Hochschulrat

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Hochschulrat

Aufbau eines Universitätsinformationssystems (23.02.2018)

Der Prorektor für Informationsmanagement, Prof. Decker, hat in der 44. Sitzung des Hochschulrats am 16. Februar den aktuellen Arbeitsstand und die Planungen für den Aufbau eines bereichsübergreifenden Universitätsinformationssystems vorgestellt.[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Beratung zum Aufbau der Medizinischen Fakultät (23.02.2018)

Auf Basis der Unterlagen, die das Rektorat für eine erste Sitzung beim Wissenschaftsrat am 19. Februar zusammengestellt hatte, hat der Hochschulrat in seiner 44. Sitzung am 16. Februar zum Aufbau der Medizinischen Fakultät beraten. Wie im Papier standen die Grundzüge des Curriculum, das Forschungsprofil und das Promotionsmodell im Vordergrund. Desweiteren hat sich der Hochschulrat des Zeitplans vergewissert.[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Aktualisierte Bauplanungen an der Universität vorgestellt (23.02.2018)

Der Kanzler hat in der 44. Sitzung des Hochschulrats am 16. Februar auf der Basis einer Präsentation den Fortgang bei der Bauplanung der Universität dargelegt. Im Mittelpunkt seiner Ausführungen stand der erste Bauabschnitt beim Universitätshauptgebäude, zu dem jetzt der BLB die vorgesehenen Änderungen zum ursprünglichen Entwurf vorgestellt habe. Weiterhin wurde die Planung für Neubauten an der Morgenbreede vorgestellt.[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Quartalsbericht des Rektors zu aktuellen Entwicklungen (23.02.2018)

Der Rektor hat in der 44. Sitzung des Hochschulrats am 16. Februar in seinem Quartalsbericht wie gewohnt die aktuellen Entwicklungen an der Unversität Bielefeld präsentiert, die nicht Gegenstand eines eigenen TOP waren.
[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Hochschulrat unterstützt Fortführung des CoR-Lab als ZWE (23.02.2018)

Der Hochschulrat hat in seiner 44. Sitzung am 16. Februar über die Fortführung des CoR-Lab als zentrale wissenschaftliche Einrichtung (ZWE) beraten. Auf Basis des vorgelegten Strategiepapiers und der eingeholten Gutachten ist der Hochschulrat nach Beratung zu dem Schluss gekommen, den Absichtsbeschluss des Rektorats zur Fortführung des CoR-Lab als zentrale wissenschaftliche Einrichtung zu begrüßen.[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Weitere Sitzungstermine für 2018 (23.02.2018)

Als weitere Sitzungstermine des Hochschulrats für 2018 sind wie folgt festgelegt worden: 22. Juni, 28. September, 7. Dezember.[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Letzte Sitzung des aktuellen Hochschulrats (23.02.2018)

Die 44. Sitzung des Hochschulrats am 16. Februar war die letzte in der zweiten Amtszeit dieses Organs, das im Mai 2008 inauguriert wurde. Die Vorsitzende des Hochschulrat, Dr'in Fugmann-Heesing, und der Rektor der Universität, Professor Sagerer, nahmen das zum Anlass, allen Hochschulratsmitgliedern für die Arbeit der letzten Jahre zu danken.[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Neuer Hochschulrat vom Senat bestätigt (24.01.2018)

Der neue Hochschulrat der Universität Bielefeld für die dritte, wiederum fünfjährige Amtszeit ab dem 29. Mai 2018 steht fest. Der Senat der Universität Bielefeld hat am 24. Januar 2018 die von einer Auswahlkommission (bestehend aus Vertretern des Hochschulrats und des Senats) gewählten Kandidatinnen und Kandidaten für den nächsten Hochschulrat der Universität mit deutlicher Mehrheit bestätigt. Nach Zustimmung des Ministeriums, das in der Auswahlkommission vertreten war, kann der neue Hochschulrat dann von der Ministerin für Kultur und Wissenschaft ernannt werden. Die konstituierende Sitzung des nächsten Hochschulrats ist für den 22. Juni 2018 vorgesehen .Dem Hochschulrat werden angehören (in alphabetischer Reihenfolge): Dr. h.c. Britta Baron, Dr. phil. Matthias Buschmeier, Professor Dr. Martin Carrier, Professorin Dr. Ulrike Davy, Professor Dr. Herbert Dawid, Professorin Dr. Gabriele Fischer von Mollard, Prof. (i.R.) Dr. med. Cornelius Frömmel, Dr. Annette Fugmann-Heesing, Professorin Dr. Thisbe K. Lindhorst und Dr. Christian Freiherr von Twickel.

