Hintergrundbild

Pressemitteilungen

Bielefelder Chemikerin erhält chinesischen Staatspreis (Nr. 6/2017)

Veröffentlicht am 9. Januar 2017
Präsident Xi Jinping ehrt Professorin Katharina Kohse-Höinghaus

Die Bielefelder Chemikerin Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus ist am heutigen Montag (9. Januar) in Peking mit der höchsten chinesischen Auszeichnung für internationale Wissenschaftskooperationen geehrt worden. Staatspräsident Xi Jinping gratulierte ihr persönlich und überreichte ihr die Urkunde. Die Volksrepublik China würdigt Kohse-Höinghaus dafür, dass sie die grundlegende Verbrennungsforschung in dem Land etabliert und gefördert hat und dass sie sich für chinesische Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler engagiert.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien

Bielefelder Konferenz „Gender 2020 – Kulturwandel in der Wissenschaft steuern“ (Nr. 5/2017)

Veröffentlicht am 9. Januar 2017
Neue Impulse in der Gleichstellungspolitik

Die Spitzen aus Politik, Wissenschaftsorganisationen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen treffen sich am 26. und 27. Januar 2017 in Bielefeld, um ein Thema voranzubringen: die Geschlechtergerechtigkeit in Wissenschaft und Forschung. Mit dabei sind unter anderem die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Horst Hippler, die Bundesverfassungsrichterin Susanne Baer und die Generalsekretärin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Dorothee Dzwonnek. Im Rahmen dieser hochkarätig besetzten Konferenz werden neue Wege zur Förderung einer geschlechtergerechten Wissenschaftskultur ausgelotet.
[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Kalender

« Januar 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
3
4
7
8
10
11
14
15
17
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeed