Hintergrundbild

Bau-Informationen - Kategorie Ersatzneubau Experimentalphysik

Vier Labore nehmen regulären Betrieb im Neubau der Experimentalphysik auf

Veröffentlicht am 5. Mai 2017
Übergabe der restlichen Labore ist für Ende des Jahres geplant

In vier Laboren des neuen Gebäudes der Experimentalphysik startet der reguläre Forschungsbetrieb. In den übrigen 29 Laboren führt der Bauherr, der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW), noch Arbeiten an der Ertüchtigung der Lüftungsanlage durch. Bis Ende des Jahres sollen auch diese fertig gestellt sein. Dann können die fünf Arbeitsgruppen der Experimentalphysik in Gänze an der Konsequenz arbeiten und forschen. „Ich freue mich, dass die vier dringend benötigten Labore nun genutzt werden können. Mein Dank an alle, die tatkräftig an diesem wichtigen Schritt mitgewirkt haben“, sagt Dr. Stephan Becker, Kanzler der Universität Bielefeld.  
[Weiterlesen]
Gesendet von NKothy in Ersatzneubau Experimentalphysik

BLB steuert Mängelbeseitigung im Neubau der Experimentalphysik

Veröffentlicht am 3. Juni 2016

Pressemitteilung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs (BLB) NRW, Niederlassung Bielefeld:

Der Neubau der Experimentalphysik für die Universität Bielefeld ist seit einigen Monaten so gut wie fertig. Welche entscheidenden Probleme vor der Übergabe noch zu beseitigen sind, erläutert Abteilungsleiter Friedhelm Niggemeier vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) in Bielefeld.

[Weiterlesen]
Gesendet von NKothy in Ersatzneubau Experimentalphysik

Umzüge in Neubau der Experimentalphysik beginnen

Veröffentlicht am 11. September 2015

Erstes Labor übergeben

Am Neubau der Experimentalphysik an der Konsequenz laufen die Abschlussarbeiten. Am Freitag, 28. August, hat die Universität bereits ein Labor im neuen Gebäude vom Bauherren, dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW, übernommen. Im September wird die Arbeitsgruppe „Experimentelle Biophysik“ von Professor Dr. Dario Anselmetti das Labor beziehen.

[Weiterlesen]
Gesendet von NKothy in Ersatzneubau Experimentalphysik

Parkplatz vor der Verhaltensforschung gesperrt

Veröffentlicht am 16. Januar 2015
Vom 21. Januar bis voraussichtlich Mitte April erfolgen die notwendigen Anschlussarbeiten (Strom, Wasser, Fernwärme, ...) für den Ersatzneubau der Experimentalphysik. Hierfür ist eine Sperrung des Parkplatzes vor dem Gebäude der Verhaltensforschung erforderlich.
Gesendet von NKothy in Ersatzneubau Experimentalphysik

Richtfest für die Experimentalphysik

Veröffentlicht am 11. April 2014
Der Rohbau des Ersatzneubaus für die Experimentalphysik der Universität Bielefeld ist fertig, die Fenster bereits montiert. Demnächst starten der Innenausbau und die Montage der Fassade. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW erstellt als Bauherr dieses moderne Laborgebäude mit rund 1.100 Quadratmeter Laborfläche. Die Fertigstellung und Übergabe ist für Anfang 2015 vorgesehen. Am 9. April konnte Richtfest gefeiert werden.[Weiterlesen]
Gesendet von RWiedenhaus in Ersatzneubau Experimentalphysik

Grundsteinlegung für den Neubau der Experimentalphysik

Veröffentlicht am 4. Juli 2013
Konsequenz 43 lautet die Adresse für den Neubau der Experimentalphysik, der derzeit vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) für die Universität Bielefeld errichtet wird. Zur Grundsteinlegung konnte Heinrich Micus (Niederlassungsleiter Bielefeld des BLB NRW) heute (4. Juli) neben zahlreichen Gästen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft auch Hans-Jürgen Simm (Kanzler der Universität Bielefeld), Dr. Martin Chaumet (Geschäftsführer des BLB NRW) und Prof. Dr. Andreas Hütten (Dekan der Fakultät für Physik der Universität Bielefeld) begrüßen.[Weiterlesen]
Gesendet von RWiedenhaus in Ersatzneubau Experimentalphysik

Baustart für den Ersatzneubau für die Experimentalphysik

Veröffentlicht am 6. Mai 2013
Ab sofort rollen die Bagger auf dem Gelände für den Ersatzneubau für die Experimentalphysik. Nach Rodungsarbeiten und der Vorbereitungen des Baugrundstücks haben die Arbeiter mit den Erdarbeiten begonnen. Zwar führt die Finnbahn noch eingezäunt über das Baugelände, doch wird sie in den nächsten Tagen verlegt, damit die Baugrube ausgehoben werden kann. Die Grundsteinlegung für das neue Gebäude ist für Anfang Juli geplant. Es wird den Experimentalphysikern während der Modernisierung des Hauptgebäudes ein erschütterungsfreies Arbeiten ermöglichen. Das zweigeschossige Gebäude neben der Verhaltensforschung trägt die neue Adresse Konsequenz 43. Es wird mit besonders dicken Decken und Fußböden ausgestattet, damit die Forscher aus den Bereichen Nanotechnologie und Biophysik ihre Experimente ohne Störungen durch Schallemission und Schwingungen durchführen können.


[Weiterlesen]
Gesendet von RWiedenhaus in Ersatzneubau Experimentalphysik

Ersatzneubau für Labore der Experimentalphysik geplant

Veröffentlicht am 18. Mai 2012
Extra dicke Decken und Fußböden, genügend Platz für Großgeräte und kein Tageslicht in den Laboren: Die empfindlichen Messgeräte der Bielefelder Experimentalphysik stellen hohe Anforderungen an ein Gebäude. Diesen Ansprüchen soll ab dem ersten Quartal 2014 ein Ersatzneubau an der Morgenbreede gerecht werden. Der Bau wird durch die anstehende Modernisierung des Universitätshauptgebäudes notwendig. Die Kosten von 12,2 Millionen Euro sollen durch das Land Nordrhein-Westfalen, den Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW (BLB NRW) und die Universität gemeinsam getragen werden. Gerade wurden die Mittel zur Fortführung der Planungen genehmigt. Mit einer endgültigen Finanzentscheidung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen wird im Herbst 2012 gerechnet.[Weiterlesen]
Gesendet von RWiedenhaus in Ersatzneubau Experimentalphysik

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Ersatzneubau Experimentalphysik zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute