Weiterlesen]

Gesendet von RGlowienka in Intern Tags: kolloquium agfaist faist ab6 Kommentare [0]

Zum Skandal bei der Bundeswehr. Stefan Kühl

Veröffentlicht am 15. Mai 2017
Zum Skandal bei der Bundeswehr hier ein Artikel von Stefan Kühl aus der TAZ vom 15.5.2017 über die Bedeutung von Kameradschaft. Eine Langfassung findet sich _hier_. [Weiterlesen]
Gesendet von RGlowienka in Allgemein Tags: kuehl ab3 Kommentare [0]

Tagung des Arbeitskreises "Historische Soziologie und soziologische Prozessforschung"

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Der Bielefelder Arbeitskreis "Historische Soziologie und soziologische Prozessforschung" tagt am 18. Mai 2017 zur "Soziologischen Analyse historischer Prozesse". Organisert wird der Workshop von Thomas Hoebel, Volker Kruse und Rainer Schützeichel.

Programm

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: schuetzeichel kruse ab1 hoebel Kommentare [0]

Staatsbürgerschaft light

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Warum sollen denn Menschen in Deutschland keine zwei Pässe haben, fragt der Migrationsforscher Thomas Faist. Die Frage des doppelten Wahlrechts könnte man ganz einfach regeln.

Thomas Faist spricht mit dem "MDR - Heute im Osten" über die doppelte Staatsangehörigkeit.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: faist ab6 Kommentare [0]

Neue Studie zum Thema "Indian high-skilled Migrants and International Students in Germany" durchgeführt

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Die von Thomas Faist, Mustafa Aksakal and Kerstin Schmidt im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung durchgeführte Studie "Indian high-skilled Migrants and International Students in Germany - Migration Behaviours, Intentions and Development Potential" wurde kürzlich veröffentlicht.

Nähere Informationen über das Projekt.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: mschmidt aksakal ab6 faist Kommentare [0]

Das Transparenzparadox - Zum Unterschied von brauchbarer und unbrauchbarer Illegalität

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Zum Unterschied von brauchbarer und unbrauchbarer Illegalität ist von Stefan Kühl in der FAZ vom 9.5.2017 der Artikel "Das Transparenzparadox" erschienen. Eine Langfassung mit Literaturangaben findet sich hier.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab3 kuehl Kommentare [0]

Programm Kolloquium "Quantitative Methods and Statistics"

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Das Kolloquium "Quantitative Methods and Statistics" findet im Sommersemester 2017 von 16-18 Uhr in X-E0-212 statt. Interessierte sind herzlich willkommen!

Programm

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern Tags: reinecke ab2 Kommentare [0]

Obergrenze oder soziale Gerechtigkeit?

Veröffentlicht am 11. Mai 2017
Von Thomas Faist

Die Diskussion um die Belastung durch Migration hat nun nach den Geflüchteten auch die Kinder und Jugendlichen mit Migrationshintergrund erreicht: Nach einer Äußerung der Bundesbildungsministerin Johanna Wanka ist ein Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund mit über einem Drittel in einer Klasse den Leistungen abträglich. Laut der Evaluationsstudie PISA liegen die Ergebnisse dann unter dem Durchschnitt. Begierig wurde diese anregende Äußerung von Politikern und Bildungsexperten aufgenommen. So führte die rheinland-pfälzische CDU-Politikerin Julia Klöckner den Begriff „Obergrenze“ nun auch in diesem Zusammenhang ein. Ebenfalls unterstrich der Vorsitzende des deutschen Philologenverbands, Heinz-Peter Meidinger, dass zu hohe Anteile von Kindern mit Migrationshintergrund deren Integration behindere.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab6 faist Kommentare [0]

Wie die Stasi-Mitarbeiter "tickten" und was sie heute über ihre Vergangheit denken

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Im Rahmen eines eigenen DFG-Projekts hat Uwe Krähnke vom Arbeitsbereich "Methoden der empirischen Sozialforschung" die Angehörigen des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) beforscht. Gestützt auf über 70 biografische Interviews mit ehemaligen Geheimdienstmitarbeitern und Sekundärdaten aus deren Dienststellen wurde untersucht, wie "ganz normale Menschen" dazu kamen, in das Mfs einzutreten und sich für einen Dienst auf Lebenszeit in diesem repressiven Herrschaftsorgan zu verpflichten. Was waren ihre Motivationsgrundlagen und Wertvorstellungen und wie fügten sie sich in die Organisationsstrukturen ein? Wie gestaltete sich ihr Lebensalltag und was wurde aus ihnen nach der Auflösung des MfS und dem Zusammenbruch der DDR?

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein Tags: ab2 kraehnke Kommentare [0]

Ringvorlesung Gender Studies SS 2017

Veröffentlicht am 11. Mai 2017

Die interdisziplinäre Ringvorlesung Gender Studies findet im Sommersemester 2017 von 16-18 Uhr in X-E0-205 statt. Interessierte sind herzlich willkommen!

Programm

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern Tags: koenig ab8 Kommentare [0]

Kalender

« Mai 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
4
5
6
7
8
9
10
12
13
14
16
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Newsfeeds

Kategorien