Hintergrundbild

Pressemitteilungen

Internationale Tagung zu Kleinwaffenhandel (Nr. 68/2017)

Veröffentlicht am 31. Mai 2017
Zentrum für interdisziplinäre Forschung: „Small Arms – Big Business“

Kleinwaffen verursachen mehr Opfer als jede andere Waffenart, sie verschärfen Konflikte und destabilisieren Gesellschaften. Der Handel mit Kleinwaffen ist moralisch wie politisch hoch umstritten und verzeichnet zugleich international hohe Zuwächse. Die internationale Tagung „Small Arms – Big Business. Trading Small Arms: Political, Cultural and Ethic Dimensions in Historical and Global Perspective” (“Kleinwaffenhandel: Politische, kulturelle und ethische Dimensionen in historischer, ethischer und globaler Perspektive”) will die Komplexität des Phänomens beleuchten und eine Debatte anstoßen. Sie findet vom 8. bis 10. Juni am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) an der Universität Bielefeld statt.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Personalien

Kalender

« Mai 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
3
6
7
9
10
11
13
14
19
20
21
22
25
27
28
    
       
Heute

Newsfeed