Kontakt | impressum
Netzwerk EU der Hochschulen in OWL

Nachrichten aus dem Netzwerk eu4owl

HORIZON 2020-Arbeitsprogramm 2018-2020 finalisiert und veröffentlicht

Veröffentlicht am 3. Juli 2019
Am 2. Juli 2019 hat die Europäische Kommission die letzte Aktualisierung des Arbeitsprogrammes 2018-2020 von Horizon 2020 veröffentlicht. Mit dieser Aktualisierung erfährt das Arbeitsprogramm nun die inhaltliche Ausformulierung der bisher nur in Überschriften bekannten Topics in 2020 sowie die Hinzufügung weiterer Topics in fast allen Programmbereichen von Horizon 2020.   Mit insgesamt 11 Milliarden Euro erfährt das für Ausschreibungen in 2020 zur Verfügung stehende Budget einen... [weiterlesen]

Weiterer Schritt hin zum nächsten Rahmenprogramm "Horizon Europe"

Veröffentlicht am 25. April 2019
Das Europäische Parlament hat am 17. April 2019 mit großer Mehrheit für die Annahme einer teilweisen Einigung („Partial Agreement“) über das nächste EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizon Europe" (2021-2017) gestimmt.Die Annahme durch das Europäische Parlament ebnet der Europäischen Kommission den Weg für die Vorbereitungen der Implementierung von "Horizon Europe". Diese werden in den kommenden Wochen und Monaten insbesondere die strategische Programmplanung,... [weiterlesen]

Brexit: How universities can prepare for a no-deal scenario

Veröffentlicht am 22. Februar 2019
Bis zur Brexit-Frist am 29. März sind es nur noch wenige Wochen und die Möglichkeit eines "no-deal" Szenarios ist nach wie vor gegeben. Die European University Association  (EUA) hat gemeinsam mit seinen britischen Mitgliedsuniversitäten ein Dokument veröffentlicht, in dem es darum geht, wie sich die Universitäten auf ein Brexit-Szenario ohne Kompromisse vorbereiten können. Das Dokument weist auf die Handlungsfelder der Universitäten hin und zeigt allgemeine Handlungsoptionen... [weiterlesen]

Workshop "How to Write the Impact of a H2020 Proposal" (Referent Dr. Sean McCarthy/Hyperion)

Veröffentlicht am 17. Januar 2019
How to Write the Impact of a Horizon 2020 Proposal26.02.2019, 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Universität Bielefeld, Raum X-B2-103 Der Impact eines Horizon 2020-Verbundprojekts ist eines der drei wesentlichen Kriterien bei der Begutachtung. Dieser Teil des Antrags wird von Wissenschaftler_innen häufig als größte Hürde beim Verfassen des Antrags empfunden. Seán McCarthy stellt hilfreiche Tools vor, die Antragsteller_innen dabei helfen sollen, den Impact ihres geplanten Projektes optimal... [weiterlesen]

Intensiv-Workshop: EU-Projekte koordinieren – kein Hexenwerk!

Veröffentlicht am 15. November 2018
04.12.2018, 10:00 Uhr bis 15:30 UhrHotel Golden Tulip Bielefeld City, Waldhof 15, 33602 BielefeldDas EU-Team des Dezernats FFT lädt ein zu einem Intensiv-Workshop zur EU-Forschungsförderung. Der Workshop geht auf die besondere Rolle der Koordinatorin oder des Koordinators bei der Beantragung und Abwicklung eines EU-Projekts ein. Ein erfahrener Koordinator wird aus der Praxis berichten und wir geben Einblick in die Unterstützungsmöglichkeiten bei der Antragstellung und Abwicklung von EU-Projekten... [weiterlesen]