Hintergrundbild

Pressemitteilungen

Aufbau eines Unterstützungs-Netzwerks für Studienzweifler und Studienabbrecher

Veröffentlicht am 29. Mai 2017
„Campus OWL“ erneut erfolgreich im Wettbewerb um Hochschulmittel: 924.000 Euro eingeworben

Bielefeld (fhb). Erfolg für den Verbund „Campus OWL“ beim NRW-Hochschulwettbewerb zur Vergabe von Hochschulpaktmitteln: Der Projektantrag zum Auf- und Ausbau von Netzwerken zur Beratung von Studienzweiflern und zur Vermittlung von Studienabbrechern wurde jetzt genehmigt. Rund 924.000 Euro haben vier staatliche Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe damit für die kommenden vier Jahre eingeworben, um gemeinsam ein Unterstützungs-Netzwerk aufzubauen. Beteiligt sind die beiden Universitäten Bielefeld und Paderborn sowie die Fachhochschule Bielefeld und die Hochschule OWL. Die Projektkoordination für die Gesamtregion liegt in den Händen der FH Bielefeld. [Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Studium & Lehre

Kalender

« Mai 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
3
6
7
9
10
11
13
14
19
20
21
22
25
27
28
    
       
Heute

Newsfeed