[Weiterlesen]
Kategorie: Aktuelle Meldungen aus dem Hochschulrat

Hochschulrat stimmt Wirtschaftsplan 2018 zu (05.12.2017)

Der Hochschulrat hat dem Wirtschaftsplan 2018 in seiner 43. Sitzung am 24. November die Zustimmung erteilt. [Weiterlesen]
Kategorie: 4. Quartal 2017

Kommunikationsrahmen zu Strategie und Ziel der Universität (05.12.2017)

Der Hochschulrat hat sich in seiner 43. Sitzung am 24. November mit Formulierungsvorschlägen für allgemein zu verwendende Texte zur "Vison" und "Mission" der Universität Bielefeld befasst. Die Universität Bielefeld durchläuft gegenwärtig eine Reihe von Veränderungsprozessen sowohl mit Blick auf ihr Forschungs- und Lehrprofil als auch mit Blick auf die Verwaltungsorganisation. Vor diesem Hintergrund benötigt die Universität Bielefeld einen funktionierenden Rahmen, mit dem Strategie und Ziel der Universität konsistent kommuniziert werden können. Erforderlich ist dafür ein verbindliches Set an Texten, das für unterschiedliche Kontexte verwendet werden kann.[Weiterlesen]
Kategorie: 4. Quartal 2017

Planungen zur Medizinischen Fakultät der Universität Bielefeld vorgestellt (01.12.2017)

Das Thema Medizinische Fakultät an der Universität Bielefeld spielte auch in der 43. Sitzung des Hochschulrats am 24. November eine zentrale Rolle.[Weiterlesen]
Kategorie: 4. Quartal 2017

Hochschulrat und Rektorat analysieren Abschneiden bei der Exzellenzstrategie (01.12.2017)

Der Hochschulrat hat sich in seiner 43. Sitzung am 24. November vom Rektorat über das Zwischenergebnis bei der Exzellenzstrategie informieren lassen.[Weiterlesen]
Kategorie: 4. Quartal 2017

Quartalsbericht des Rektors zu aktuellen Entwicklungen (01.12.2017)

In seinem turnusmäßigen Quartalsbericht hat der Rektor dem Hochschulrat in dessen 43. Sitzung am 24. November über aktuelle Entwicklungen an der Universität berichtet.[Weiterlesen]
Kategorie: 4. Quartal 2017

NRW-Hochschulratsvorsitzende beraten zu HG-Novellierung (06.10.2017)

Die Vorsitzenden der Hochschulräte der Universitäten in NRW, die sich in einer Konferenz (KVHU) zusammengeschlossen haben, sind am 4. Oktober in Bielefeld zusammengetroffen, vor allem um sich über die aus ihrer Sicht notwendigen Änderungen des Hochschulgesetzes zu verständigen. Die neue Landesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag angekündigt, eine Novellierung des von der Vorgängerregierung verabschiedeten Gesetzes vornehmen zu wollen. Die herausgearbeiteten Punkte sind von der Sprecherin der KVHU, Frau Dr. Fugmann-Heesing, in einem Brief an das Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) adressiert worden. Der Hochschulrat der Universität Bielefeld hatte in seiner Sitzung am 15. September einige Punkte formuliert, die in die Beratung auf der KVHU-Ebene eingeflossen sind.[Weiterlesen]
Kategorie: 4. Quartal 2017

Jahresabschluss für 2016 (06.10.2017)

Der Hochschulrat hat in seiner 42. Sitzung am 15.September 2017 das Rektorat der Universität Bielefeld hinsichtlich des Jahresabschlusses 2016 entlastet, mit dem Zusatz: "Der Hochschulrat bekräftigt die Notwendigkeit, dass Mittel für die Modernisierung und Verschönerung während der Bauphase des Universitätshauptgebäudes zur Verfügung gestellt werden, wie dies erstmalig 2017 mit Mitteln aus der zentralen Reserve geschehen ist. Er erwartet im Zusammenhang mit dem Wirtschaftsplan 2018 einen Bericht über die Umsetzung der Maßnahmen in 2017 und eine konkrete Planung für 2018 und bittet das Rektorat, im Entwurf des Wirtschaftsplans 2018 die dafür notwendigen Mittel einzustellen. Zuvor hatte sich bereits der Finanzausschuss des Hochschulrats im Beisein von Vertretern der mit Jahresabschluss betrauten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PWC mit dem Jahresabschluss befasst und eine entsprechende Empfehlung formuliert. Der genaue Beschluss lautet: "Der Hochschulrat nimmt den Bericht des Wirtschaftsprüfers über die Prüfung des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2016 zur Kenntnis und beschließt, auf dieser Grundlage den Jahresüberschuss aus dem Jahr 2016 von 12.949.334,82 Euro auf neue Rechnung vorzutragen und dem Rektorat Entlastung zu erteilen."  
In der gleichen Sitzung ist der Hochschulrat zudem dem Vorschlag des Kanzlers gefolgt und hat beschlossen, das Unternehmen PWC auch mit der Prüfung des Jahresabschlusses 2017 zu beauftragen.[Weiterlesen]
Kategorie: 3. Quartal 2017

Kalender

« Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
    
       
Heute