Bilddatenbank
 
Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Presse > Bilddatenbank

Foto-Bilddatenbank der Pressestelle der Universität Bielefeld


Falls Sie ein Bild vergeblich suchen oder ein neues Bild anlegen wollen, wenden Sie sich bitte an die Pressestelle.

Wenn Sie auf das Bild klicken, bekommen Sie eine druckbare Auflösung, die Sie frei verwenden können.
Bei copyrightgeschützten Fotografien steht der Urheber im Beschreibungstext. Für eine druckbare Version dieser Dateien wenden Sie sich ebenfalls an die Pressestelle.

BilddateiBeschreibung
Bildnummer: 14434
02.06.2003

Die ersten Bachelor-Abschlüsse im Studiengang Mediengestaltung: Marcus Büge, Nina Souris, Jörg Sprügel und Anja Durigo (v.l.).
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 14334
23.05.2003

Herren-Volleyball-Mannschaft
(Copyright: Sonstige...)
Bildnummer: 14239
19.05.2003

Dr. Heiner Bielefeldt
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13498
14.05.2003

Herren-Fußball: Vorrunde zur Deutschen Hochschulmeisterschaft. Bielefeld gegen Köln
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13442
12.05.2003

OWL.Sommerakademie Logo
(Copyright: Sonstige...)
Bildnummer: 13101
17.04.2003

Osterhase, Ostern, Eier
(Copyright: Sonstige...)
Bildnummer: 13100
17.04.2003

Das Foto zeigt von links: Kanzler Hans-Jürgen Simm, Astrid Fröhlich, Sabina Füllbrunn und Stefan Eggert-Mines.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13099
17.04.2003

Fakultät für Chemie führt die gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe aus dem Rauch qualmender Zigaretten vor Augen.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13098
17.04.2003

Zum Abschluss des Kolloquiums zu Ehren von Helmut Steiner moderierte der Bielefelder Wirtschaftswissenschaftler Professor Fred G. Becker die Podiumsdiskussion "Wirtschaft und Hochschule: Nur Gerede, kaum Taten?". Es diskutierten Gabriele Behler (Mitglied des Landtags), Ortwin Goldbeck (Goldbeck GmbH), Professor Helmut Jahnke (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Dr. Wolfgang Sonnabend (Personalleiter, arvato Bertelsmann) und Hans-Georg Vogt (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bielefeld).
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13097
17.04.2003

Zur Feier des zukunftweisenden Ausbaus ihrer apparativen Kapazität veranstaltete die Fakultät für Chemie ein Kolloquium, in dem die Professoren Nico M. M. Nibbering (Präsident der Internationalen Gesellschaft für Massenspektronomie, Amsterdam/Twente) und Michael Reggelin (Darmstadt) Vorträge über die bedeutenden Methoden der instrumentellen Analytik hielten. Das Foto zeigt von links Norbert Sewald, Matthias Letzel, Jochen Mattay, Nico M. M. Nibbering, Michael Reggelin, Andreas Mix und Dietmar Kuck.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13096
17.04.2003

Anlässlich der Gründung des Instituts für Genomforschung hielt Professor Bernd Weißhaar (r.) - hier zusammen mit dem Bielefelder Genetikprofessor Alfred Pühler - seine Antrittsvorlesung über "Genomforschung bei Pflanzen: Das Modellsystem Ackerschmalwand".
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13095
17.04.2003

Nach der Besetzung der Professur für Bioinformatik mit Ralf Hofestädt (l.) und der Professur für Genominformatik mit Jens Stoye (r.) - hier zusammen mit Robert Giegerich (Praktische Informatik) - konnte im vergangenen Dezember das Institut für Bioinformatik gegründet werden.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13094
17.04.2003

Freude über den Gewinn der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Hallenhandball.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13044
11.04.2003

Timmermann 280 Breite
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13043
10.04.2003

Ortwin Goldbeck und Rektor Dieter Timmermann sowie Klaus-Peter Kistner (v.l.), der in seiner Laudatio das Wirken Helmut Steiners in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld und in zahlreichen ausländischen Hochschulen würdigte.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13042
10.04.2003

Die Bielefelder Wirtschaftswissenschaftler Hermann Jahnke und Rolf Jürgen König im Gespräch mit Richard von Weizsäcker (v.l.).
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13041
10.04.2003

Der ehemalige Vorsitzende der Universitätsgesellschaft Gerd Seidensticker im Gespräch mit Thomas Niehoff, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (v.l.).
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13040
10.04.2003

Am Empfang der Universitätsgesellschaft zu Ehren Helmut Steiners nahmen auch der ehemalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker und Marianne von Weizsäcker teil. Sie kamen nach Bielefeld, um Steiner als stellvertretendem Vorsitzenden und Schatzmeister der Marianne von Weizsäcker-Stiftung, die sich für die Integration ehemaliger Drogenabhängiger einsetzt, zu danken. Dass ein Schatzmeister alles in Ordnung halten müsse, sei selbstverständlich, sagte von Weizsäcker. Bei dem Leid, das Drogen über Menschen bringt, auch ein "menschlicher Schatzmeister" zu sein, das habe er so noch nicht erlebt. Durch seine helfende Tätigkeit in aller Welt könne Steiner als Wohltäter der Menschheit bezeichnet werden. Das Foto zeigt (von links): Oberbürgermeister Eberhard David, Richard von Weizsäcker, Helmut Steiner und Regierungspräsident Andreas Wiebe.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13039
10.04.2003

Studenten des Seminars "Theorie und Praxis der Personalarbeit" stellen ihre Arbeiten und Ergebnisse im Hause Seidensticker (Foto) vor.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
Bildnummer: 13001
09.04.2003

Das Foto zeigt die Initiatorin des teutolab Chemie, Prof. Dr. Katharina Kohse-Höinghaus, während der Gründungsversammlung des teutolab-Netzwerkes mit den beteiligten Lehrern.
(Copyright: Norma Langohr - Pressestelle Universität Bielefeld)
 
© 2011 Universität Bielefeld