Hintergrundbild

BLOG Zentrum für Ästhetik

Nacht der Klänge

Veröffentlicht am 23. April 2018

Nacht der Klänge 2018 - Bewerbungsphase abgeschlossen

Vielen Dank für die vielen und tollen Bewerbungen zur "Nacht der Klänge"! Die Teilnehmer und das Programm stehen für 2018 nun fest. An Weiterem wird nun gebastelt und wir freuen uns schon sehr auf den 20. Juli 2018!

Wenn Sie auch bei der Nacht der Klänge mitmachen möchten, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über den Start der Bewerbungsphase informiert zu werden. Die nächste Nacht der Klänge findet bereits 2019 zum 50jähigen Jubiläum der Universität Bielefeld statt.


Gesendet von JSchirmacher in Musik
Tags: ndk 2018

Improkrimi :: Fliege am Tatort

Veröffentlicht am 19. April 2018

Improkrimi :: Fliege am Tatort

Der Frühling ist da, die Vögel zwitschern. Überall hüpfen strahlende Gesichter über bunte Blumenwiesen. Friede, Freude, Eierkuchen. Oder etwa nicht? Ein rätselhafter Mord erschüttert ganz [hier einen Ort einfügen]. Nur Kommissar_in Fliege kann Licht ins Dunkel bringen! War es der [hier einen Beruf einfügen] oder etwa doch die [hier eine Verwandtschaftsbeziehung einfügen]. Nur eins steht fest: das Publikum bestimmt das Setting dieses einmaligen, spektakulären, improvisierten Krimis! Die Eieruhr tickt - das Licht geht aus.

Der Eintritt kostet 6 Euro (3 Euro ermäßigt).

 

 

 

 

Wann? Montag, 07.05.2018, 20.30 Uhr

Wo? Brakweder Pavillon, Germanenstraße 22


Kontakt: hannah.loewer94@gmail.com

Gesendet von CL in Theater & Tanz
Tags: 2018

Improtheater :: Skuub im Glückskeks

Veröffentlicht am 13. April 2018

Skuub im Glückskeks

"Pah! Als ob so ein kleiner Glückskeks Einfluss auf mein Leben haben könnte! - Ähm...
oder etwa doch?"

Skuub isst auf der Bühne Glückskekse und die Zuschauenden können live miterleben,
welche Auswirkungen ihre eigenen Glückskekssprüche auf die Charaktere haben.

Das improvisierte Theaterstück startet um 20.00 Uhr in H5 am Mittwoch, 18.04.2018.
Der Eintritt ist wie immer frei.

Wann? Mittwoch, 18.04.2018, 20:00 Uhr

Wo? Hörsaal H5 im Universitätshauptgebäude

Eintritt frei!


Kontakt: http://skuub.weebly.com/

Gesendet von JSchirmacher in Theater & Tanz
Tags: 2018

Theaterstück :: Death Note

Veröffentlicht am 5. April 2018

Death Note - Das Theaterstück

Light Yagami ist hochintelligent und macht gerade seinen Schulabschluss. Er verachtet die Welt, in der er lebt, weil sie ungerecht und voller Verbrecher ist. Deswegen hat er vor, wie schon seine Mutter, eine Karriere bei der Polizei einzuschlagen. Doch dann findet er ein mysteriöses Notizbuch, das eine viel attraktivere Lösung verspricht. Das Notizbuch ist das Death Note eines Todesgottes.

Regeln

1. Der Mensch, dessen Name in dieses Notizbuch geschrieben wird, stirbt.

2. Die Notiz entfaltet erst dann ihre Wirkung, wenn der Autor sich beim Schreiben das Gesicht des Opfers vorstellt.

Ein Death Note sieht aus wie ein ganz gewöhnliches schwarzes Notizbuch. Aber wenn man den Namen eines Menschen hineinschreibt… stirbt er. Was würdest du mit einer solchen Macht anfangen? Light zögert nicht lange. Er benutzt das Death Note, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen, indem er alle über die Medien bekannten Verbrecher hinrichtet. Doch schon bald kommt ihm ein besonders cleverer Ermittler auf die Spur…

Das Theaterstück basiert auf der erfolgreichen Anime- und Mangaserie aus Japan und ist ein Projekt von Studierenden von Universität und FH Bielefeld. Eintritt frei.

 

Wann? Mittwoch, 18.04.
            Freitag, 20.04.
            Dienstag, 24.04.,
            Mittwoch, 25.04.
            Donnerstag, 26.04.
            Freitag, 27.04., jeweils 19.30 Uhr


Wo? Hörsaal 7, Universität Bielefeld

 

Kontakt:
Dennis Schmidt, d.schmidt@uni-bielefeld.de

Gesendet von CL in Theater & Tanz
Tags: 2018